Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leute, lest dieses schmale Büchlein, es ist sein Geld wert …..
….. und Ihr erspart euch damit die Lektüre der dicken Wälzer desselben Autors,
wie jene vom SCHWARZEN SCHWAN und von der ANTIFRAGILITÄT.

Nassim Nicolas Taleb ist ein kluger Mann, ohne Zweifel.
Und er kann jedes Thema mit einprägsamen Beispielen und passenden Metaphern darstellen.
Aber leider: wenn er einmal beim...
Vor 2 Monaten von Werner Titz veröffentlicht

versus
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider ein Fehlkauf
Taleb ist meiner Meinung einer der wichtigsten Autoren unserer Zeit und einer der wenigen Intellektuellen. Seine Bücher sind alle zu empfehlen - nur dieses leider nicht. Das Buch besteht aus einer Ansammlung von weisen Sprüchen, die zwar nicht so schlecht sind, aber gar nicht das widergeben, was das Buch in seiner Einleitung verspricht. Die Kunst des klaren...
Vor 14 Monaten von Cédric veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leute, lest dieses schmale Büchlein, es ist sein Geld wert ….., 3. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
….. und Ihr erspart euch damit die Lektüre der dicken Wälzer desselben Autors,
wie jene vom SCHWARZEN SCHWAN und von der ANTIFRAGILITÄT.

Nassim Nicolas Taleb ist ein kluger Mann, ohne Zweifel.
Und er kann jedes Thema mit einprägsamen Beispielen und passenden Metaphern darstellen.
Aber leider: wenn er einmal beim Schreiben ist, wird er leicht allzu ausladend, ja, gelegentlich sogar geschwätzig, und breitet seine ganze Belesenheit vor uns aus.

Die knappen Aussagen der antiken Stoiker, zum Beispiel, die werden bei ihm üblicherweise über mehrere Seiten ausgewalzt und mit Details aus der eigenen Biografie gewürzt. Interessant zu lesen, aber zeitraubend, und für die Hauptaussagen nicht unbedingt notwendig.

Wer weiß denn heute noch nicht, was der SCHWARZE SCHWAN bedeutet und warum die Truthähne vor Weihnachten einem tödlichen Irrtum unterliegen! Viele andere Autoren haben sich schon mit Taleb‘s treffenden Vergleichen geschmückt.
Er wird im Feuilleton rauf und runter zitiert. Also warum alles noch selbst nachlesen?

Dieses kleine Handbuch ist anders: Von den Wogen der Belesenheit, auf denen Taleb seine Leser bisher in neue Gefilde der Erkenntnis mitnahm, bleibt in diesem Buch nur das ‚Fleur de Sel‘ übrig, die Salzkronen, die der Leser hier nur abschöpfen muss, um die Essenz der Taleb’schen Gedankenreisen in den Händen zu haben: kleine Kristalle, Aphorismen von bleibendem Wert.

Es mag ja sein, dass jemand, der das Werk Taleb’s noch nicht kennt, durch dieses kleine Handbuch veranlasst wird, sich auf die ganze Reise einzulassen und zu den dicken Wälzern greift. Auch gut!

Vier Punkte für diese Aphorismen, und einen extra Bonus-Punkt für die Mühe, die es Taleb gekostet haben muss,
sich kurzzufassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider ein Fehlkauf, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
Taleb ist meiner Meinung einer der wichtigsten Autoren unserer Zeit und einer der wenigen Intellektuellen. Seine Bücher sind alle zu empfehlen - nur dieses leider nicht. Das Buch besteht aus einer Ansammlung von weisen Sprüchen, die zwar nicht so schlecht sind, aber gar nicht das widergeben, was das Buch in seiner Einleitung verspricht. Die Kunst des klaren Denkens von Dobelli ist in der Hinsicht besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist kein Buch, sondern nur eine Sprichwortsammlung, 10. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was für ein Reinfall! Der einzige richtige Text in diesem Buch ist das zweiseitige Vorwort. Alle Kapitel danach bestehen nur aus aneinandergereihten Sprichworten. Mal sind es 30 Sprichworte in einem Kapitel, mal nur 3.

Das mögen ja zum Teil ganz nette Sprüche sein, aber ich habe erwartet, dass es in diesem Buch, wie es in der Artikelbeschreibung heißt, um "die Begrenztheit unserer Statistikgläubigkeit genauso wie die Voreingenommenheiten unseres Denkens" geht und gezeigt wird "wie wir mit dem, was wir nicht wissen, gewinnbringend umgehen können". Doch davon keine Spur. Nur völlig unkommentierte Sprichworte!

In einem Buchladen wäre mir so ein Fehlkauf nicht passiert, denn da hätte ich durch die Seiten durchblättern können und hätte gewusst, was mich erwartet. Ich fühle mich von Amazon hinters Licht geführt, da in der Buchvorschau hier nur das Vorwort einsehbar ist und nirgendwo steht, dass danach nur noch einfache Sprichworte kommen.

Ich will mein Geld zurück!

Es geht um dieses Buch in der Kindle-Edition Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Absolut nicht mein Ding, 14. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
Der Mann mag ja ein momentan hochgehandelter Autor sein - Der schwarze Schwan enthielt ja durchaus ein paar interessante Ideen und regte zum Nachdenken an. Die in diesem Buch vorliegende Aneinanderreihung von "Aphorismen" enttäuscht mich aber auf ganzer Linie.

Nach Lesen dieses Werks bekomme ich den Eindruck, dass sich dieser Mann uneingeschränkt für das größte Genie seit ich weiß nicht wem hält. Grundsätzlich sind andere immer beschränkt, dumm oder sonstwie defekt - insbesondere seine Lieblingsziele innerhalb der Wirtschaft und Wissenschaft - und nur er hat den absoluten Durchblick.

Hier klinke ich mich aus. Mit Aphorismen hab ich es nicht so. Man kann man sich immer den aussuchen, der einem heute in den Kram passt. Morgen gibt es ja auch noch einen für das Gegenteil.

Für mich der interessanteste Widerspruch: Auf der einen Seite wird proklamiert, dass die Welt immer schneller, unsicherer, komplexer wird - und auf der anderen Seite kommen die gleichen Leute mit simpelsten Beurteilungen daher.

Ich als Normalsterblicher denk dann nur noch: "Häh?"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schöne und kluge Sammlung von Weisheiten., 26. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
In manch Rezension wurde beklagt, es handle sich nur um eine Sammlung. Das mag sein, aber dafür muss ein Autor dann auch sichten und auswählen, was zum Thema passt. Ich vermute, dass auch einige eigene Erkenntnisse des Autors des spannenden Buches über die Schwarzen Schwäne darin eingeflossen sind. Jedenfalls habe ich das Buch vor dem Kauf in einer kleinen Buchhandlung der ersten Welt in der Hand und sah es 10 Minuten durch.

Ich hatte Freude mit dem booklet, auch weil manche Weisheiten/Aussagen nach ihrem Lesen zum Nachdenken darüber, was wollen diese Worte wirklich sagen, veranlassten.

Meine Empfehlung für Leute, die sich mit Unwissen, Fehlschlüssen, Logik etc. sowie Büchern wie denen Dobellis gerne beschäftigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Zitate, 15. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
Büchlein gefällt mir außerordentlich gut! Kluge Sprüche mit einer gehörigen Portion Sarkasmus. Wunderbar, das soll erst einmal jemand nachmachen. Mir völlig unverständlich, warum es hier auf soviel Kritik stößt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der Titel, 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Gebundene Ausgabe)
hat mein Unwissen nicht beseitigt. Ich verstehe das Buch nicht. Noch 10 Wörter ? Noch 6 ? Noch drei. Fertig
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen von Nassim Nicholas Taleb (Gebundene Ausgabe - 11. November 2013)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen