Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Fußball Fan-Artikel Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen11
4,4 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:12,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. April 2009
Ein recht gutes kleines Buch zum Thema, wenn du nur etwas über genau diese Störungen lesen möchtest. (Ansonsten würde ich eher zu Morschitzky/Sator raten: "Die zehn Gesichter der Angst".) Der Ratgeber ist auf jeden Fall auf dem aktuellen Stand der Forschung und Therapiepraxis. Im Anhang finden sich diverse Seiten mit Formularen, die du ausfüllen kannst, und die beim therapeutischen Anti-Angsttraining helfen können.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2009
Er meinte, dieses Buch hilft super zu verstehen was mit einem und dem Körper passiert. Vor, nach und während der Panikattacke. Besuche beim Psychologen erspart das aber leider nicht. Kein Buch im Normalfall. Aber vielleicht kann sich der ein oder andere schonmal sehr viel besser fühlen, wenn er überhaupt versteht warum das alles passiert. Dieses Buch ist ein "Muss" für jeden der sich ernsthaft mit seinem Problem auseinander setzen möchte.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2009
Mit diesem Buch kann die Symptomatik besser von Betroffenen und deren Angehörigen verstanden werden. Auch die integrierten Tests sind dabei sehr hilfreich.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2015
Für alle die mit diesem Problem zu kämpfen haben, aber auch für Angehörige dieser Menschen mit diversen Ängsten als Ratgeber und Nachschlagewerk geeignet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
Da man bei mir eine Agoraphobie (mit Panikstörung) festgestellt hat und es sehr lange dauert, um einen Psychologen zu finden, habe ich mich für dieses Buch entschieden.

Dieses Buch ist bestens dafür geeignet, seinen Körper besser bei Agoraphobie (mit UND ohne Panikstörung) zu verstehen.
Ich muss ehrlich sagen, mir hat das Buch auch ein bisschen die Angst genommen.
Natürlich ist es immer noch erforderlich, sich professionelle Hilfe zu holen, da diese "Krankheit" von alleine nicht weg geht!

Ich würde das Buch allen Menschen empfehlen, die an dieser Phobie leiden und ihren Körper noch nicht verstehen (Wieso, Weshalb, Warum).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2014
ein Buch mit dem man etwas anfangen kann, ich würde es jedem empfehlen zu kaufen und damit zu arbeiten.
Der Erfolg stellt sich wirklich ein. Tapfer durchhalten man wird mit FREIHEIT belohnt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2016
Dieses Buch wurde mir bei einem Vortrag empfohlen.
Die Fachliteratur ist für kleines Geld zu erwerben und hilft Laien wirklich weiter, da es verständlich geschrieben wurde
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2015
Erklärt gut, wie Panikstörungen entstehen, was dabei im Gehirn passiert. Außerdem gibt es gute Tipps, die Störungen und Ängste zu bekämpfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Das Buch erklärt verständlich und man bekommt Antworten auf viele Fragen. Dennoch ersetzt es in keinem Fall eine Therapie oder professionelle Hilfe. So gut es auch ist, wirklich raus kommt man aus einer Angststörung nicht mit Hilfe mit einem Buch.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Ist mir zu oberflächlich und wenig hilfreich. Ich habe nichts mitgenommen aus dem Buch und mich gefragt, wie eine Konfrontationstherapie in der Art wie sie in dem persönlichen Beispiel beschrieben wird, bei normal berufstätigen Menschen gehen soll? Wer gibt einem das Geld und die Zeit? Und was ist eigentlich, wenn die Konfrontation nicht funktioniert? Die Autorin betrachtet die Thematik von außen, das ist deutlich zu spüren.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden