holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2011
Ich hatte mir zu Weihnachten eine Blues Harp Schule gewünscht und habe die Blues Harp Schule für Einsteiger von Dieter Kropp von meinen Verwandten bekommen.

Ich bin wirklich sehr positiv angetan davon !

Warum ?

1.) Es sind Infos zur Geschichte der Blues Harp enthalten.

2.) Der Schule liegen eine DVD und eine Audio-CD bei. Auf der Audio-CD gibt es neben den kompletten Versionen einiger Stücke noch sogenannte "Playalongs". Das ist dann die jeweilige Song-Version nur mit der Gitarrenbegleitung aber ohne Harp. Das heißt, man kann zur CD spielen und muß sich nicht selber auf der Gitarre begleiten.

3.) Die Harp Schule enthält viele Fotos.

4.) Auf mögliche Fehler und deren Korrekturen wird intensiv vom Autor eingegangen.

5.) Es gibt ein Extra-Kapitel zur Notenkunde. Der "Noten-Laie" kann hiervon sehr profitieren.

6.) Zu jedem Stück sind sowohl die Notation in Notenschrift, als auch die Angaben zum Blasen/Ziehen der einzelnen Kanäle vorhanden.

7.) Die Stücke sind wirklich breitgestreut. Hier findet sich für jeden
Musikgeschmakch etwas.

8.) Es gibt Einspielübungen zu jedem Thema.

9.) Im Anhang befinden sich Literatur- , Web- und CD-Tipps, die weiterhelfen.

10.)Die Systematik, mit der der Leser / Lerner vom einfachen zum komplizierteren Spiel geführt wird, ist sehr gelungen. Man startet beim mehrkanaligen Spiel und wird über Pipi Langstrumpf & Co. (ja, die Titelmelodie ist wirklich in der Schule drin !) bis hin zum Blues-Spiel in 1. und 2. Position geführt.

Außerdem hatte ich eine Frage an Herrn Kropp bezüglich des Einzeltonspiels.
Ich habe ihm eine Email geschrieben und hatte 2 Tage später eine sehr nette, persönliche und vor allem informative Antwort erhalten, die mir weitergeholfen hat. Er hat sich wirklich Mühe gegeben und davon profitiert der Lerner bei dieser Blues Harp Schule meiner Meinung nach auf jeden Fall !

Fazit:

Ich kann Dieter Kropp's Blues Harp Schule nur wärmstens empfehlen !
0Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2011
Super.
Also ich hab vor ca.7 Wochen mit diesem Buch angefangen. Vorher hatte ich noch nie eine Mundharmonika in der Hand, also hat mich dieses Buch von der ersten Sekunde an begleitet. Es bietet wirklich ausführliche Beschreibungen von Spieltechniken über die Geschichte der Blues Harp und ganzen Bluesstücken.

Mitgeliefert werden eine Audio Cd und eine DVD. Auf der DVD nochmal sehr schön Spieltechnikes und weiteres verdeutlicht und erklärt. Die CD ist eine super gute Hilfestellung zum Buch. Jedes Lied ist in Begleitung mit Schlagzeug und GItarre auf der CD. Dazu gibts für jedes Lied eine "Full Version" und ein "Playalong". Full Version mit Mundharmonika zum anhören und lernen. Playalong nur mit Schlagzeug und Gitarre zum selber spielen. Super!!

Das einzige was ich mir ein bisschen ausführlicher hätte vorstellen können ist die Notenlehre. Zwar sagt der Autor deutlich dass er nur einen kurzen Überblick gibt, weil man natürlich nicht alles mit in das Buch kriegen würde, jedoch hätten dort ein paar Zusatzinfos und Beispiele für ein besseres Rythmusverständnis sicher geholfen.

Meine Einschätzung liegt aber vielleicht auch daran, dass Ich durch Klavier und Akkordeon schon Notenlesen gelernt habe und auch bei den Liedern im Buch sehr stark nach den Noten gehe. Da aber viele Mundharmoikaanfänger ohne Notenkenntnisse beginnen ist dieser etwas kleinere Überblick über die Notenlehre gar nicht verkehrt, weil es sonst schnell zu viel werden würde.

Daher keinen Abzug.

ALso jetzt nach 7 Wochen bin ich mit dem Buch durch, und ich denke schon dass ich behaupten kann, dass ich einige Bluesstücke fließend spielen kann. Ich habe jetzt auch viel mehr Verständnis für dieses Instrument und es macht wirklich Spaß! Aber für die Zukunft reicht dieses Buch natürlich nicht aus, und es müssen neue Bücher mit neuen Liedern her :)

5 Sterne!
Gruß ;)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2011
Ich als unmusikalischer Anfänger kann die Blues Harp Schule nur empfehlen.
Sie ist sehr gut aufgebaut, leicht verständlich und nach ein paar Übungsstunden kann man schon die ersten Fortschritte sehen, indem man sogar Beethoven`s Neunte nachspielen kann.
Was ich besonders gut finde, ist die beigelegte DVD, in der der Autor vieles zeigt und verständlich erklärt.
Die Dvd ist kein Trockentraining, sondern Dieter Kropp macht sich große Mühe, die Technik rund um die Mundharmonika humorvoll rüberzubringen.
Mit der Cd ist es möglich, zu hören wie es richtig klingen soll.
Wenn man die Melodie im Ohr hat, ist es um einiges leichter, die Musikstücke einzustudieren.
Ein weiterer Vorteil ist, daß die Noten mit sogenannten Tabs angegeben sind, d.h. wenn die Ziffern der Noten ( Tabs ) mit den Zahlen auf der Mundharmonika übereinstimmen, spielt man richtig- vorausgesetzt man trifft die Kanäle richtig.
Man muß nicht unbedingt die Noten kennen, obwohl das Wissen um die Notenlehre auf keinen Fall ein Nachteil ist.
Die Harps Blue Schule ist meine Gute- Nacht- Lektüre geworden.
Immer wieder schmöckere ich darin und probiere die verschiedenen Stücke aus.
Ich kann dieses Werk nur empfehlen,v.a. der Anfänger kann hier einiges herausholen und lernen.
Jetzt heisst es nur noch üben, üben, üben und es macht wirklich sehr viel Spaß.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2010
Ich bin total begeistert, was alles in diesem Buch/CD/DVD-Paket dabei ist. Es ist toll, dass man in einfachen Schritten richtige Lieder lernt von Beethovens 9ter bis hin zu Corinna. Die CD klingt echt gut, die kann man auch einfach mal nur so hören. Das Mitspielen dann selbst macht noch mehr Spaß, und auf der DVD kann man noch mal schauen, wie es so in bewegten Bildern aussieht, und der Dieter bringt das super anschaulich und mit sichtlich viel Vergnügen bei der Sache rüber, das ist einfach ansteckend. :-)
Ich bin jetzt schon beim Biegen der Töne. Klingt voll cool.

Auch den theoretischen Teil find ich klasse. Ne Notenkunde ist mit dabei, braucht man aber nicht, um hier mitzuspielen. Man kann sich auch einfach nur nach den kleinen Pfeilen richten. Aber selbst ohne Notenkenntnisse, lohnt es sich im theoretischen Teil zu lesen über Quintenzirkel, Rhythmus u.s.w. Hab ich sonst nirgendwo gefunden. Eine rundum tolle Mischung von ganz viel Praxis und Theorie. Manchmal hab ich so das Gefühl, hier lernt man so viele Sachen fast nebenbei, die werden ganz subtil eingeflochten. Super.

Bin schon ganz gespannt auf das Songbook!
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2010
Mit diesem Buch mit CD und DVD macht es wirklich Spaß!
Man kann sein eigenes Tempo wählen und durch die DVD wirklich gut sehen wie es geht
und die nette Art zu schreiben muntert auf, wenn es mal nicht so klappt.
Durch die CD hört man wie es klingen muss und mit den Begleitstücken fühlt man sich dann schon fast wie in einer Band.
Wirklich zu empfehlen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2012
Damit habe ich also angefangen Mundharmonika zu lernen. Ich habe mir also Dieses Buch + die Hohner Mundharmonika Big River Harp C-Dur bestellt. Beides kahm wie gewohnt von Amazon sehr gut verpackt und schnell an. Bin wie immer sehr zufrieden. Ich konnte auch direkt loslegen, es wird etwas zur Geschichte der Harmonica erzählt sowie den aufbau. Man kann allerding direkt zum spielen übergehen wenn einen dies nicht interessiert.

Ich muss sagen, es wird alles sehr gut und deutlich erklärt. Gestiken sind gut per Bild im Buch abgebilded, werden aber auch im Video sehr gut und deutlich erklärt. Es geht allerdings alles auch recht schnell und ich glaube für Komplette anfänger wie ich es bin, wäre vielleicht eine noch detailreichere, und langsamere variante besser. Zumindest habe ich mich gefühlt als würde alles etwas schnell gehen.

Nichtsdestotrotz ist der Erfolg sehr gut in meinen Augen. Bereits am ersten Abend konnte ich die erste Melodie spielen. Mittlerweile kann ich fast alle anfängerlieder und das Bending wird auch immer besser. Ich spiele nun seit 4 Wochen, aber mehr oder weniger unregelmässig wegen der Arbeit.

Mir hat das Buch sehr gefallen und würde es mir jederzeit wieder Kaufen. Allerdings würde ich glaube ich auch andere Bücher in betracht ziehen, die vielleicht länger und intensiver auf die ersten Schritte eingehen. Ich habe allerdings noch keine anderen Bücher getestet und kann nicht sagen ob das nur mein Gefühl ist, oder tatsächlich so ist.

Ich hoffe ich konnte Ihnen einen guten einblick verschaffen, Kritik zu dieser Empfehlung und Bewertung werden gerne gesehen :)
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2009
Perfekte Mundharmonika-Schule. Super unterstützt durch CD mit allen Liedern und Übungen und Videos zu allen Themen auf DVD. Bekannte, einfache Melodien die man schnell nachspielen kann. Der Blues-Teil fängt mit Melodien ohne Bending an, die sich sofort mitspielen lassen und trotzdem interessant klingen. Ideal sind die Gitarren-Begleitungen dazu auf CD, das gibt sehr schnell hörbare Erfolgserlebnisse.
Fazit: Das Buch ist sein Geld wert.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Genau DANACH habe ich gesucht. Nach 100ten von You tube Video Anleitungen und diversen Foren konnte ich mehr schlecht als recht 3 Lieder auf meiner Harp spielen. so ging das nicht weiter....
Also musste etwas anderes her und ich hab mir dieses Buch bestellt.
Super gut erzählt, macht richtig laune die Lektionen durchzugehen, auf der DVD sind die Inhalte im Buch nochmals erklärt, alles ist so verständlich und klar ausgedrückt das man wirklich alles mit bzw nachmachen kann. Dazu alle Lieder auf CD ohne Firlefanz dazwischen sodass man wirklich mitspielen kann.
Ich hätte es mir auch nicht gedacht, aber dieses Werk ist einfach genial und man kann damit tatsächlich gut spielen lernen.
Danke, Dieter Kropp!!!
Wer sich wie ich gleich eine neue harp mitbestellen will:
im buch wird zum anfangen die hohner big river harp in C oder die major diatonic lee oskar in c empfohlen. ( ich hab die lee oskar)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
Es ist nicht mein erstes Buch von Dieter Kropp, kurz zuvor hatte ich das Buch "On the Road - Der Mundharmonika-Kurs für Anfänger!" bestellt und war vom Aufbau und lockeren Art und Weise des Autors recht angetan. Um mehr zu lernen, habe ich auch dieses Buch plus CD und DVD bestellt und kann auch hier sagen, dass es eine prima Adresse ist, um auf ganz ungezwungene Weise mit der Blues-Harp Freundschaft zu schließen. Man trifft auf viele Musiktitel und Hörbeispiele mit Noten und MuHa-Tabulatur, welche man auf der CD findet und häufig eine Komplettversion und dazu auch noch eine Playback-Version zu selber spielen haben, finde ich klasse.
Man merkt zwar ein bisschen, dass Dieter Kropp ein langjähriger Musiker ist und darum manchmal ein wenig Werbung dazwischen ist, aber das fällt nicht sehr auf und gehört zum "Musik-Feeling" ja irgendwie mit dazu. Ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2016
Zu erst möchte ich sagen das ich das Notenlesen schon konnte aber was und vorallem wie es beschrieben steht hat mich einfach beeindruckt.

Ich habe mir ein neues Hobby gesucht und da ich auf Blues stehe dachte ich warum nicht eine Mundharmonika.
Da ich ein absoluter Anfänger bin habe ich mir das Buch bestellt.

Es ist wirklich der Hammer Schritt für Schritt wir man an das Instrument herangeführt und die beigefügte DVD und CD runden das ganze ab.
Ich kann es nur jedem empfehlen der sich für dieses Instrument entschieden hat es lohnt sich wirklich für Anfänger!
Und selbst ein Anfänger weiß nach diesem Buch alle Grundlagen über Noten und deren Spielweise.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden