wintersale15_70off Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen31
4,5 von 5 Sternen
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2014
Da ich diese Schriftstellerin noch nicht kannte, und sehr wählerisch bin mit den Büchern die ich lese, war ich sehr vorsichtig und auch gespannt. Muss sagen war schon überrascht, es hat mir gefallen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2015
Eva Rayburn war 10 Jahre lang im Gefängnis für ein Verbrechen das sie nie begangen hat. Nach ihrer Entlassung geht sie zurück in ihre Heimatstadt. Dann beginnt ein Serienmörder sein Unwesen und zwar tötet er Menschen aus Eva's Vergangenheit. Detective Deacon Garrison ist hinter dem Mörder her und stößt dabei auf Eva's Vergangenheit. Aber auch auf die Ungereimtheiten in ihrem Fall.

Von der ersten Seite an ist die Spannung vorhanden und auch die Geheimnisse. Jede Seite lüftet ein weiteres Geheimnis und gibt ein weitere auf. Eva und ihre Albträume werden gut beschrieben, man fühlt mit ihr. Auch die Anziehungskraft zwischen Eva und Deacon ist fast spürbar. Man ist vom ersten Satz an gefesselt von der Geschichte und die Spannung, Action und die Gefühle der Charaktere hält einen in Atmen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
nix für laange winternächte denn so lange sind die nicht wie schnell man das buch ausgelesen hat die autorin hat einfach ein händchen für spannung und flüssiges lesen. ein buch das man sicher nicht mehr aus der hand legt es sei dem es ist fertig gelesen. es macht einfach spass und ist glaubwürdig so dass man bis zum schluss nicht weiß wer hinter den taten steckt und wie verrückt der täter ist in seinem handeln ein lesenswertes buch das man gerne nochmal liest weil man vor spannung sehr viel überlesen hat die autorin macht hunger auf mehr lesestoff daher habe ich mir auch gleich alle bücher von ihr bestellt die es auf deutsch gibt. wer eine gute geschichte lesen will sollte auf die autorin zurückgreifen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Eva saß 10 Jahre im Gefängnis; verurteilt für ein Verbrechen, von dem sie nicht weiss, ob sie es begangen hat oder nicht.
Sechs Monate, nachdem sie wieder zurück in ihrer Heimatstadt Alexandria ist, werden ausgerechnet die drei "Freundinnen" umgebracht, die damals gegen sie ausgesagt haben und ehe sie sich versieht, geraten sie und auch ihre Schwester Angie selbst in Verdacht.
Toller Schreibstil und man kann sich klasse in die Hauptperson reinversetzen,
Nachvollziehbare Handlung ohne viel Geschnörkel...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Allen Mary Burton Fans kann ich dieses Buch wirklich sehr empfehlen!
Ich habe das Buch aufgrund der guten Bewertung gekauft,
und ich muss sagen, das Buch hat echt volle 5 Sterne verdient, welche ich hiermit weitergeben möchte.
Die Charaktere samt Umfeld sind sehr gut, was dem Buch zusätzlich noch Interesse und Spannung verleiht.
Ich bin nun ein echter Mary Burton Fan geworden und lese nun alle Bücher von Mary Burton durch!
Euch allen auch noch viel Spaß beim Lesen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Kurzbeschreibung( laut Amazon)
Erscheinungstermin: 11. April 2013
Eva Rayburn verbrachte zehn Jahre im Gefängnis – verurteilt für ein Verbrechen, das sie nicht begangen hat. Als sie schließlich in ihre Heimatstadt zurückkehrt, beginnt dort ein Serienmörder sein Unwesen zu treiben, der Evas Vergangenheit zu kennen scheint. Zusammen mit Detective Deacon Garrison will Eva dem Mörder auf die Spur kommen. Denn auch ihr eigenes Leben ist in großer Gefahr.

Meine Meinung:

Eigentlich bin ich ja nicht der Thrillerleser, aber nach Abgeschnitten , dachte ich versuch doch mal einen Anderen und der ist es geworden.
Ich war überrascht das Buch hat mir echt gut gefallen. Nicht nur das Cover ist schön , aber auch unscheinbar sondern der Schreibstil hat mir auch gefallen.
Worum geht es :

Eva hat 10 Jahre im Gefängnis wegen Mord an ihrem Liebhaber gesessen.
Leider kann sie sich an den Mord nicht erinnern. Ihr ach so toller Liebhaber vergewaltigte sie und brannte ihre ein sternförmiges Zeichen in die Schulter, dadurch wurde sie bewußtlos. Als Eva wieder zu sich kam stand das Haus in Flammen und er war Tod.
Nach ihrer Entlassung kehrt sie in ihren Heimatort zurück und versucht die Vergangenheit hinter sich zulassen. Leider nicht so einfach, denn nach 6 Monaten passieren Morde die irgendwie in Verbindung ihrer Vergangenheit stehen. Ein Detective namens Deacon Garrison beginnt zu ermitteln.
Wer mehr darüber wissen möchte muss selbst weiterlesen.
Ich weiß das ich von Mary Burton noch mehr lesen möchte.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Mein erster Roman von Mary Burton,aber ganz sicher nicht mein letzter.Tolle Unterhaltung,Spannung bis zum Schluss und auch noch ein bisschen was für's Herz.Alles dabei.So muss ein Thriller für mich sein.
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Ein Buch für spannde Unterhaltung und alle die den Nervenkitzel lieben. Leseratten werden von der ersten bis zur letzten Seite spannende Momente erleben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Fesselnd, interessant, spannend. Mit Liebesgeschichte, die aber nicht zu dominant ist. Ich liebe die Burton Bücher, auch dieses ist ein Muss
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2014
Es fällt schwer, die Lektüre dieses Buchs zu unterbrechen. Schockierende Szenen sadistischer Gewalt kennen wir auch von anderen Autoren, besonders von Autorinnen. Aber Mary Burton hat eine Begabung, ihre Figuren mit Leben zu erfüllen. Fast alle werden im Lauf der Handlung geradezu vertraut und smpathisch. Erfreulich, dass einige der Personen in weiteren Romanen von Mary Burton wieder auftauchen. Ich habe die Autorin in meine Wunschliste aufgenommen.
11 Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen