Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dieter Hess, Allgemeine Botanik - ein Lehrbuch für Studenten
Dieter Hess, Allgemeine Botanik
Lehrbücher zur Botanik, einem Teilbereich der Biologie, behandeln eine nahezu unermessliche Fülle an Inhalten, die zudem noch täglich wächst. Das vorliegende Lehrbuch hat nicht den Anspruch alle Teilbereich der Botanik ausführlich zu behandeln, sondern beschränkt sich auf die so genannten „Basics",...
Veröffentlicht am 10. Mai 2004 von cu.here

versus
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Allgemeine Botanik" von Dieter HESS
Rezension des Buches - "Allgemeine Botanik" von Dieter HESS, UTB basics, Ulmer Verlag (ISBN 3-8252-2487-2)
Das Deckblatt des Buches ist künstlerisch interessant gestaltet. Das abgebildete Blatt spiegelt die Färbung des Ahornblattes im Laufe des Jahres wieder (Eiführung in die Pflanzenphysiologie).
Das Format des Buches ist für ein Taschenbuch...
Veröffentlicht am 5. Mai 2004 von tweraser4


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dieter Hess, Allgemeine Botanik - ein Lehrbuch für Studenten, 10. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Allgemeine Botanik. UTB basics (Broschiert)
Dieter Hess, Allgemeine Botanik
Lehrbücher zur Botanik, einem Teilbereich der Biologie, behandeln eine nahezu unermessliche Fülle an Inhalten, die zudem noch täglich wächst. Das vorliegende Lehrbuch hat nicht den Anspruch alle Teilbereich der Botanik ausführlich zu behandeln, sondern beschränkt sich auf die so genannten „Basics", also die für ein botanisches Grundverständnis wichtigsten Fakten. Gegliedert ist das Lehrbuch in die Bereiche (1) Pflanzenzelle und ihre Funktionen, (2) Grundlagen der Entwicklung sowie Bildung, Bau und Funktionen der (3) vegetativen bzw. (4) reproduktiven Organe. Der Lehrstoff wird dem Leser in einem didaktisch leicht zugänglichen Text, angereichert durch zahlreiche Abbildungen, Wissensboxen sowie extra hervorgehobene Merksätze und Definitionen angeboten. An den Enden der Kapitel werden Fragen zu den zuvor behandelten Lehrinhalten gestellt, zu deren Beantwortung nochmals Seitenverweise angegeben sind.
Mit knapp über 300 Seiten ist das Buch kein enzyklopädisch umfassendes Handbuch, stellt aber auf der anderen Seite auch kein zu stark kondensiertes Schulbuch dar. Das Stoffgebiet der Botanik ist zwar konzentriert, jedoch sorgfältig ausgewählt behandelt. Damit schafft dieses relativ leicht zu lesende Lehrbuch der Botanik wichtige Voraussetzungen für die Botanik-Prüfung im Vordiplom und für Studenten mit Botanik im Nebenfach. Es konkurriert sicherlich mit dem unter Studenten ebenfalls sehr beliebten Werk von NULTSCH, ist aber meines Erachtens durch seinen Aufbau didaktisch besser zur Prüfungsvorbereitung geeignet.
Neben dem Studenten der Biologie ist es auch für Studenten angrenzender Disziplinen wie z. B. Gartenbau und Landwirtschaft sowie den interessierten Leser, der sich mit botanischen Fragestellungen beschäftigt, geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut vermitteltes Grundlagenwissen, 2. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Allgemeine Botanik. UTB basics (Broschiert)
Das Buch ist ansprechend gestaltet, sowohl außen als auch innen. Der farbige Umschlag macht Lust auf mehr und innen lockern viele Graphiken und Boxen den Text auf. Einziger Mangel sind die ziemlich einfarbigen Abbildungen, was jedoch dem Lehrwert keinen Abbruch tut. Das Buch vermittelt sehr anschaulich die Grundlagen der Botanik. Es ist fast schon wie ein Roman zu lesen.
Mir half das Buch sehr für mein Botanik-Vordiplom zu lernen, was zu einer sehr guten Note führte. Es behandelt aber nur die absoluten Grundlagen und hilft dem Anfänger oder interessierten Laien sich in die Botanik einzuarbeiten. Will man weiterführende Informationen, dann empfehle ich den Strasburger, DAS Standardwerk für Botanik, das allerdings nicht für den Laien geeignet ist.
Hess Buch kann ich nur empfehlen, sowohl zum anfänglichen Einstieg, als auch dem Fortgeschrittenen zum Nachschlagen, wenn man mal ein paar Grundlagen auffrischen will.
Das Buch ist leicht und mit einer Größe von etwa DIN A5 passt es in jede Tasche.
Ich war und bin sehr begeistert von diesem kleinen Botanikbegleiter und kann es jedem Interessierten nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakt, knackig und auf das Wesentliche reduziert, 25. August 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Allgemeine Botanik. UTB basics (Broschiert)
ich finde das Buch sehr übersichtlich und gut strukturiert. Die vielen Abbildungen sind wichtig und hilfreich, machmal ist das Blau etwas zu dunkel geraten, was aber der Sache keinen Abbruch tut. Man merkt, dass der Autor ein versierter Schreiberling ist, die "Botanik" ist didaktisch gelungen, die Merksätze, Definitionen und Boxen lockern auf. Außerdem ist das Buch mit nur 320 Seiten auch für mich als "Nebenfächler" überschaubar. Besonders gut gefallen mir u.a. die Übungsfragen und das Glossar. Ich kann das Buch nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gutes Einführungswerk/Lehrbuch, 6. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Allgemeine Botanik. UTB basics (Broschiert)
Das Buch „Allgemeine Botanik“ von Dieter Hess gibt einen guten Überblick über Pflanzenzelle, Bau und Funktion der Organe der Pflanze sowie Fortpflanzung. Ich habe es mir für das Pharmaziestudium zugelegt. Es ist durchaus bereits für den Studienbeginn geeignet, da es auf etwa einem Drittel sehr ausführlich den Aufbau der Zelle und den Bau mit Funktion der einzelnen Zellorganellen beschreibt.
Es ist verständlich geschrieben. Wichtige Begriffe sind hervorgehoben, was auch ein schnelles Finden ermöglicht. Die Abbildungen und Diagramme unterstützen die Erklärungen. Die Kapitel bzw. Unterkapitel schließen mit Testfragen ab, die in dieser Form durchaus in Klausuren drankommen können. (War zumindest bei mir so)
Einige Abbildungen im Buch sind farbig. Bei den Diagrammen finde ich das zum besseren Verständnis gut. Farbige Fotos sind schön, müssen aber nicht unbedingt sein. Diese würde man auch leicht im Internet finden, wenn man sie unbedingt braucht.
Ich würde das Buch als Einführung empfehlen, durchaus auch für Abiturienten, die zwischen Schule und Studium etwas lesen möchten. Für höhere Semester ist es aus meiner Sicht nur bedingt geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Allgemeine Botanik" von Dieter HESS, 5. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Allgemeine Botanik. UTB basics (Broschiert)
Rezension des Buches - "Allgemeine Botanik" von Dieter HESS, UTB basics, Ulmer Verlag (ISBN 3-8252-2487-2)
Das Deckblatt des Buches ist künstlerisch interessant gestaltet. Das abgebildete Blatt spiegelt die Färbung des Ahornblattes im Laufe des Jahres wieder (Eiführung in die Pflanzenphysiologie).
Das Format des Buches ist für ein Taschenbuch ein wenig zu groß geraten, das Buch paßt nicht so gut in die Hand, dafür ist es auf leichtes Papier gedruckt.
Formal gliedert sich das Buch in vier Kapiteln mit vielen Unterkapiteln, auf 292 Seiten. Weitere elf Seiten umfaßt der Glossar mit Erklärung über die sprachliche Herkunft und Bedeutung des Fachwortes. Der dreizehn Seiten umfassende Sachregister ist leicht überblickbar durch Hervorhebung mit fettem- oder kursiven Schrift. Die Literaturlist (Seiten 293-295) ist in Großgruppen nach Themenkreisen und in Abbildungsquellen geordnet.
Vom Inhalt her ist das Buch gut geeignet für die Erstsemestrigen des Biologiestudiums. Es behandelt in kurzem die Grundlagenkänntnise aller relevanten Bereiche der Botanik. Es darf aber nicht als Lehrbuch betrachtet werden, denn dazu ist es zu wenig umfangreich und für die Beantwortung tiefer greifenden Fragen nicht geeignet. Im Buch werden auf verständlicher weise viele Grundbegriffe erläutert.
Einen sehr positiven Punkt geben die Fragen am Ende jedes Kapitels. Mit Seitenzahlangaben wird die Überprüfung der Antwort erleichtert. So können die Leser sich schnell selbst überprüfen, ob das gelesene Kapitel verständlich war und so kann man sich auf die Beantwortung der Prüfungsfragen fast spielend vorbereiten.
Im Kapitel 4 (4.3.) werden auch die moderne Molekulare Grundlagen von Blüteninduktion und Blütendifferenzierung besprochen.
Als Mangel zu vermerken ist die Qualität der Abbildungen. Manche sind sehr klein geraten, sie können die Aufmerksamkeit und Interesse der Leser nicht am ersten Blick wecken. Der blaue Hintergrund der Abbildungen nimmt die Qualität des Bildes, vor allem, wenn die Abbildung schon von Anfang an von minderer Qualität war. Solche Beispiele sind: Abb. 3.3.1,.3.5.19, 3.5.21, 3.5.22, 3.6.2, 3.6.10, 3.6.15, 3.7.3, 3.7.5, 3.7.8, 3.7.9, 4.1.1.
Schade auch um die Abbildung 3.3.2 auf Seite 165. Diese sollte die verschiedenen Gewebetypen zeigen, aber sie ist durch die einheitlich blaue Farbe wenig aussagekräftig. Die Abb. 4.2.1, auf Seite 254 ist für Erstsemestrige Studenten kaum zumutbar, weil die Spindelfaser der Chromosomen kaum erkennbar sind.
Im Kapitel 4 sind in Vergleich zu Kapitel 3 die Abbildungen wesentlich besser in der Qualität und durch ihre Buntheit auch Interesse weckend.
Zusammenfassend kann man sagen, daß die Qualität der Abbildungen ein Mangel des Buches sind. Davon abgesehen, ist der Text des Buches leicht lesbar verfaßt. Die Bemerkung zur Frage Nr. 5 auf Seite 292, bringt den Punkt auf das i, man merkt, daß der Autor viel Spaß hatte dieses Buch zu schreiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Allgemeine Botanik. UTB basics
Allgemeine Botanik. UTB basics von Dieter Heß (Broschiert - 1. April 2004)
EUR 19,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen