Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd, Spannend, Umfangreich...
Ich habe diese CD kürzlich mehr oder weniger aus Spaß gekauft. Mittlerweile muß ich zugeben das ich wirklich absolut begeistert davon bin. Die 12 Intelligenztests hauen wirklich absolut rein und bringen jede graue Zelle auf Trab. Sie sind nicht nur so für zwischendurch geeignet sondern auch bestens um sich optimal auf Einstellungstest vorzubereiten...
Veröffentlicht am 24. September 2003 von JF

versus
3.0 von 5 Sternen Guter Ansatz - nicht optimal überprüft
Dieser IQ Test ist sehr umfangreich und verlangt viel. Dabei kann man über die Dauer die Schwierigkeit ein wenig selbst bestimmen. Auch werden sehr viele verschiedene Anforderungen gestellt und ganz wichtig, es ist wirklich Intelligenz gefragt und nicht wie in manchen IQ Test das Wissen abgefragt!
Leider ist die Programmierung schlecht: So werden bei einem...
Veröffentlicht am 22. Juli 2007 von kardian


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd, Spannend, Umfangreich..., 24. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Ich habe diese CD kürzlich mehr oder weniger aus Spaß gekauft. Mittlerweile muß ich zugeben das ich wirklich absolut begeistert davon bin. Die 12 Intelligenztests hauen wirklich absolut rein und bringen jede graue Zelle auf Trab. Sie sind nicht nur so für zwischendurch geeignet sondern auch bestens um sich optimal auf Einstellungstest vorzubereiten. Die Intelligenztests fangen relativ leicht mit einem 10 Minuten Test an und werden anschließend Stück für Stück schwieriger (45 Min.). Schon nach dem ersten Kurztest gibt es eine Auswertung.
Doch außer den Intelligenztests sind jede Menge weitere Übungen drauf. So zum Beispiel Tests zur emotionalen Intelligenz (u.a. Selbstbewußtsein, Motiviation, Vertrauen, Kreativität, Gefühle etc.), Tests zum Gedächtnistraining und zur Konzentration.
Ich kann diese Software nur weiterempfehlen, denn dieses Preis-Leistungsverhältnis ist einfach umwerfend! Egal ob einfach "just for fun", zum Verbessern der persönlichen Leistung oder zur Vorbereitung auf Einstellungstests! Außerdem läuft Sie auf meinem alten Windows 98 PC genauso gut wie auf meinem neuen Windows XP Rechner.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Vielseitige!, 7. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Hier gibt es 12 Intelligenz-Tests mit unterschiedlicher Dauer (von 10 bis 60 Minuten), Tests zur emotionalen Intelligenz, Konzentrationstests, Gedächtnistests, Tests zu eigenen Persönlichkeit, viele Spiele und Trainingsmöglichkeiten (u.a. für Einstellungstests)! Eindeutig die beste CD-ROM zu diesem Thema, die ich kenne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Guter Ansatz - nicht optimal überprüft, 22. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Dieser IQ Test ist sehr umfangreich und verlangt viel. Dabei kann man über die Dauer die Schwierigkeit ein wenig selbst bestimmen. Auch werden sehr viele verschiedene Anforderungen gestellt und ganz wichtig, es ist wirklich Intelligenz gefragt und nicht wie in manchen IQ Test das Wissen abgefragt!
Leider ist die Programmierung schlecht: So werden bei einem Suchspiel die Worte die zu suchen sind manchmal gar nicht angezeigt, oder man hat anngeblich 0 richtige. Da leider bei vielen Spielen und anderen Tests die Ergebnisse nicht angezeigt werden war die Überprüfung (tests per screenshot später zu überprüfen) nicht einfach.
Installation auf einem weiteren PC ergab die gleichen Fehler.
Diese Fehler führen auch sicher zu den unterschiedlichen Testergebnissen (siehe andere Rezession).
FAZIT: Zum Gehirnjogging hervorragend geeignet (viele Fragen, viele Gebiete, ansprechende Animation durch verschiedenste Spiele etc) zum ermitteln des IQs aufgrund der vielen Fehler ungeeignet - Daher nur 3 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gut aber voller Fehler, 14. Juli 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Der Ansatz ist gut, wenn die Fragen auch recht happig sind, aber leider kommt es ständig zu Fehlern. Division by zero, die Behauptung ich hätte nicht genügend Speicher zur Verfügung, etc.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen top, 1. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Guter iq. gibt verschiedene test die jeweils zw 10 min und 2 std dauern. man kann verschiedene benutzer erstellen und so vrgleichen. macht spass
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Testergebnisse zweifelhaft, 10. Juni 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der persönliche IQ-Test (CD-ROM)
Dieses Programm ist auf keinen Fall als schlecht zu beurteilen. Es ist sehr umfangreich und die Bedienung ist im Prinzip selbsterklärend. Nun kommen wir zu den Tests an sich, beim ersten Test erreichte ich 115 Punkte, beim zweiten waren es dann aber nur noch 93, was mich an meinen geistigen Fähigkeiten doch etwas zweifeln ließ. Beim dritten schließlich hatte ich dann 131, doch wie kann so eine Schwankung zu Stande kommen? Darf es bei einem einigermaßen seriösen Produkt zu Differenzen von fast 40 Punkten kommen? Schließlich sind 40 Punkte auf der IQ-Skala so ungefähr der Unterschied zwischen Ottonormalbürger und einem schon fast grenzdebilen Zeitgenossen, oder eben einem Genie wie Albert Einstein. Ebenso verhält es sich beim Test der emotionalen Intelligenz, bei welchem ich meine Kontaktfreudigkeit überprüfte. Obwohl ich angab, dass ich eher der bin, der auf andere zugeht, mich einer Gruppe schnell vorstelle etc. sah die Bewertung so aus, dass ich eine Blume sei, die warte bis der Schmetterling zu ihr komme... Tja, die Blume kann eben nicht zum Schmetterling ;)
Nachdem ich nun etwas abschwiff wieder zurück zur Bewertung diese Produkts:
Die Fragen sind recht gut, ebenso die Benutzeroberfläche und der Umfang, nur bei der Auswertung wäre ich etwas vorsichtig, weswegen ich auch nur 4 Sterne vergebe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der persönliche IQ-Test
Der persönliche IQ-Test von Data Becker (Windows 2000 / 98 / NT 4)
Gebraucht & neu ab: EUR 5,37
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen