Kundenrezensionen

7
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Juli 1999
Das Buch setzt allgemeine mikrobiologische Kenntnisse voraus. Daher ist der einleitende allgemeine Mikrobiologieteil recht kurz und zusammenfassend. Es ist nach Lebensmittelgruppen gegliedert und beschreibt auf umfassende und knappe Weise zugleich das mikrobielle Umfeld eines Lebensmittels: Primärkontamination, Sekundärkontamination, Gefahren bei der Verarbeitung, Analysehinweise etc. Für die meisten Lebensmittel wird der Herstelleungprozeß umfassend skizziert.
Ein bedeutender Teil ist dem Gebiet Qualitätssicherung und HACCP gewidmet.
Das Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut, das Stichwortverzeichnis ist sehr umfassend, so daß man das meiste auf Anhieb findet. Es ist sehr praxisorientiert und ist daher nicht nur eine ideale Grundlage für alle, die sich gerade auf die Prüfung vorbereiten, sondern liefert auch im Betrieb nützliche Hinweise.
Das Buch geht über eine reine mikrobiologische Betrachtung hinaus und geht auf das Umfeld der Lebensmittel ein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juli 1999
Ein gut gegliedertes, handliches Buch, das die wichtigsten Bereiche der Mikrobiologie von Lebensmitteln in überschaubarem Umfange erfasst.
Der eindeutige Schwerpunkt liegt bei der Behandlung der Einflüsse, die Mikroorganismen auf Lebensmittel haben (Lebm-Vergiftungen, Lebm-Verderb, Hygiene, Konservierung, gezielte Herstellung von Lebm durch Mikroorganismen...). Ein allgemeiner Teil über Mikoorganismen (Wachstum, Stoffwechsel, Vermehrung...) fehlt nahezu vollständig. Hierzu empfiehlt sich erforderlichenfalls die Anschaffung eines Buches zur "Allgemeinen Mikrobiologie". Lediglich ein kurzes Kapitel am Anfang hilft die Begriffe "Bakterien", "Viren", "Pilze" & "Hefen" voneinander abzugrenzen. Das Buch macht seinem Titel also alle Ehre.
Die Aufmachung ist - bei UTB-Büchern leider die Regel - wenig aufwendig gestaltet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut, wenn man auf allgemeine Bereiche der Mikrobiologie verzichten kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. August 1999
Der Krämer ist ein gutes Buch für alle Lebensmittelchemiker die mit dem Mikrokosmos von Lebensmitteln konfrontiert werden. Das Buch stellt die verschiedenen Mikroorganismen vor und beschreibt ihre technische Nutzung in der Lebensmitteltechnologie. So erfährt was die Hefe im Brot und im Bier so alles anstellt und warum das Sauerkraut eigentlich sauer wird. Ferner gibt das Buch Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten Lebensmittel vor bakteriellem Befall zu schützen, also über Sterilisation und Desinfektion. Ferner sind natürlich auch die vielfältigen Möglichkeiten des mikrobiellen Verderbs beschrieben, natürlich mit den kleinen Biestern die den entsprechenden Schaden anrichten. Alles in allem ein Buch das zwar recht speziell auf die Bedürfnisse von Lebensmittelchemikern und -technologen zugeschnitten ist, das aber sicherlich auch den ein oder anderen Menschen interessieren könnte, der sich die Welt der Bakterien, Hefen und Pilze speziell aus der lebensmitteltechnischen Sicht erschließen will. Ein empfehlenswertes Buch das etwas spärlich bebildert ist, allen die es noch etwas genauer wissen wollen sei der Picchardt (Springer) empfohlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. April 2010
Die Welt der Mikrobiologie im Lebensmittelbereich ist unerschöpflich groß. Das Buch Lebensmittel-Mikrobilogie" kann daher nur einen Ausschnitt dieses Themas darstellen und beschränkt sich dabei auf die wichtigsten Bereiche der Lebensmittel, die von Mikroorganismen veredelt werden. Gut ist die Beschreibung der Grundlagen der Lebensmittel-Mikrobiologie wie die wichtigsten Bakterien, Hefen und Pilze, sowie auch deren Gegenspieler im toxischen Bereich wie Chlostridien und Campylobakter. Weiterhin werden die wichtigsten Lebensmittel und Fermentierungsprozesse aufgezeigt. Das Buch ist als Grundlagenlektüre zu empfehlen, wenn man sich ein Bild über die gesamte Mikrobiologie verschaffen will. Dafür ist es gut geschrieben und erklärt in verständlicher Weise die wichtigsten Zusammenhänge. So spezialisieren die einzelnen Segmente des Buches die Themen für einen Detailgrad, der für eine Buch von solch vielfältigem Umfang schon sehr tief ist und dem Leser dadurch auch einen guten Überblick über die Thementiefe vermittelt.
Das Buch ist wegen seiner Vielfältigkeit für den Einsatz in allen Bereichen der Lebensmittelfermentierung als Standardwerk geeignet und vermittelt Fachpersonal im Beruf, wie auch im Studium ausreichendes Wissen für ein dennoch recht tiefgründiges Wissen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Juli 2012
Wer jemals etwas über Lebensmittel und ihre Wirkungen, ihren Aufbau oder das Zusammenspiel mit anderen Lebensmitteln schon immer wissen sollte, kann dieses Buch verwenden.

Ich habe mir auch den Brock Mikrobiologie gekauft, da ich Lehrerin werde und diesen daher gut gebrauchen kann.
Dieses buch ist jedoch für die Handtasche super Mädels und kann gut als Abendlektüre dienen, wenn man etwas mehr über Lebensmittel erfahren möchte wie z.B. die bierherstellung, Weinherstellung, Milch und Käseprodukte, Hefen, Pilze, etc.

Es ist super gut für Prüfungsvorbereitungen. Also kaufen:-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. März 2013
Buch wurde gebraucht gekauft, war wie beschrieben an einigen Stellen mit Bleistift und Marker versehen, aber nicht störend und das Buch ist im guten Zustand.

Inhaltlich ist es ein übersichtliches Grundlagenwerk und hat ein umfassenden Sachregister.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Oktober 2009
Das Buch wurde fürs Studium der Ernährungswissenschaften benötigt, für die Lebensmitteltechnologie. Dafür war es wohl echt gut und auch leicht verständlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Lebensmittel-Mikrobiologie
Lebensmittel-Mikrobiol
ogie
von Johannes Krämer (Broschiert - 6. Oktober 2011)
EUR 29,90

Brock Mikrobiologie
Brock Mikrobiologie von Michael T. Madigan (Gebundene Ausgabe - 1. Dezember 2008)
EUR 89,95

Lebensmittelmikrobiologie: Grundlagen für die Praxis
Lebensmittelmikrobiolo
gie:
von Klaus Pichhardt (Taschenbuch - 1. Januar 1998)
EUR 54,99