Kundenrezensionen

6
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. November 2003
Dieses Buch ist einfach faszinierend !!!
Es fängt an mit der Definition: "Ein Punkt ist etwas, das keine Teile hat" und geht dann über die Postulate (Festlegungen) und Axiome (Grundwahrheiten) zu den Sätzen über.
Die Elemente fangen recht simpel und leicht nachvollziehbar an, werden allerdings im Laufe der Zeit immer komplizierter. (Was allerdings wohl auch am eher ungewöhnlichen Schreipstil liegt)
Insgesammt lernt man aber durch die Lektüre dieses Buches sehr viel über die damaligen Beweisstrategien und das Denken zur Zeit Euklids.
Das Buch zeigt auch, wie kompliziert einige "einfache" Beweise werden, wenn man sie wirklich auf die Axiome zurückführen will.
Mir gefällt das Buch sehr gut allerdings sollte man, will man sich an es wagen, die Bereitschaft sich für längere Zeit mit der Mathematik zu beschäftigen mitbringrn, da das Werk Euklids nicht so einfach mal zwischendurch zu lesen ist.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Februar 2013
Absolut empfehlenswert sowohl für Studenten als auch für Mathe-Interessierte. Aber es ist kein Häppchen. Man muss sich durch den Inhalt arbeiten... Aber mit Geduld versteht im Laufe der Zeit all die Vorgehensweisen von Euklids.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Dezember 2014
Die Elemente von Euklid ist ein wahres Meisterwerk! Euklid baut ganz ohne Zahlen seine Geometrie auf und das auf einer Weise die für Mathematiker und Nichtmathematiker verständlich ist.
Auf Grundlage dessen kann man wunderbar mit seinen Definitionen, Postulaten und Axiomen arbeiten und diese auch lehren.
Dabei ist das Arbeiten mit dem Buch nicht auf auf die Universität beschränkt - nein, selbst im Unterricht kann man wunderbar mit diesem Buch arbeiten und den SuS eine Geometrie ganz ohne Maß lehren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. März 2014
Ist wie viele der ganz alten Bücher reichlich zäh zu lesen. Ich bin dennoch schon ziemlich weit gekommen. Dank an alle, die sich mit diesem Buch so richtig schön abgequält haben!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juli 2012
bei diesem buch handelt es sich, wenn auch von sehr guter qualität, für mich um einen fehlkauf. allerdings kann der geneigte leser durchaus wissen und weisheit aus diesem werk ziehen, wenn man sich die mühe machen möchte, die beschriebenen fälle und postulate durchzuarbeiten. vor dem hintergrunde, daß es sich bei diesem werk um die mathematik der antike handelt, ist es äußerst bemerkenswert und wert, daß man sich, soweit es die lust zuläßt, damit beschäftigt. mathematikstudenten sollte dieses buch in jedem falle geläufig sein!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Januar 2014
Unsere Erwartungen haben sich erfüllt, Qualität ist prima und passt zum Preis-Leistungs-Verhältnis unserer Vorstellung. Wer Fan ist, kommt auf seine Kosten. Lesevergnügen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die Elemente (Euklid)
Die Elemente (Euklid) von Clemens Thaer (Broschiert - 6. Mai 2003)
EUR 32,00


The First Six Books of The Elements Of Euclid/ Die ersten sechs Bücher der Elemente von Euklid
EUR 29,99