Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant
Das Buch ist sehr Interessant weil es viele Orte zeigt die Magisch sind wie Disney Land.
Ich finde den Autor sehr Schamant und Klug und finde das Buch Als einstieg gut für Jung Magier und Hexen geeignet.
Paderborn ist auch ein Magischer Ort wie Der Dom in der Stadt von Paderborn und der Lichten Turm.
Veröffentlicht am 22. Oktober 2011 von Mario Gallego Rodriguez

versus
106 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterstes Niveau
Selten bin ich von so enttäuscht worden wie von Yan D'Alberts Buch "Magische Orte". Schlecht recherchiert (der älteste Mamumtbaum ist höchstens 4000, aber keine 12000 Jahre alt, Kaiserslautern und Karlsruhe werden verwechselt), voller "überraschender Erkenntnisse" (Klappentext), z.B. dass man vor der Achterbahnfahrt nichts essen sollte sind nur die...
Veröffentlicht am 21. November 2003 von Michael Friedewald


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

106 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterstes Niveau, 21. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der magischen Orte (Taschenbuch)
Selten bin ich von so enttäuscht worden wie von Yan D'Alberts Buch "Magische Orte". Schlecht recherchiert (der älteste Mamumtbaum ist höchstens 4000, aber keine 12000 Jahre alt, Kaiserslautern und Karlsruhe werden verwechselt), voller "überraschender Erkenntnisse" (Klappentext), z.B. dass man vor der Achterbahnfahrt nichts essen sollte sind nur die Spitze des Eisbergs.

Selbst dem Laien wird unmittelbar klar, dass Herr D'Albert nicht die geringste Ahnung von magischen Plätze hat, wie sonst könnte man auf den Gedanken kommen, dass Disneyland oder Neuschwanstein etwas mit Magie statt mit Kommerz zu tun haben. Und die paar wirklich magischen Orte wie den Donnersberg bei Kaiserslautern scheint der Autor nicht ein mal zu kennen, oder die Disney Company hat ihm nahe gelegt, ihren Vergnügungsparks keine so unbillige Konkurrenz zu machen.

Ich hatte immer angenommen, die Sachbücher von VGS seinen einen Tick BESSER als der Durchschnitt. Leider habe ich mich offensichtlich getäuscht.

Schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


77 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Disneyland als magischer Ort, 21. November 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der magischen Orte (Taschenbuch)
Die Pyramiden von Gizeh, Stonehenge und Disneyland sind magische Orte für d'Albert. Wer noch nicht wußte, dass sich dort Menschenmassen bewegen, man sich vor Taschendieben in Acht nehmen muss, und daß man direkt nach dem Essen keine Achterbahn fahren soll, für den ist dieses Buch genau das Richtige. Das allerdings die strahlenförmigen Linien, ausgehend vom Karlsruher Schloß, auch in Kaiserslautern zu sehen sind, ist wohl eine neue Erkenntnis. Während der "magische" Donnersberg bei Kaiserlautern, eine keltische Stätte, keinerlei Erwähnung findet.
Die Anschaffung eines Lexions ist eine bessere Investition als dieses Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, 22. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der magischen Orte (Taschenbuch)
Das Buch ist sehr Interessant weil es viele Orte zeigt die Magisch sind wie Disney Land.
Ich finde den Autor sehr Schamant und Klug und finde das Buch Als einstieg gut für Jung Magier und Hexen geeignet.
Paderborn ist auch ein Magischer Ort wie Der Dom in der Stadt von Paderborn und der Lichten Turm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, informativ und lehrreich!!!, 27. November 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der magischen Orte (Taschenbuch)
B. Schmidt, Karlsruhe
Ein großes Lob an den Autor Yan D'Albert! Dieses Buch ist nicht nur interessant und informativ, es steckt auch viel Arbeit und Liebe drin (zumal viele Zeichnungen und sämtliche Fotos auch vom Autor sind). Bekannte und neue magische Orte finden Erwähnung auf eine abwechslungsreiche Art. Klar, dass da nicht alle dabei sein können. Sehr interessant zum Beispiel das Keltendorf in Österreich und das Interview mit der Schamanin. Gut ist auch die Einführung, das Kapitel über Geomantie und die Übungen.
Dieses Buch ist gut, wie alle vorhergehenden magischen Bücher von Yan d'Albert! Kauft es getrost!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Buch der magischen Orte
Das Buch der magischen Orte von Yan D'Albert (Taschenbuch - 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen