Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Sport & Outdoor Prime Photos Philips Multiroom Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen18
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2013
Als Einsteiger im Bereich Fotografie habe ich mich zunächst vertrauensvoll auf die mitgelieferten Handbücher zur Nikon D 5200 verlassen und mich intuitiv vorangetastet. Mit dem Kauf dieses Buches konnte ich nun zunächst einmal feststellen, dass die mitgelieferten Original-Handbücher zur Nikon Schrott sind. Rein deskriptiv wie von einer Maschine geschrieben und nicht gerade darauf bedacht, den Leser zum perfekten Foto zu führen und die Kamera wirklich voll auszunutzen. Die meisten externen Handbücher stehen dem leider gleich - dieses Exemplar sticht aus der Masse allerdings sehr postiv heraus. Den Autoren merkt man auf jeder Zeile an, dass mit Herzblut bei der Sache sind und der Leser bekommt ausgesprochen detaillierte, sehr gut nachvollziehbare, funktionierende und mit wirklich großartigen Beispielsbildern versehene Hinweise dazu, wie man die 5200 optimal und kreativ ausnutzt. Daneben gibt es noch viele kameraunabhängige Praxistipps für gelungene Bilder (z.B. Bildaufbau- und ästhetik sowie Tipps zu besonders anspruchsvollen Szenarien) und sehr brauchbare Ratschläge zu Objektiven und Equipment. Ich haben einen riesigen Sprung bei der Qualität meiner Bilder gemacht gemacht und kann das Buch nur wärmstens empfehlen!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Ein sehr gutes Buch, um mit der Nikon D5200 vertraut zu werden und auch die Funktionalitäten, die die Kamera bietet, zu nutzen.
Wer nicht nur mit Automatic-Einstellung fotografieren möchte, hat hier ein gutes Werkzeug für semiprofessionelle Fotos.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
Das Buch ist quasi die Bedienungsanleitung für Menschen die zum aller ersten Mal eine Spiegelreflex ihr Eigen nennen. Welche Einstellungen, zu welchem Zweck, wie vorgenommen werden, wird prägnant beschrieben und die Ergebnisse anhand von Bildern veranschaulicht. Wie welche Fotos aufgenommen wurden steht immer mit dabei. Natürlich wird auch das Know How für schöne Bilder in allen Lebenslagen vermittelt. Ein sehr tolles Buch und für 15€ (Mängelexemplar) ein absoluter Gewinn!
Für unterwegs ist es mir zu kompakt und ich habe mir für diesen Zweck Nikon D5200 von Klaus Kindermann zugelegt, das ich ebenfalls sehr empfehlen kann
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Die Nikon D5200 ist meine erste Spiegelrefelxkamera und deshalb wollte ich mir natürlich ein Buch dazu kaufen, das mich 1) in die Nikon einführt und 2) in das Thema der digitalen Spiegelreflexfotografie einführt.
Auf den ersten Seiten wird einem eine Übersicht über die einzelnen Bedienelemente gegeben. Auch was beim Fotografieren auf dem Display angezeigt wird. Ich als Anfänger konnte damit kaum etwas anfangen, da mir die einzelnen Begriffe nichts gesagt haben. Diese werden einfach nur angeführt, aber erstmal nicht weiter erläutert oder erklärt. Z.B. "Fortschrittsanzeige der Belichtungsreihe" - als Anfänger konnte ich damit rein gar nichts anfangen und fand es schade, dass dazu nichts weiter erklärt wird. Die einzelnen Erklärungen kommen erst im Laufe des Buches, was es natürlich für den Anfänger schwierig macht direkt drauf los zu fotografieren. Auch die einzelnen Knöpfe an der Kamera werden für einen Anfänger, zumindest habe ich es so empfunden, etwas zu knapp erläutert, sodass ich erstmal selbst ausprobieren musste, wofür welche Knöpfe denn jetzt da sind.
Was natürlich toll ist, ist, dass einzelne Themen gut gegliedert sind - Scharfstellen, Belichtung, Weißabgleich und dergleichen. Dort wird dann auch ausführlich alles beschrieben, was man zu den Themen wissen sollte, sowohl, was die Kamera angeht, als auch was allgemeines Fotowissen angeht.
Teilweise werden aber Begriffe aufgeführt, die wieder nicht weiter erklärt werden. Als Beispiel kann ich hier den Crop-Faktor nennen. Dieser wird einfach genannt, ohne dass erklärt wird, was genau dieser ist. Dementsprechend musste ich als Anfänger erstmal im Internet nachschauen, was ein Crop-Faktor überhaupt ist. Davon gibt es leider mehrere Dinge, die im Buch zu finden sind, an diesen Stellen wünscht man sich als Anfänger vielleicht doch etwas mehr an Erklärung und Ausführung.

Ich denke, dass dieses Buch wirklich toll gemacht ist, die Bilder sind sehr gut und es wird alles gut erklärt. Allerdings für einen blutigen Anfänger teiweise zu schwierig und nciht ausführlich genug - bzw. etwas schlecht gegliedert. Deshalb von mir nur 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Habe alle momentan erhältlichen Bücher miteinander verglichen. Am wenigsten zugesagt haben mir die beiden zuletzt erschienen Bücher aus dem Galileo und Vierfarben Verlag. Dabei handelt es sich eher um Werbeprospekte mit viel Zubehör und ansprechenden Bildern. Diese Buch hingegen erklärt ausführlich wie man zu den Bildern kommt. Sehr gut beschrieben und bebildert für Anfänger. Diese Buch biete auch die meisten und besten Praxistipps!Absolute Kaufempfehlung. Wenn ich schon € 39,90 für ein Buch ausgeben will auch was dafür bekommen! Hier bekommt man die beste Preis/Leistung!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Dieses Buch hat mir sicher sehr geholfen mich in die
digitale Fotografie einzugewöhnen.
Es ist sicher interresant wenn man für dieses Thema
mehrere Bücher vergleicht, und dabei für sich die besten Ratschläge ausarbeitet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Ich bin gerade erst mit der D5200 in die DSLR Welt eingestigen und völliger Neuling auf dem Gebiet der Fotografie. Dieses Buch hilft sehr gut den Einstieg zu finden und erklärt wichtige Einstellungen bis ins Detail. Es sind sehr viele Bilder enthalten, weshalb man gut nachvollziehen kann, was z.B. verschiedene ISO Werte bei gleichbleibendem Motiv ausmachen uvm...
Es gibt auch einen Überblick über TEchnik, Erweiterungsoptionen etc.
Sehr empfehlenswert für Anfänger und auch Fortgeschrittene (denke ich).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2015
Alles perfekt. Eine schöne Urlaubslektüre. Endlich Zeit alles auszuprobieren und unter Anleitung den ganzen Funktionsumfang seiner Kamera kennen zu lernen. Kapitel 13 mit Objektivratgeber, Equipment und Pflege ist sehr hilfreich seine Ausrüstung sinnvoll zu ergänzen. Zwischenzeitlich beträgt die Investition in die Kamera mit dem Erstausrüsterobjektiv die Hälfte der Kosten für das Zubehör. Aber der FUN-Factor ist enorm.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Verständlich beschrieben.
Schritt für Schritt super beschrieben was die Kamera kann.
Sehr gut bebildert das "Schritt für Schritt"
Auch für Laien wie mich sehr verständlich.
Diese Buch ist fast ein MUß zur Kamera, denn da hat man um so mehr Freude mit der Kamera.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2015
Mit Hilfe dieses Buchs habe ich als Anfängerin bereits ganz gute Foto-Ergebnisse erzielt. Die Kapitel sind logisch aufgeteilt, leicht verständlich geschrieben und mit vielen Beispielbildern unterschiedlicher Einstellungen versehen - ein echter Benefit für jeden Nikon D5200-Besitzer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden