Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen4
3,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 22. Dezember 2010
*'Oberstes Gebot: Keine Experimente, wenn das Haus voller Gäste ist.'*
_
Männer haben die Küche als Lebensraum längst schon entdeckt. Für Frank Buchholz, Gründer der Kochschule 'Geschmackswerkstatt' und Autor dieses Werkes ist das völlig klar. Nun liefert er ein anschauliches Kochbuch, damit Mann sich in seinem neuen Lebensraum optimal entfalten kann. Denn eins ist sicher: Männer verhalten sich in der Küche eindeutig anders als Frauen, sie wollen experimentieren und tüfteln. Je technischer, desto besser. Männer kochen schließlich anders!
Und mit den Rezepten dieses Buches werden sie ihren neuen Lebensbereich nicht mehr missen wollen!
_
Die Rezepte sind verständlich formuliert und leicht umsetzbar. Am jeweils linken Rand befindet sich die Liste der Zutaten. Auf der rechten Seite sind Bilder der Gerichte zu finden, die so gut aussehen, dass einem beim bloßen Anblick bereits das Wasser im Munde zusammen läuft und man die Gerichte am liebsten sofort ausprobieren, also kochen möchte.
Am Ende des Buches befindet sich ein Register mit einem Verzeichnis aller Rezepte und Zutaten, sowie einer Einführung in einige Grundrezepte wie beispielsweise Kalbsfond oder Nudelteig. Besonders für Anfänger ein durchaus positiver Zusatz.
_
Auffallend sind einzelne Hinweise des Autors, bei denen sich Interessantes und Wissenswertes vermischt, z.B. die kleinen aber feinen Sätze unter den Illustrationen der Gerichte oder Zusatztipps wie etwa dieser:
_'Der größte Irrtum beim Pfeffer ist: Je schärfer, desto besser. Hochwertiger Pfeffer schmeckt zwar ausgesprochen würzig und aromatisch, muss aber nicht brennen wie die Hölle. Wenn' s dagegen richtig scharf sein soll, ist Chili die richtige Wahl ' auch Cayennepfeffer genannt, obwohl das botanisch gar kein Pfeffer ist.'_
_
Fazit: Verschenken! Oder für sich selbst kaufen! Denn jede Frau sollte einen Mann zu Hause haben, der für sie solche leckeren Speisen kocht. Dann heißt es verwöhnen lassen und genießen.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2011
Das Buch war ein Geschenk für meinen Mann, der selten aber sehr gerne kocht. Natürlich habe ich (Frau) auch reingeschaut. Mir gefällt der Schreibstil, die Rezepte (sehr schick), die Art der Vielfältigkeit dazu (Messer, Gewürze etc). Sehr männlich und exquisit. Als Frau lässt man sich so gerne mal verwöhnen. Ein tolles Geschenk - sagt mein Mann.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Ich hatte das Buch eigentlich für meinen Bruder bestellt, der zwar schon motiviert ist, seine Frau kochend zu verwöhnen, sich aber bisher an nichts anderes als Nudeln und Pfannkuchen herantraut. Dieses Buch hat er dann nicht bekommen, weil es ihn nur verschreckt hätte. Die Rezepte klingen alle sehr "fancy", zu fancy selbst für meinen fortgeschrittenen Kochgeschmack, wirken aufwendig und teuer zu kochen. Ich hätte mir unter dem Titel etwas anderes vorgestellt, und auch die Beschreibung klang für mich anders.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Ich ( = hobbykoch) habe das Buch als Geschenk für meinen Bruder ( auch leidenschaftlicher Hobbykoch ) gekauft. Beim durchblättern viel mir auf das es zwar maskulin getsaltet ist . Aber den Buchtitel konnte ich nie wirklich nachvollziehen. Ein nettes tolles Kochbuch stylisch für den Mann. Inhaltlich nur ein Kochbur
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden