calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16 Fashion Sale Hier klicken


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. März 2011
Es gibt doch Leute die sagen, privates Baurecht sei einfach: Das Gericht schickt einen Sachverständigen los, der sagt dann "so war es!" und das steht dann auch im Urteil.
Das Problem ist aber: Wie komme ich überhaupt bis zum Gutachten und was mache ich, wenn es vorliegt?
Da hilft dann der Werner/Pastor. Und zwar in 80% der Fälle so umfassend, dass man kaum noch in einen Spezialkommentar zur VOB oder HOAI sehen muss.
Das Werk enthält zwar auch eine prozessuale und allgemein-materiellrechtliche Teile. In der Hauptsache dreht es sich aber um die Werklohnklage des Bauunternehmers und die Honorarklage des Architekten. Diese beiden Klagen bilden das Kernstück des Buches und das Grobraster, in das die meisten Problemstellungen eingebettet sind.

Sehr gut ist auch die Darstellung zu Ansprüchen der Wohnungseigentümergesellschaft.

Es bleibt noch zu sagen, dass sich von der 12. zur 13. Auflage die Zählung der Randnummern geändert hat. Die 13. Auflage enthält aber eine entsprechende Synopse.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Fürs Baurecht unverzichtbar. Ein Meisterwerk an Verständlichkeit und man hat so ziemlich alles damit abgehandelt, was das Baurecht hergibt. Perfekt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

199,00 €