Kundenrezensionen


1 Rezension

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein lichtblick, 18. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Libelle des achten Jahres: Roman (Gebundene Ausgabe)
leute, gebt nichts auf den klappentext, wenn ihr das buch in der hand haltet! denn der ist leider irrefuehrend. also: fio war immer schon ein bisschen anders als andere. mit 23 stolpert sie per zufall in die pariser kunst-szene, denn eigentlich dient ihr die malerei dazu, zu vertuschen wie sie ihren lebensunterhalt so organisiert: durch erpressungen. sie und ihre bilder werden also be- und hochgejubelt, wird zu veranstaltungen und interviews eingeladen und bekommt sogar eine eigene ausstellung im grand palais. fio selbst fuehlt sich aber gar nicht wohl in dieser rolle, sie verbringt die zeit lieber mit ihrer abgedrehten freundin zora mit tv schauen, waende beschiessen und crêpes essen...
martin page wurde nicht zu unrecht von der f.a.z. als retter der franzoesischen gegenwartsliteratur bezeichnet: er beschreibt herrlich komisch und mit einer ganz eigenen sprache die eitelkeiten der (pariser) kunstszene, wie stars gemacht und genauso schnell wieder fallen gelassen werden. fio findet wie es fuer sie typisch ist ihre ganz eigene loesung, um diesem zirkus zu entkommen - mehr wird nicht verraten. denn das buch lohnt sich ganz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Libelle des achten Jahres: Roman
Die Libelle des achten Jahres: Roman von Martin Page (Gebundene Ausgabe - 1. September 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen