wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Jetzt Mitglied werden Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen20
3,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-7 von 7 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 11. Juli 2002
Dieses Buch beschreibt wie man an die ersten Ideen und Überlegungen in ein ausgeklügeltes Konzept packt und wie ein Anfänger der Methodenlehre überhaupt an ein zu untersuchendes Objekt herangehen sollte, um wirklich eine Erhebung durchführen zu können. Die anschließende Vorgehensweise von dem Finden und Suchen der Hypothesen bzw. Thesenbildung bishin zur Datenanalyse, ist alles sehr anschaulich und in allgemein-verständlicher Sprache dem Leser erklärt und auch zugänglich. Sehr viel wird an dem dargestellten praktischen Beispiel, um das sich das Buch dreht, erklärt, und dies ist meiner Meinung auch in fast allen Punkten auf andere Projekte beziehbar. Dieses Buch leist sic unglaublich schnell und teilweise sind einige Texte humorvoll geschrieben. ;O) Methodenlehre muss nicht staubtrocken sein.
0Kommentar17 von 22 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2013
Ich habe das Fragebogen-Buch 2000 das erste Mal in die Hand genommen, weil ich damals von jetzt auf gleich eine Befragung durchführen mußte. Als ich meinen Betreuer fragte, wie ich die Inhalte des Fragebogens in den Computer kriegen sollte, sagte er mir "ich müsse da so Zahlen dranschreiben". Damit meinte er, ich müsse einen Codeplan erstellen. Wie das ging, wußte ich allerdings nicht. Und auch die ganzen Methodik- und Statistikbücher waren damals noch so abgehoben, dass mir das kleine Büchlein "Fragebogen" gerade recht war. Und siehe da, hier war endlich das, was ich brauchte: Ein Buch, das verständlich geschrieben war, und das einem sagte, wie es geht. Wie man einen Fragebogen macht, wie man daten verkodet und wie man Tabellen erstellt. Und genau das brauchte ich!

Übrigens gab es damals solche Bücher im deutschsprachigen Raum nicht.Erst seit einigen wenigen Jahren gibt es vermehrt Bücher, die sich tatsächlich mit Fragen der Umsetzung konkret und verständlich für Laien beschäftigen. Die Autoren haben also damals Neuland betreten. Und wer weiß, ob sie damit den Weg für weitere Nachahmer bereitet haben...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Sehr nützlich, wenn man Fragebögen erstellen muss. Viele Tipps sind in diesem Buch zu finden. Verschiedene Arten von Fragebögen sind beschrieben, wie man auswertet etc. Empfehlenswert.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Ich habe mich durch die Methoden- und Statistikbücher gequält und leider vergeblich nach Antworten gesucht auf ganz konkrete Fragen.
Fragen, die vielleicht in Dozentenohren zu banal klingen, die einem Anfänger aber beim Machen einfach auf den Nägeln brennen. Die Antworten auf diese Fragen habe ich in dem Buch »Der Fragebogen« gefunden. Seither weiß ich z.B., woran man bei standardisierten Befragungen erkennt, wann eine Befragung repräsentativ ist. Vorher hatte ich den Zusammenhang von Merkmalsverteilung und Grundgesamtheit nur erahnt. Da das Buch aber immer anhand eines Beispieles argumentiert, war dies für mich schlüssig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2002
Als Student der Psychologie beschäftige ich mich ja zwangsläufig mit diesem Thema, doch selten hat mir die Beschäftigung damit so Spass gemacht wie bei der Lektüre dieses Buches! Leider bin ich erst jetzt kurz vor Studienende über dieses Buch gestolpert, es hätte mir in den letzten Jahren vieles erleichtert! Interessant, verständlich und teilweise sogar wirklich unterhaltsam - ein tolles Buch!
0Kommentar7 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Schön und gut verständlich zu lesen- hat Spaß gemacht- alle wichtigen Inhalte sind gut erklärt und leicht herauszufiltern. Ein stimmiges Buch
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2008
Ein für die meisten doch sehr trockenes Thema wird in diesem Buch mit viel Humor und trotzdem sehr realitätsnah und leicht verständlich beschrieben! Eine perfekte Mischung aus Wissen und Anwendung. Gerade der Index macht das Finden von Antworten sehr einfach.

Die praktischen Beispiele begleiten einen von der Fragestellung über die Analyse bis zur Präsentation der Ergebnisse, so dass gerade Anfänger große Unterstützung finden.

Ich würde mir eine Übersetzung ins Englische wünschen, um mehr Studenten den Zugang zu ermöglichen!
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden