Kundenrezensionen


4 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hellas für Anfänger
Gut lesbar und auch verständlich geschrieben führt das Buch den geneigten Leser auch ohne bedeutendes Vorwissen in eine Epoche der griechischen (und Welt-)Geschichte ein, als Staatsschulden noch kein Thema waren.
Nach einer kurzen, allgemein gehaltenen Einführung in den Rahmrn des Themas und die Methoden der Forschung, wird das Buch in die...
Veröffentlicht am 12. März 2012 von H. Schneider

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Inhalt in verbesserungsbedürftiger Form
Linda-Maria Günthers Einführung in die griechische Geschichte kann in mancherlei Hinsicht, auch und gerade im Vergleich zu anderen Lehrbüchern, durchaus punkten. Positiv hervorzuheben ist etwa der Aufbau des Buchs: Dank zahlreicher Unterkapitel lässt bereits die Lektüre des Inhaltsverzeichnisses erahnen, welche Entwicklungen, Ereignisse und...
Vor 19 Monaten von Chrischl veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hellas für Anfänger, 12. März 2012
Von 
H. Schneider (Aichtal) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Griechische Antike. Studium Geschichte (Broschiert)
Gut lesbar und auch verständlich geschrieben führt das Buch den geneigten Leser auch ohne bedeutendes Vorwissen in eine Epoche der griechischen (und Welt-)Geschichte ein, als Staatsschulden noch kein Thema waren.
Nach einer kurzen, allgemein gehaltenen Einführung in den Rahmrn des Themas und die Methoden der Forschung, wird das Buch in die "klassischen" Epochenabschnitte "Frühzeit" (mit Archaischer Zeit), die "Klassische Zeit" und das "Hellenistische Zeitalter" untergliedert. Durchaus gekonnt und manchmal sogar geradezu spannend werden dabei die Ereigniszusammenhänge miteinander verwoben, alles aufgelockert und verdeutlicht durch das Zitieren von Originalquellen (Texten der antiken Schriftsteller oder Inschriften), wobei man nebenher noch viel über die antike Mentalität und die soziale "Lebenswirklichkeit" der damaligen Gesellschaft erfährt.
Kurzum ein gutes und empfehlenswertes Studienbuch für angehende Studenten der Alten Geschichte, aber auch allen anderen Interessierten und "Fortgeschrittenen" als Nachschlagewerk oder zur Wiederauffrischung des schon Bekannten zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Inhalt in verbesserungsbedürftiger Form, 28. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Griechische Antike. Studium Geschichte (Broschiert)
Linda-Maria Günthers Einführung in die griechische Geschichte kann in mancherlei Hinsicht, auch und gerade im Vergleich zu anderen Lehrbüchern, durchaus punkten. Positiv hervorzuheben ist etwa der Aufbau des Buchs: Dank zahlreicher Unterkapitel lässt bereits die Lektüre des Inhaltsverzeichnisses erahnen, welche Entwicklungen, Ereignisse und Persönlichkeiten innerhalb der griechischen Geschichte von zentraler Bedeutung sind - von den Anfängen bis in die Zeit des Hellenismus. Ebenfalls überzeugt der gelungene Mix aus Darstellung, Quellenauszügen und Anmerkungen zu aktuellen Forschungstendenzen und -kontroversen, der sich konsequent durch alle Kapitel zieht. Das Buch vemittelt somit neben einer bloßen Einführung in den historischen Stoff auch, wie wichtig eine reflektierte Quellenkritik für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem antiken Griechenland (und der Geschichte allgemein) ist. In manch anderen Einführungen finden sich Überlegungen dieser Art eher in der Einleitung oder als eigenes Kapitel vor der eigentlichen Darstellung. Dies ist ebenfalls legitim, doch sind gerade Studienanfängern die quellenbezogenen Problematiken beim weiteren Lesen dann vielleicht nicht mehr gegenwärtig. In diesem Punkt hebt sich das hier besprochene Werk von anderen Publikationen ab.

Bedauerlich ist, dass das Buch - und an dieser Stelle kann ich den weiteren Rezensenten nur bedingt zustimmen - in einem stark verklausulierten Stil verfasst ist. Als Geschichtsstudent, der kurz vor seinen Abschlussprüfungen steht, ist mir Wissenschaftssprache natürlich nicht fremd. Auch ist mir bewusst, dass sich umfangreiche Inhalte auf wenig Raum nicht leicht darstellen lassen. Abstriche an die Lesbarkeit sind nicht immer vermeidbar. Dennoch gilt es, diesen Kritikpunkt hervorzuheben, ist die Lesbarkeit anderer Werke - etwa des Studienbuchs "Geschichte der Antike", hrsg. von Hans-Joachim Gehrke und Helmuth Schneider - deutlich besser.

Fazit: Das Konzept des Buchs überzeugt mich, die sprachliche Qualität weniger. Deshalb gibt es von mir 3 Sterne. Eine entsprechende Überarbeitung künftiger Ausgaben wäre begrüßenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch über das alte Griechenland, 26. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Griechische Antike. Studium Geschichte (Broschiert)
Bei dem Lehrbuch von Linda-Maria Günther handelt es sich um ein wirklich ausgezeichnetes Buch zum Thema der Griechischen Antike". Es richtet sich an Studierende der ersten Semester für eine vertiefte Einführung in das Thema, eignet sich aber auch für einen eingehenden Einblick in die Gesamtmaterie für spätere Studienabschnitte.
Der generelle Aufbau ist klassisch in Zeitabschnitte gegliedert, denen zur besseren Übersichtlichkeit jeweils eine Zeittafel vorangestellt ist. Zur höheren Verständlichkeit sind dem Text immer wieder Stemma (Ahnentafeln) beigefügt, um die verwandtschaftlichen Bezüge visuell besser darzustellen. Hier veranschaulichen auch einige Karten im Anhang den räumlichen Zusammenhang.
In dem Textzusammenhang sind zahlreiche Originalquellen in Auszügen geschickt eingebunden. Dadurch bietet sich dem Interessierten auch die Möglichkeit, eigene Schlüsse zu ziehen oder auch einen Anhaltspunkt für weitere Recherchen zu finden.
Besonders hervorzuheben ist der angenehm zu lesende Schreibstil, der nicht das Ziel hat, Laien abzuschrecken, sondern alle Interessierten für die Materie begeistern kann. Daher kann ich das Buch wirklich jedem Studierenden oder sonst an der griechischen Antike Interessierten nur wärmstens empfehlen. Auch wenn es erst seit wenigen Jahren (seit kurzem als Zweitauflage) auf dem Markt ist, dürfte es bereits jetzt so etwas wie ein Klassiker sein; auch ein Dozent hat das vorliegende Buch in einem Basisseminar, welches ich besucht habe, verwendet und als State of the Art" besonders empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, kann ich nur empfehlen, 6. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Griechische Antike. Studium Geschichte (Broschiert)
Ich habe mir dieses Buch als Vorbereitung auf mein Staatsexamen in griechischer Geschichte gekauft.
In dem Buch sind alle wichtigen Daten und Fakten enthalten und meiner Meinung nach spannend verknüpft. Dazu noch ein paar nette Anekdoten: fertig ist der Überblick über die griechische Geschichte.
Meiner Meinung nach ist es auch für Leute geeignet, die sich davor noch nicht mit den alten Griechen befasst haben, da es leicht verständlich geschrieben ist und alles Schritt für Schritt eingeführt wird. Es wird also keinerlei Vorwissen vorausgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Griechische Antike. Studium Geschichte
Griechische Antike. Studium Geschichte von Linda-Marie Günther (Broschiert - 17. August 2011)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen