Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen
11
3,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Dezember 2009
Das Programm "Der Stammbaum 5.0 Premium" habe ich mir gekauft wegen der schönen, gefälligen Darstellung am PC. Nachdem ich jetzt in den letzten Wochen mehr als 600 meiner Ahnen eingetüpfelt habe, kann ich von folgenden Fehlfunktionen der Software berichten:

1) Die von "Der Stammbaum 5.0 Premium" erzeugten GEDCOM Export-Dateien können von Konkurrenzprodukten nicht korrekt gelesen werden. Ich habe den GEDCOM Import mit 3 namhaften Ahnenprogrammen (Namen möchte ich nicht nennen) getestet, alle 3 konnten die Februardaten nicht korrekt erkennen.

2) Die Eingabemaske für Personendaten kann des öfteren nach Dateneingabe, nicht mehr geschlossen werden, nur wenn der Cursor im Feld für die Ortseingabe steht kann geschlossen werden.

3) Bei der Eingabe der Hochzeitsdaten kann zusätzlich selektiert werden, z.B. X für Eheschließung oder U für Freie Partnerschaft. Die von mir abgespeicherte Zusatzinformation "X" war in vielen Fällen zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr vorhanden - einfach verschwunden - und das ist wohl eine "Todsünde" für ein Ahnenprogramm wenn gespeicherte Daten verschwinden!

Diese oben aufgeführten Fehler habe ich mit mehreren E-Mails an die zuständige Hotline berichtet. Als Antwort erhielt ich die Mitteilung; diese Fehler seien nicht reproduzierbar und weiter; "achten Sie bitte auf eine saubere Vorgehensweise und vergessen Sie nicht abzuspeichern". Wenn man weis, dass im ganzen Programm kein Speicher Button vorhanden ist - dann kann man solchen Ratschlag gut einordnen.

Fazit: Hände weg von so einem Programm - meine Daten sind mir viel zu Wichtig.
55 Kommentare| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2009
Das Programm war nur "als Administrator" zu öffnen (Windows Vista); es
erschien die Angabe "Nicht identifizierter Herausgeber";
beim Import einer GeDCom-Datei (vorher aus Ahnengalerie 3.0
exportiert) können die Voreinstellungen nicht, wie in der Hilfe angezeigt, verändert werden; bspw. gab es kein Dropdown-Menu wie auf der Hilfeseite als Beispiel beim Import von Ortsnamen vorgeführt;
wenn man den Stammhalter bestimmen will, erschienen bei Anklicken
des Nachnamens im rechten Feld keine Vornamen, es bleibt leer oder es erscheinen nur "+"-Zeichen.

Hotline erschien inkompetent. Programm an Amazon zurückgesandt und Kaufpreis erstatten lassen.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2009
Ich hatte mir Stammbaum 5.0 Premium gekauft, um meine umfangreichen Ahnen-Datensammlung im GEDCOM-Format in eine bessere Form zu bringen und veröffentlichen zu können. Obwohl die Software vorgibt GEDCOM-kompatibel zu sein lassen sich die Daten nicht importieren. Auch durch einen Umweg über eine kostenlose Version von Legacy ist es mir nicht gelungen Daten zu importieren. Ich kann die Software nicht empfehlenStammbaum 5.0 Premium
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2009
Stammbaum 5.0 Premium

Ich verwende "Der Stammbaum" schon viele Jahre in den Versionen 2.0, 3.0 und neuerdings 5.0. Die bereits vorhandenen Stammbaumdaten konnten ohne Probleme übernommen werden.
Die aktuelle Version läuft stabiler (Windows XP) als die Vorversionen, alledings verlief die Installation nicht problemlos, sondern der Fortschrittsbalken blieb am Ende stehen und das Fenster blieb offen.
Nach dem Schließen des Fensters habe ich die Software ordnungsgemäß registriert und aktiviert und konnte sofort damit arbeiten, wobei beim Starten jedesmal eine nicht sehr aussagefähige Fehlermeldung angezeigt wurde.
Leider bemerkte ich dann bei der Ausgabe eines PDF-Dokumentes auf dem erstellten Bild oben zwei unschöne Kleckse, mit dem Hinweis, daß der PDF-Treiber nicht lizensiert sei (zeitlich beschränkte Testversion).
Abhilfe brachte dann die Nachinstallation des Treibers direkt von der Installations-CD, damit waren sowohl die Fehleranzeige beim Start des Programmes, als auch die unschönen Hinweise auf die Treiberlizenz verschwunden und die Software läuft einwandfrei.
Gegenüber den früheren Versionen gibt es jetzt zusätzliche Möglichkeiten für die Darstellung von Stammbäumen und weitere Eingabemöglichkeiten für diverse persönliche Familienverhältnisse (nicht eheliche Partnerschaften, u.s.w.).
Laut Angaben auf der Verpackung kann das Produkt unter Windows XP oder Vista verwendet werden.
Eine Testinstallation unter Windows 7 Professional war zwar mit einigen Problemen möglich, aber ein Arbeiten war damit fast unmöglich.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2009
Der Stammbaum 5.0 ist eine professionelle Anwendung, die es auch "Forschungsanfängern" ermöglicht sich schnell in das Thema einzuarbeiten und auf Knopfdruck einen Stammbaum zu erstellen.

Ich hätte mir mehr Design-Möglichkeiten beim Ausdruck des Stammbaums gewünscht. Meine Familie umfaßt 260 Personen. Toll hätte ich gefunden, wenn ich in Druckoptionen die Personen benennen könnte, die ich ausdrucken möchte.
Der Ausdruck sollte sich dann auf mehrer A4 Blätter verteilen, die ich puzzleartig zusammenlegen könnte, um so einen großen Stammbaum ausdrucken zu können.

Davon unabhängig finde ich die Software prima.

P.S. Der Versand von Amazon war mal wieder unübertrefflich schnell!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2010
Habe vor Jahren schon mal ein Stammbaum erstellt mit dem Vorgänger,bin noch dabei aber bis jetzt bin ich mit dem Programm sehr zufrieden,hoffe nur das ich das Programm am Ende auch auf CD bringen kann wie versprochen.Handhabung des Programms ist sehr gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2012
Ich habe mich sehr schnell in das Programm einarbeiten können, weil die Darstellungen und Erklärungen sehr übersichtlich sind.
Das Ergebnis (habe einen Stammbaum mit Bildern gewählt) ist sehr gut ausgefallen. Die alten Bilder werden ohne vorherige Bearbeitung sehr gut eingefügt, hat viel Spaß gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2009
Habe mehrmals versucht meine Ahnendaten - 2900 Personen - auf dieses Programm zu übertragen.
Entweder die einen oder die anderen wurden nicht übernommen, weil die angeblich gleichen Datenordnugen wie z.B. mit MyHerytage überhaupt nicht übereinstimmen. Kann sein, dass heute anders ist, aber zu diesem Zeitpunkt war es ein reiner Blöff zum Anfüttern und kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2010
Der Stammbaum ist ein kostengünstiges und leicht zu bedienendes Programm, es ist leicht zu Handhaben und übersichtlich. Für jeden der einen Stammbaum oder Ahnentafel erstellen will, ist dieses Programm nur zu empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2011
Das Programm lässt wenig eigene Gestaltung des Stammbaumes zu!
Bildet bei sehr großen Familien zu wenig Daten im Stammbaum ab (ab der 3. bis zur 6. Generation rückwärts!)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,95 €
29,99 €
65,87 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)