Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Violinunterricht mal ganz anders
Dieses Notenbuch eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die Abwechslung in den Violinunterricht bringen wollen. Zu Beginn wird die Fiddle-Technik erklärt (u.a. auch auf der beiliegenden CD), danach folgen einfache Stücke (Volkstänze, Hymnen, Volkslieder,...) aus Irland, Schweden, Deutschland, England, Kanada,...,...
Veröffentlicht am 19. November 2001 von pearl83

versus
30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Notenleser: ja - Anfänger: nein; CD wenig ergiebig
Für das Verständnis des Buches ist Notenlesen ein unbedingtes Muss; wer damit keine Erfahrung hat, sollte die Finger davon lassen. Denn ein technisch so schwieriges Instrument wie die Geige kann (meiner Meinung nach) nicht nebenbei zum Erlernen des Spielens nach Noten genutzt werden - da wäre ein Klavier oder Keyboard bzw. eine Gitarre die bessere Wahl. Man...
Am 12. Juli 2005 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Violinunterricht mal ganz anders, 19. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Dieses Notenbuch eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die Abwechslung in den Violinunterricht bringen wollen. Zu Beginn wird die Fiddle-Technik erklärt (u.a. auch auf der beiliegenden CD), danach folgen einfache Stücke (Volkstänze, Hymnen, Volkslieder,...) aus Irland, Schweden, Deutschland, England, Kanada,..., später auch anspruchsvollere. Viele der Stücke finden sich auch auf der CD wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Notenleser: ja - Anfänger: nein; CD wenig ergiebig, 12. Juli 2005
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Für das Verständnis des Buches ist Notenlesen ein unbedingtes Muss; wer damit keine Erfahrung hat, sollte die Finger davon lassen. Denn ein technisch so schwieriges Instrument wie die Geige kann (meiner Meinung nach) nicht nebenbei zum Erlernen des Spielens nach Noten genutzt werden - da wäre ein Klavier oder Keyboard bzw. eine Gitarre die bessere Wahl. Man hat hier wenigstens einen genauen Anhaltspunkt, wo die Töne liegen...
Und obwohl das Buch auf den ersten Seiten eine sehr gründliche Anleitung zur Haltung der Geige und des Bogens, Auf- und Abstrich und wechselndem Spiel auf den Saiten gibt, kann das nicht jemanden ersetzen, der einem das Ganze mal "in Echt" zeigt und kleine Hilfen und Korrekturen gibt - es muss ja nicht gleich ein offizieller Geigenlehrer sein, ein Schüler mit ein paar Jahren Unterricht kann das auch.
Vielleicht sind die anderen (begeisterten) Rezensenten Naturtalente oder Genies in Autodidaktik - ich selbst war ganz froh, dass ich erstens früher mal Cellounterricht hatte und jetzt einen befreundeten Geiger, der mich "zurecht gerückt" hat bei meinen ersten Versuchen mit der Geige. Ich finde es auch mit dieser Vorbildung nicht einfach, nach dem Buch zu lernen.
Das hat zwei Gründe: Man bekommt zwar nach der instrumententechnischen Einleitung eine zehn Seiten lange Einweisung in spezielle Fiddlestile und - techniken (die für den geübten Geiger sehr wertvoll sein kann!), aber ein didaktischer Aufbau war darüber hinaus nicht zu erkennen, außer dass die Stücke in drei Schwierigkeitsgrade aufgeteilt sind.
Kapitel 4, "Fiddlemusik zum Anfangen" erklärt auf einer Seite die Notenschrift (wer das nicht kapiert kann das Buch gleich wieder weglegen), und dann geht es los mit "Soldier's Joy"! Das Stück enthält ein paar technische Schwierigkeiten wie Doppelgriffe und Hoe-Down mit Saitenwechsel... Also ab in's kalte Wasser. Ganz schön schwierig, wenn dies das erste sein soll, was Du auf der Geige lernen willst. Wer das Stück kennt, weiss dann auch, mit welchem Tempo es gespielt werden sollte...
Und damit sind wir beim zweiten Problem: die Klangbeispiele. Nur ein sehr kleiner Teil der im Buch veröffentlichten Noten ist auch als Klangbeispiel auf der CD vorhanden! Gleich das allererste Stück - Soldier's Joy - fehlt natürlich. Ich kann mir vorstellen, dass das einen Anfänger, der mit Notenlesen und Technik zu kämpfen hat, ganz schön frustriert. Der Autor hat wohl mehr nach persönlichem Geschmack und eigenem Können die Stücke ausgewählt. Eine "Lernplatte" ist das definitiv nicht!
Ich muss zugeben, dass ich das Buch beim ersten Hören der CD am liebsten zurückgegeben hätte. Denn auch von der Interpretation - der bei der Geige so wichtigen Intonation und der beim Folk entscheidenden Rhythmik erfüllt es teils nicht den Anspruch eines Lernmediums. Manchmal rollt es einem die Fußnägel hoch, wenn die Geige z.B. am Klavier vorbei intoniert. Oder rhythmisch schwierige Passagen werden huschig runtergespielt. Sollen die Geigen-Adepten das etwa so übernehmen?
Vielleicht sollte Amazon Hörbeispiele zur CD bereitstellen - denn CDs mit aufgerissener Hülle werden üblicherweise nicht zurückgenommen.
Was bleibt, ist eine umfangreiche Notensammlung von Geigenstücken. Der Autor hat da seinen eigenen Geschmack - manche werden es sicher toll finden, dass auch viel deutsche und skandinavische Geigenmusik dabei ist. Ich persönlich hätte mir vielleicht etwas Cajun und Swing à la Grappelli gewünscht, aber das ist eben Geschmackssache. Viele bekannte Traditionals findet man übrigens kostenlos als PDF-Noten und MIDI-Files im Internet zum Download.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 20. April 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Als Anfänger auf dem Gebiet des Geigespielens war ich überrascht, wie schnell man mit dem Fiddle-Buch Fortschritte macht. Alles wird verständlich erklärt. Auch wenn man keinen klassichen Geigenunterricht genießt, kommt man sich nicht überfordert vor. Ein bisschen Notenlesen ist natürlich kein Hinderniss, wenn es darum geht die überaus schönen Stücke zu spielen. Aber selbst Grundlagen der Notenschrift vermittelt dieses Buch. Dazu wird die richtige Haltung des Instruments und des Bogens in Wort und Bild dargestellt. Hinweise zur Geschichte der Fiddle, der Instrumentenpflege und der Besaitung runden das Buch ab.
Ein riesen Pluspunkt ist natürlich auch die enthaltene CD. Erste Übungsbeispiele sind auf dieser genauso zu hören wie Stücke für den geübten Spieler.
Fazit: Dieses Buch macht Lust darauf das Geigespielen autodidaktisch zu erlernen (auch wenn viele Geiger und Geigenlehrer dies immer wieder für ausgeschlossen halten). Die Übungsbeispiele beginnen sehr einfach, so dass man schon nach ein paar Übungsstunden erste Erfolge beobachtet. Die Musikstücke enthalten Melodien aus der irischen, schottischen, französischen, amerikanischen,... Folkmusik und machen einfach nur Spass.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Folk-Fiddeln für alle! - eine tolle Sammlung, 4. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Die Stücke aus diesem Buch sind genau die Art Musik, wegen der ich mit dem Geige spielen begonnen habe: fetzige Tanzmusik, getragene irische Weisen und Bluegrass Sound.
Dieses Buch empfehle ich wie M-Thaut wirklich jedem, der auch mal etwas anderes spielen möchte, als immer nur Klassik.

Und entgegen einiger anderer Meinungen hier empfehle ich es durchaus von Anfang an, parallel zum üblichen Geigenunterricht.
Denn ganz ohne Hilfe geht es nicht, wie schon M.Thaut zu Beginn von Kapitel zwei schreibt: "Da man Fiddle nicht nur aus einem Buch lernen kann, sondern gerade am Anfang prakt. Demonstration und Hilfe braucht, würde ich dir als Neuling empfehlen, mit einem Freund oder aufgeschlossenen Geigenlehrer zusammenzuarbeiten..."

Mir hat das Buch nur Vorteile gebracht. Die Fortschritte in Geläufigkeit der Finger, Tempo, Ausdauer und Technik waren enorm.
Aber das kam nicht von allein. Auch wenn das Buch für Anfänger geeignet ist, wird hier keiner zum Jagen getragen. Tägliches intensives Üben ist Vorraussetzung für den Erfolg. Das ist nicht anders, als beim klassischen Geigenunterricht auch.
Nur übt man gerne und ausdauernd, weil einem die Melodien ins Blut über gehen und man einen unglaublichen Ehrgeiz entwickeln kann, diese dem eigenen Instrument zu entlocken.
Ich habe mir zäh und verbissen "Sleepy Maggie" als einen der ersten Songs angeeignet, weil mir der auf CD mit am besten gefallen hat. Es dauerte über 4 Wochen, bis sich das in etwa so anhörte, wie eine halb so schnelle Version von der CD, aber jede Minute der Überei hat sich gelohnt!

Ich denke, man sollte das Buch auch nicht allzu linear von vorne nach hinten durcharbeiten, sondern auch einfach mal an den Stücken hängen bleiben, die einem gut gefallen, auch wenn sie im hinteren Drittel bei den Könnern stehen. Gerade die langsameren wie "Roys Wife" "Lord Inchiquin" oder "Shebag and Shemore" eignen sich gut als Einstieg. Vor allem, da sie auch auf der CD enthalten sind und man niemanden braucht, der sie einem erst einmal vorspielt.

Fazit:
Ein Buch, das von Anfang an begeistert und wo man lange Freude mit haben kann.
Aber es ist absolut kein Schnellkurs im Fiddeln und wer sich als Anfänger daran wagt, sollte viel Zeit, Geduld und Beharrlichkeit mitbringen.

4 Sterne für die tolle Sammlung von Fiddle-Stücken, den ausführlichen Anleitungsteil zu Beginn und den lockeren Schreibstil.
Ein Stern Abzug, weil ich mir auch gerne noch mehr Stücke auf CD gewünscht hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Sammlung für Fiddler, 25. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Zunächst einmal vorweg:
Ich halte es kaum für möglich, sich das Geigenspiel autodidaktisch beizubringen. M. Thaut's Anleitung ist zwar sehr gut, aber beim Geigen schleichen sich anfangs Fehler ein, die dem Schüler nicht bewusst werden und unter fachkundiger Aufsicht korrigiert werden müssen.
Daher ist das Buch eher fortgeschrittenen Geigern zu empfehlen, die gerne nebenher ein wenig fiddeln wollen.
Und diesen wird das Buch viel Freude bereiten, denn es ist eine wirklich umfangreiche Sammlung von Fiddlestücken von unterschiedlicher Schwierigkeit. Sehr schöne Sachen sind dabei,
Stücke mit Doppelgriffen, die sich klasse anhören, schnelle Tanzstücke und sogar ein 'Fiddler's Concerto' welches wie die Vorbilder aus der Klassik drei Sätze hat.
Nachteile:
Es sind leider nicht alle Stücke auf der Begleit-CD.
Es wäre manchmal ganz hilfreich, wenn man das Originaltempo
der Stücke kennen würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für Anfänger geeignet, 12. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Ich bin Anfänger im Geigespiel und finde dieses Buch zu schwer. Habe das Buch gekauft, da es von anderen so gut beurteilt wurde und bin ziemlich enttäuscht. Die 3 Sterne gebe ich für die Technikerklärungen und die Abwechslung sowie die umfangreiche Sammlung der Stücke. Die Gestaltung gefällt mir nicht so gut (Noten und einfarbige Bilder in braun).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 22. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
dieses buch ist ideal für den fiddler, egal ob anfänger oder auch schon etwas weiter fortgeschritten. man erfährt nützliches über das instrument und dessen pflege, sowie über herkunft und tradition. es wird humorvoll beschrieben, wie man mit der fiddle umgeht, und kann sein wissen gleich anhand von lied-beispielen testen. einfach genial!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Tolle Liedersammlung mit vielen Erklärungen rund ums Fideln, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD (Taschenbuch)
Bei dem Heft handelt es sich um eine tolle Liedersammlung für das Fiddlespiel. Es gibt viele Erklärungen und vor allen, was mir wichtig war, auf Deutsch. Leider gibt es wenige Bücher auf Deutsch über das Fiddle spielen. Für Leute mit wenig Englischkenntnissen wie mich sehr schade.
Die CD ist etwas dürftig, da nur wenige Songs auf der CD drauf sind. Da man ja die meisten Songs gar gar nicht kennt, wäre es hilfreich gewesen, wenn man mehr Beispiele auf der CD hätte.
Und den Druck muß ich bemängeln. Alles ist in braun gedruckt, was für mich (Sehschwäche) schwierig zu sehen ist.

Ich finde nicht, daß das Buch als reines Lehrbuch gesehen werden darf (steht ja aber auch nirgens, daß es eine Schule ist). Leider kommt das aber in den Bewertungen manchmal so rüber. Ein wenig Grundkenntnisse im Geigespiel sind schon von Vorteil, oder ein Lehrer mit dem man zusammen dieses Buch durcharbeitet. Notenkenntnisse werden hier natürlich vorausgesetzt, was mir aber klar war. Zum Notenlernen gibt es Musiktheoriebücher. ;)

Ich gebe 4 Sterne, weil mir die CD zu dürftig ist und der Druck in braun schlechter lesbar, als wenn es in schwarz wäre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD
Das grosse Fiddle-Buch. Inkl. CD von Michael Thaut (Taschenbuch - 1. Januar 1997)
EUR 24,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen