Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kritische Auseinandersetzung mit den Grenzen des Machtbaren, 29. August 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
Im sechsten Band der Perry Rhodan - Hardcoverserie fädelt Perry Rhodan ein riskantes Täuschungsmanöver ein, um die Erde vor der drohenden Vernichtung durch die Springer zu beschützen. Gleichzeitig arrangiert er mit dem großen Rechengehirn auf Arkon, das das riesige Imperium beherrscht, eine Art Waffenstillstand. Rhodan nutzt außerdem eine geheime Verschwörung in einem Nachbarsystem nahe von Arkon, um seine Stellung zum Imperium zu verbessern und erhält als Dank die TITAN, ein riesiger Kugelraumer, den er noch vor kurzem bei seiner Flucht von Arkon dem Imperium „entliehen" hat. Doch dann gerät er in eine raffinierte Falle, die seiner Mannschaft das Leben kosten kann. Um seine Männer zu retten, muss Rhodan wieder einen Trick anwenden und legt sich damit gleichzeitig mit den Aras, der Ärzterasse des Imperiums an, die ebenfalls mit den Springern verwandt sind. Somit hat sich Terra einen neuen Feind gemacht.
In diesem Band kommen, für einige vielleicht überraschend, auch gesellschaftskritische Fragen zum Ausdruck. Mit der Herrschaft eines Computers über ein unvorstellbar riesiges Reich stellt sich einem die Frage, wie weit der Fortschritt der Technik gehen darf, vor allem, ob oder wie weit die Technik den Menschen ersetzen oder verdrängen darf. Außerdem werden die Möglichkeiten der modernen Medizin betrachtet, deren Missbrauch eine ernste Gefahr sein könnte. Auch bei diesem Band empfiehlt sich, seine Vorgänger bereits gelesen zu haben. Zwar bleibt die Geschichte ohne das Vorwissen immer noch spannend, aber irgendwie fehlt dabei dann die Atmosphäre und einige Entscheidungen sind dann nicht mehr so verständlich. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr gute Fortsetzung, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
Silberband 6 - Der Robotregent - ist eine hervorragende Erkänzung der Silberbände. Ich freue mich auf den nächsten Band. Einfach genial
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super!, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin überrascht dass das Buch sehr Interessant und super ist! Die Bestellung und die Lieferung ist einfach und schnell gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannend bis zur letzten Seite, 27. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Spannend wie immer, Perry Rhodan eben.
Man ist wie immer selbst mitten im Geschehen und fiebert mit den Akteuren regelrecht mit!
Egal zu welcher Generation man sich zählt, man verpasst etwas, wenn man es nicht liest.
Zum besseren Verständnis empfiehlt sich aber, die Serie als einheitliches Ganzes zu betrachten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einmal auf PR eingelassen und man kommt nicht mehr los, 14. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
PR ist als SF-Serie wohl legendär. Seit über 50 Jahren gibt es sie schon und sie ist weltweit erfolgreich. Ich selbst habe erst 2011 angefangen PR zu lesen. Für so einen späten Einstieg kommen nur die Silberbände in Frage. Vor dem Hintergrund der heutigen Erkenntnisse über das Weltall ist die Serie sicherlich veraltet. Das macht aber nichts. Man muss sich nur auf die Story einlassen. Es ist eh SF! Gelingt einem das, so findet man sich in einer spannenden Welt mit den unterschiedlichsten Charakteren wieder, deren Story man fast sein ganzes Leben lang lesen kann.

Fazit: Ich mag das alles sehr gern und kann Interessierten den Einstieg in PR über die Silberbände empfehlen.

PS: Perry Rhodan wird übrigens DEUTSCH ausgesprochen. Der Name Rhodan wurde von einem Monster abgeleitet, welches in einem japanischen Monsterfilm kreiert wurde. Dieses hieß m.E. Rodan. Die Autoren wollten Konflikte mit den Japanern vermeiden und fügten ein H in den Namen ein. Damit wurde eine Namensgleichheit vermieden. Evtl. Copyrights wurden nicht verletzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Robotregent..., 29. Dezember 2011
Von 
Kucher Wolfgang "wak" (Rietz / Tirol / Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
...stellt als sechster Silberband den Abschluss des ersten Zyklus 'Die Dritte Macht' dar. Dabei gelingt es ein sowohl stimmiges Ende, als auch einen interessanten Ausblick zu schaffen, der zum Weiterlesen animiert

Zum Inhalt:

Rhodan und mit ihm Terra verstricken sich immer mehr in die politischen Interna des mächtigen Arkonreiches. Der Brennpunkt ist hierbei im Moment der Planet Zalit, auf dem telepatisch begabte Wesen, die sogenannten Mooffs, die Einheimischen mehr und mehr unter ihre geistige Kontrolle zwingen. Es dauert geraume Zeit, bis den Terranern klar wird, dass diese Wesen nur Handlanger einer weiteren Macht sind, deren Bestreben die Machtübernahme auf Arkon ist. Das Robotgehirn, welches an Stelle der über die Jahrtausende degenerierten Arkoniden mit eiserner Hand das Reich regiert, beauftragt Rhodan diesem Komplott auf den Grund zu gehen. Zu diesem Zweck wird ihm eines der modernsten Großraumschiffe der Arkonflotte, die Titan, überlassen.
Rhodan stellt fest, dass es auf Zalit unter den Zalitern Widerstandszellen gibt welche die Herrschaft der Mooffs beenden und ihre Souverenität wiedererlangen möchten, diese Bewegung wird tatkräftig v.a. durch das Mutantenkorps unterstützt. Die Spur der Ermittlungen der Terraner führt zum Planeten Honur, auf dem über 700 Mannschaftsmitglieder, darunter auch Thora und Bully, an der tödlichen Nonus Pest erkranken. In weiterer Folge gelangt Rhodan den Indizien folgend mit seiner verbliebenen Rumpfmannschaft auf den Planeten Aralon, die Hochburg der galaktischen Mediziner, den Aras. Ein Machtspiel zwischen Aras, Überschweren und dem von Arkon beauftragten Rhodan beginnt seinen Lauf zu nehmen, mit Entscheidungen deren Tragweite noch keinesfalls absehbar sind, weder für Terra noch für Arkon'

Fazit: Interessanter Abschluss des Zyklus mit viel Potential für weitere spannende Abenteuer. In sich ist die Geschichte schlüssig und aufgrund ihrer zahlreichen Schauplätze, sowie eines zügigen Erzähltempos angenehm kurzweilig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alles OK, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
Die Bestellung wurde schnell ausgeliefert,die Qualität ist gut,ich bin sehr zufrieden, ich werde bei Bedarf diesen oder andere Artickel wieder bestellen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qualität und Lieferung, 8. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
Die bestellte Ware wurde im 1a Zustand schnell geliefert. Es gibt nichts auszusetzen.Sehr gern bestelle ich hier wieder, wenn ich Bedarf habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Versand und Angaben --> Top, 15. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) (Gebundene Ausgabe)
Die Angaben, die zum Artikel gemacht wurden z.B. Zustand, Auflage etc. stimmen alle.
Auch kaum bestellt, bekam ich die Lieferung.
Auch wurde mir eine E-Mail mit Rechnung und Angaben zum Versandsverlauf geschickt.
Ich bin zufrieden.
Gruß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband)
Der Robotregent. Perry Rhodan 06. (Perry Rhodan Silberband) von William Voltz (Gebundene Ausgabe - 2000)
EUR 16,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen