Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
15
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Februar 2007
So wird das Erlernen einer Fremdsprache zur spannenden und witzigen Unterhaltung! Ich habe mir Inspektor Hudson und seine treu ergebene Haushälterin (und Anfänger-Hobbymalerin mit ihrem stolzen ersten Stilleben - Tomaten, "because they're easy to paint...")vorgeknöpft und muss sagen, es hat sich gelohnt. Die Story ist gut durchdacht und witzig und anschaulich erzählt, man kommt auch als Anfänger gut mit, und alle englischen Wörter die man (vielleicht) noch nicht kennt, sind kursiv und in einem Glossar am Schluss aufgeführt. So macht Englisch lernen Spass (because it's easy to learn)!
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2009
Ich habe die CD im Auto auf dem Weg zur Arbeit gehört, um mein Englisch aufzufrischen. Ich fand die CD recht anspruchsvoll und habe sie innerhalb einer Woche dreimal angehört, da ich beim ersten Mal nicht alle Wörter verstanden habe. Zum einen, weil sehr flüssig und teilweise nicht sehr langsam gesprochen wird und zum anderen, weil ich nicht jedes Wort kannte. Die Geschwindigkeit der CD fand ich aber vollkommen o.k., da ein Lernkrimi in der Geschwindigkeit einer "Lern CD zum Nachsprechen" wahrscheinlich nicht sehr spannend ist. Es ist auch ein Begleitheft beigefügt, in welchem man die Wörter nachschlagen kann, die man nicht kennt. Nach mehrmaligem Hören der CD ergeben sich jedoch auch unbekannte Wörter aus dem Zusammenhang von selbst.

Gut fand ich auch, dass die CD in einzelne Kapitel aufgeteilt war, welche meiner Meinung nach von Kapitel zu Kapitel anspruchsvoller wurden. So kann man anstelle der kompletten CD auch einfach mal ein einzelnes Kapitel öfter anhören.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2011
Ich hab mir dieses Hörbuch und noch andere der Serie gekauft, weil ich meine mittlerweile starkt vernachlässigten Englischkenntnisse auffrischen wollte. Dieses Hörbuch ist dazu bestens geeignet, da es sehr verständlich, deutlich und vor allem sehr kurzweilig erzählt wird.
Super finde ich auch, dass man schwierige Wörter, die man nicht direkt aus dem Kontext übersetzen konnte, in dem beigefügten Buch nochmal nachlesen und übersetzen kann.
Alles in Allem kann ich diese Hörbuchreihe nur weiterempfehlen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 15. Februar 2014
"The Thames Murderer“ von Anne Ellsworth ist ein Lernkrimi mit CD und Begleitbuch, der für Menschen mit mittlerem Sprachniveau geeignet ist. Die CD hat eine Länge von 79 Minuten und ist in fünf Kapitel unterteilt. Der Sprecher hat eine deutliche Aussprache und spricht mit durchschnittlichem Tempo, weder zu langsam, noch zu schnell.

Das Buch ist 64 Seiten, die Kapitel rund acht bis zehn Seiten lang und schließen jeweils mit Fragen zum Text ab, darunter Multiple Choice Fragen und Lückentexten. Mittels dieser Fragen kann man überprüfen, ob man den Text richtig verstanden hat und die Vokabel beherrscht. Die zu erlernenden Vokabeln, die über das mittlere Sprachniveau hinausgehen, sind kursiv gedruckt, ins Deutsche übersetzt werden sie im neunseitigen Glossar am Ende des Buches. Auf der letzten Seite des Buches befinden sich die Lösungen zu sämtlichen Übungen.

Wie üblich bei den Lernkrimis ist der Krimi selbst nicht der spannendste, der je geschrieben wurde, aber doch recht unterhaltsam. Inspector Hudson von Scotland Yard muss mehrere Morde aufklären, ihm zur Seite stehen seine Haushälterin Miss Paddington und Elvira Elliot, Schadensermittlerin bei einer Versicherung, auf die er schon lange ein Auge geworfen hat.

Fazit: Unterhaltsamer Lernkrimi mit CD und Begleitbuch, geeignet sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene mit mittlerem Sprachniveau (B1).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
und habe schon mehrere davon gelesen und bearbeitet. Immer wieder hilfreich und ein lockerer Lernstoff um mein englisch zu verbessern. Hier habe ich die CD auch genossen, da der Redefluss in einer angenehmen Geschwindigkeit ist und die Aussprache deutlich und doch lebendig genug um verstanden werden zu können und interessant zu sein. Natürlich geht es um Lernhilfen und nicht um Literatur im klassischen Sinn. Ich würde dieses Angebot wieder nutzen, wenn ich es noch nicht getan hätte. Also klare Kaufempfehlung für interessante Lernhilfe zu erschwinglichen Preisen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2011
Habe die CD gekauft um meine Aussprache zu trainieren bzw. für ein besseres Hörvestehen. Dafür ist das Buch/CD genau richtig.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 16. Januar 2011
Nach meinen Ausflügen zu Lehrhörbüchern für Englisch von Pons und Langenscheidt, hat es nun eine CD vom Compact Verlag in meinen Player geschafft. Ich muss sagen, damit habe ich eine ganz andere Liga Hörbuch gehört, denn hierbei handelt es sich eindeutig nicht um ein Hörbuch für Kinder bzw Jugendliche.
Der Krimi selbst ist wirklich gut. Eine spannende, aber auch witzige Geschichte um den Inspector, der auf der Jagd nach dem gefährlichen Themsemörder ist. Da ich nicht auf trockene Krimis stehe, sondern immer auch Wert darauf lege, dass es unterhaltsam dabei zugeht, kam mir 'Der Themse-Mörder' sehr entgegen. So entsteht auch nie der Eindruck, dass man beim Hören etwas lernen soll. Das passiert eher so nebenbei. So mag ich es zu lernen.

Leider habe ich nicht herausfinden können, wer dieses Hörbuch liest. Oder ob es sich dabei um einen deutschen oder doch englischen Sprecher handelt. Auf jeden Fall gefällt mir seine Stimme für einen Krimi sehr gut. Als Erzähler klingt es angemessen dunkel und geheimnisvoll, wie es sich für einen Krimi gehört, aber es gelingt ihm auch, den Charakteren eindeutige Stimmen zu verleihen. Allerdings liest er nicht gerade langsam, sondern durchaus in einem normalen Tempo, was manchem Hörer eventuell Probleme beim Verständnis bereiten kann. Ich finde aber, nach einer gewissen 'Eingewöhnung' findet man sich ein.

Natürlich kann man im beiliegenden Buch auch mitlesen, dort ist die gesamte Geschichte abgedruckt. Bestimmte Begriffe sind kursiv gedruckt, eben solche, die über das mittlere Sprachniveau hinausgeht. Diese Begriffe kann man im angehängten Glossar nachschlagen. Am Ende jedes Kapitels gibt es Übungen mit Fragen, Multiple-Choice-Aufgaben, Lückentexten etc. in denen man das Gehörte / Gelesene noch mal aufarbeiten und vertiefen kann.

Vom Cover her macht das Hörbuch -zugegeben- nicht so viel her. Aber immerhin: die Szenerie mit der Tower-Bridge, davor der Detektiv, so richtig oldschool, das geht zumindest in Ordnung. Ansonsten wird der Look davon dominiert, dass es sich um ein Lehr-Hörbuch handelt.

Fazit: Für erwachsene Hörer, die ihr Englisch aufpolieren wollen, ist dieses Hörbuch eine feine Sache. Man sollte aber schon über einen guten Grundwortschatz verfügen und mit in normaler Geschwindigkeit gesprochenem Englisch zurecht kommen.
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2010
Für fortgeschrittene Anfänger sehr gut. Mich würde nur interessieren, ob der Sprecher ein Deutscher ist oder Engländer. Ich habe es jedenfalls nicht herausgehört.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Ich habe es mir gekauft um mein Englisch wieder aufzufrischen! Gefühlt bringt es mich auch weiter, durch das Buch kann man immer gut Mitlesen und die Aussprache besser lernen. Kann es jedem nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2011
Um das eingeschlafene Hörverständnis aufzufrischen ist dieses Hörbuch empfehlenswert. Das dazugehörige Begleitheft beinhaltet den kompletten Text,und zu jedem Kapitel kann man Aufgaben lösen. Die Art wie die Geschichte gesprochen wird war für mich gewöhnungsbedürftig....die Story ist nicht wirklich spektakulär, aber Ok. Alles in allem ein gutes Hörbuch auf B1 Niveau.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden