Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen integrativ, 7. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Verkehrsgeschichte und Mobilität. UTB Profile (Broschiert)
Das Buch im handlichen Format beruht auf den Unterlagen zu einer Vorlesung an der Universität Bern.
Auch für Einsteiger leicht nachvollziehbar, sachlich neutral, fundiert und trotzdem keinesfalls trocken wird erklärt, wie die Geschichte des Verkehrs unser Mobilitätsverhalten verändert hat. Sie wird dabei in Kontext zu gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen gesetzt. So werden die Ursachen unseres heutigen entfernungs- und kontatkintensiven Lebensstils dargestellt.
Für Expterten gibt es natürlich umfassendere Literatur, für den Einsteiger in das Thema Mobilität ein sehr empfehlenswertes Grundlagen-Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Verkehr ist mehr als Technik, 29. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Verkehrsgeschichte und Mobilität. UTB Profile (Broschiert)
Christoph M. Merki ist eine einführende und dennoch ganzheitliche Darstellung des Themenfeldes Mobilität und Verkehr gelungen. Obwohl der Titel einen historischen Fokus verspricht, geht Merki darüber hinaus. Er zeigt überzeugend, dass Fortbewegung seit jeher ein gesellschaftliches Grundbedürfnis ist, das zwar wesentlich durch Technik ermöglicht wird, aber zugleich zahlreiche soziale, politische und ökonomische Aspekte beinhaltet. So ist etwa die Entstehung der modernen Ökonomie und des Nationalstaates auch in der integrativen Wirkung neue Verkehrsverbindungen zu sehen. Die Eisenbahn sorgte beispielsweise nicht nur für eine technisch vermittelte Distanzüberbrückung von A nach B, sondern erschuf machtvolle "Eisenbahnbarone" und neue Standards - bis hin zur Zeitrechnung.

Trotz der knapp gehaltenen Einführung schneidet Merki auch Themen an, die in der Verkehrsforschung immer noch randständig sind, z.B. die Geschichte des Fahrrades als vollwertiges Verkehrsmittel oder weibliche Mobilitätsstile.

Kurzum, ein empfehlenswerter Einstieg für jeden, der den heutigen Verkehr aus seinem sozialen wie technischen Wandel heraus kennenlernen möchte. Einzig der wiederkehrende Fokus auf die Schweiz wirkt einschränkend. Dies ist offenbar der Herkunft des Autors geschuldet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa34ac744)

Dieses Produkt

Verkehrsgeschichte und Mobilität. UTB Profile
Verkehrsgeschichte und Mobilität. UTB Profile von Christoph Maria Merki (Broschiert - 17. September 2008)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen