Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Idee, eher schlecht in der Umsetzung, 14. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: IQ 130 - Der ultimative Intelligenztrainer (CD-ROM)
Der Titel dieser Rezension beschreibt das eigentliche Problem dieses Produkts schon recht treffend.
An sich ist die gelieferte Software funktional und ebenfalls sehr übersichtlich gegliedert.

Kontra:
Bei diesem Produkt bestehen hauptsächlich folgende Kritikpunkte:

Die wählbare Hintergrundmusik gleicht weder Jazz, noch Techno oder Klassik und beginnt nach ca. 5min unglaublich zu stören. Die Abschaltfunktion schafft Abhilfe.

Die Fakten, die mit dem Startbildschirm zum Thema Wissen präsentiert werden, sind meist interessant, bieten aber selten wirklich Neues.

Den schwerwiegendsten Punkt liefern allerdings die falschen Lösungen, die als richtig präsentiert werden.
Beispiel Knobelblock: Die Aufgabe besteht darin drei Zahlen reihen zu vergleichen, ein Muster zu erkennen, um
anschließend eine Zahl in ein Feld mit Fragezeichen einzufügen. Die Lösung für ein Problem wird nun angegeben mit:
Obere Zeile - (minus) untere Zeile =(ergibt) mittlere Zeile: Nun stehen sich Zahlen gegenüber wie etwa 5 1 3. 5 minus 1 ergibt also 3? Wie soll man ein Muster erkennen, wenn falsche Vorlagen gegeben werden? Raten hilft, entspricht aber nicht dem Sinn einer Denksportaufgabe.

Die größte Schwäche ergibt sich durch die immer gleichen Lösungen. Einmal durchgearbeitet, wiederholen sich die Aufgaben und bieten weder neue Probleme noch neue Lösungen. Man lernt also auswendig und hat am Ende einen IQ von 130?
Diese Schwachstelle ist am deutlichsten sichtbar bei den Wortspielen. Egal ob Tortenstücke, aus denen Worte geformt werden (Lösungen sind etwa Pastille, Leinwand, Fussball, Kopftuch, etc.) oder Wortbox, in der durch voranstellen eines neuen Wortes mit gegebenen Beispielen 6 neue geschaffen werden (Lösungen hier Altbier, Ofenpass (was ist ein Ofenpass???) etc.)Ein weiterer Fehler findet sich in der Auflistung, wie oft können sie das Wortschreiben. Labyrinth 2 mal möglich. Lösung 1?

Am dürftigsten fallen Übungen für das räumliche Denken aus. Neben geometrischen Formen, die noch einen gewissen Anspruch in der Verortung bergen, gibt es 4 oder 5 Landkarten, die einmal gesehen, nicht mehr falsch erkannt werden können.

Jeden Fehler aufzulisten, wäre müßig. Im Grunde geht es in jeder Übung nur darum Muster zu erkennen. Durch fehlerhafte Beispiele und die Verwendung immer gleicher Muster, wird das allerdings nicht nur erschwert, sondern absolut trivial.

2 Sterne erhält dieses Produkt von mir nur, da es ein netter Zeitvertreib ist, der mit dem Thema der Logiktest vertraut macht und ein wenig zum Nachdenken anregt. Für diesen Preis definitiv nicht ultimativ.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen IQ test, 31. August 2010
Rezension bezieht sich auf: IQ 130 - Der ultimative Intelligenztrainer (CD-ROM)
hat nicht viel mit einem "normalen" IQ test zu tun. Immer irgendwie die gleiche Art von Fragen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

IQ 130 - Der ultimative Intelligenztrainer
IQ 130 - Der ultimative Intelligenztrainer von United Soft Media Verlag GmbH (Windows 2000 / 7 / Vista / XP)
EUR 4,89
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen