Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Statistik für WiWi's - Es geht auch studentenfreundlich !
Diese Formelsammlung ist ein must-have für jeden Wirtschaftswissenschaftler im Grundstudium (besonders der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster), der die Statistik-Scheine noch vor sich hat ! In Anlehnung an das Lehrwerk "Statistik für Wirtschaftswissenschaftler" derselben Autoren, das ebenfalls sehr empfehlenswert ist, ist...
Am 7. Juli 1999 veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Formelsammlung fällt auseinander
Ich habe mir diese Formelsammlung für mein Studium gekauft, da sie vom Dozenten empfohlen wurde.

Inhaltlich ist sie sicherlich ausreichend. Die Verarbeitung weist jedoch grobe Mängel auf. Bereits nach wenigen Tagen lösten sich mehrere Seiten, obwohl ich das Heft nicht übermäßig viel und sehr sorgfällig benutze.

Da...
Veröffentlicht am 3. Februar 2009 von Marc Schmidt


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Statistik für WiWi's - Es geht auch studentenfreundlich !, 7. Juli 1999
Von Ein Kunde
Diese Formelsammlung ist ein must-have für jeden Wirtschaftswissenschaftler im Grundstudium (besonders der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster), der die Statistik-Scheine noch vor sich hat ! In Anlehnung an das Lehrwerk "Statistik für Wirtschaftswissenschaftler" derselben Autoren, das ebenfalls sehr empfehlenswert ist, ist diese Formelsammlung natürlich vordergründig für diejenigen Studierende und Dozierende geeignet, die mit dem Lehrbuch arbeiten. Durch die Gleichheit in Aufbau und Gliederung und den nicht zu unterschätzenden Wiedererkennungswert der Variablen und Formeln durch Beibehaltung der Indizierung, stellt dieses Büchlein eine unverzichtbare Unterstützung vor und während der Klausur dar. Trotz der unbestreitbaren Vorteile, die durch die Anlehnung an o. g. Lehrwerk entstehen, ist die Arbeit mit diesem Formelschatz auch in Kombination mit anderen Lehrwerken/Vorlesungen unproblematisch und auf jeden Fall sinnvoll. Im Gegensatz zu vergleichbaren Sammlungen sind in diesem Werk Kurzbeschreibungen und Lösungsansätze in Stichpunktform enthalten, die sowohl beim erstmaligen Arbeiten mit diesem Buch von Nutzen sind, als auch in den Klausuren (in denen die Formelsammlung i. d. R. als Hilfsmittel benutzt werden darf) von unschätzbarem Wert sein können. Die großzügigen Herleitungen und die z. T. tabellarische und/oder struktugrammartige Darstellung von Formeln und Matrizen in der Sammlung erleichtern das Verständnis und haben einen hohen Wiedererkennungswert der auch nach langer Zeit nicht verloren geht !!! Darüber hinaus enthält die Formelsammlung sämtliche relevanten statistischen Tabellen und je ein rekapitulativ-prägnantes Kapitel zur Differential-, Integral- und Matrizenrechnung. Alles in allem ist den Autoren eine hervorragende statistische Formelsammlung gelungen die nicht nur formal einwandfrei sondern auch enorm studentenfreundlich ist ! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktisch und gut!, 2. September 1999
Von Ein Kunde
Hierbei handelt es sich in jedem Fall um eine der besseren Formelsammlungen für Studenten. Wie der Titel andeutet, handelt es sich hierbei um eine Hilfe ausschließlich für die Stochastik und Statistik. Diese jedoch umfaßt sie gründlich. Auf gut 80 Seiten wird auf die verschiedenen Verteilungen und ihre möglichen Aussagen wie Erwartungswert, Varianz und auch ihre weitere Verwendung mittels Verteilungsfunktion und Rekursionsformel eingegangen. Weiterhin beinhaltet sie Stichprobenverteilungen, Konfidenzintervalle sowie diverse Analyseverfahren. Abgeschlossen wird dieser Teil durch Indizes, Summen- und Produktzeichen wie auch Differential-, Integral- und Matrizenrechnung. Fast noch einmal so viele Seiten entfallen dann auf verschiedene statistische Tabellen. Abschließend bietet diese Formelsammlung noch einen Blick auf verschiedene Statistikprogramme, ein Teil der für Fomelsammlungen nicht wirklich wichtig ist. Dies ist im übrigen auch der einzige Teil, in dem sich diese 9. Auflage von der 8. unterscheidet. Wer sie also hat, braucht nicht wirklich die Neuauflage. Einen Stichwortindex sucht man leider immer noch vergebens, gerade dies ist ein Aspekt, der bei Formelsammlungen immens wichtig ist, sind sie doch meist der letzte Notanker in begrenzter Klausurzeit. ;-) Wer jedoch einigermaßen geschickt ist, findet diesen auf den Internetseiten der Wirtschaftsinformatik in Münster - ob er für Klausuren zugelassen wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Druckfehler in 9. Auflage, 2. Juni 2003
Formelsammlung ist klasse. Um so trauriger ist es, dass sich ein Druckfehler eingeschlichen hat.
Unser Dozent hat uns darauf hingewiesen.
Auf Seite 40 in der 3. Spalte heißt es:
Faustregel: np(1-p)<=9
Muss aber lauten: np(1-p)>=9.
Relationszeichen ist falsch herum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Formelsammlung ohne Inhaltsverzeichnis, 12. Januar 2000
Von Ein Kunde
Die hier vorliegende mathematische Formelsammlungvon Bleymüller/Gehlert legt ihren Schwerpunkt auf Statistik, Stochastik und statistische Computerprogramme. Ein großes Manko vorneweg: Die Sammlung hat bedauerlicherweise kein Inhaltsverzeichnis. Ist man also unwillig sich eins zu erstellen oder zu besorgen (gibt's an manchen Unis), so ist man in mancher Klausursituation schon etwas im Nachteil. Dafür erhält man wohl eine der besseren Formelsammlungen für den oben genannten Zielbereich. Sowohl an Verteilungen als auch an Schätzern und Konfidenzintervallen findet man eigentlich alles, was man im Uni-Alltag so benötigt. Die im Anhang befindlichen Tabellen (Verteilungen) sind ausreichend und gut einsehbar, wenngleich auch nicht übermäßig reichlich ausgestattet. Zusätzlich zu stochastischen Problemen findet man noch einen kurzen Überblick über Matrizen und die Analysis (wichtig für Schätzer!). Abgesehen von dem fehlenden Inhaltsverzeichnis eine Empfehlung! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gutes Preis-Leistungsverhältnis, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Statistische Formeln, Tabellen und Statistik-Software (Taschenbuch)
Das Buch ist für Wirtschaftswissenschaftler definitv geeignet.
Beinhaltet gute Erklärungen und hilft bei der Vorbereitung auf bevor stehende Klausuren.
Gut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alle wichtigen Tabellen und Formeln in einem Statistik-Buch!, 22. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Statistische Formeln, Tabellen und Statistik-Software (Taschenbuch)
Artikel wie beschrieben.
Komme sehr gut damit zu Recht!
Alle relevanten Formeln und Tabellen fürs Studium sind enthalten.
Kann ich nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Statischtische Formeln, Tabellen und Statistik-Software, 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Statistische Formeln, Tabellen und Statistik-Software (Taschenbuch)
Das Buch schildert in sehr guten Beispielen die verschiedensten Anwendungen an Hand von diversen Skizzen und Bildern. Ist sehr gut für Studenten geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alles wunderbar!!! Gerne wieder!!!!, 11. Mai 2010
Artikel wie beschrieben und in einem Guten Zustand. Würde bei dem Verkäufer wieder kaufen. *THUMBS UP*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Fundgrube für geplagte Stochastiker, 12. Juli 1999
Von Ein Kunde
Hierbei handelt es sich in jedem Fall um eine der besseren Formelsammlungen für Studenten. Wie der Titel andeutet handelt, es sich hierbei um eine Hilfe ausschließlich für die Stochastik und Statistik. Diese jedoch umfaßt sie gründlich. Auf gut 80 Seiten wird auf die verschiedenen Verteilungen und ihre möglichen Aussagen wie Erwartungswert, Varianz und auch ihre weitere Verwendung mittels Verteilungsfunktion und Rekursionsformel eingegangen. Weiterhin beinhaltet sie Stichprobenverteilungen, Konfidenzintervalle sowie diverse Analyseverfahren. Abgeschlossen wird dieser Teil durch Indizes, Summen- und Produktzeichen wie auch Differential-, Integral- und Matrizenrechnung. Fast noch einmal so viele Seiten entfallen dann auf verschiedene statistische Tabellen. Abschließend bietet diese Formelsammlung noch einen Blick auf verschiedene Statistikprogramme, ein Teil der für Fomelsammlungen nicht wirklich wichtig ist. Dies ist im übrigen auch der einzige Teil, in dem sich die inzwischen erhältliche 9. Auflage von der 8. unterscheidet. Einen Stichwortindex sucht man leider vergebens, gerade dies ist ein Aspekt, der bei Formelsammlungen immens wichtig ist, sind sie doch meist der letzte Notanker in begrenzter Klausurzeit. ;-) Wer jedoch einigermaßen geschickt ist, findet diesen auf den Internetseiten der Wirtschaftsinformatik in Münster - ob er für Klausuren zugelassen wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Insgesamt sehr empfehlenswert!, 6. September 1999
Von Ein Kunde
Diese Formelsammlung, die als Ergänzung zum Lehrbuch "Statistik für Wirtschaftswissenschaftler" aus dem gleichnamigen Verlag gedacht ist, überzeugt durch seine komplette Kompaktheit, was Formeln und Tabellen zu statistischen Dingen angeht.
Die Auflistung der Formeln erfolgt in der Reihenfolge, wie sie im oben angesprochenen Lehrbuch aufgeführt werden. Dabei geht es um Mittelwerte, Varianzen, bedingte und unabhängige Wahrscheinlichkeit in den ersten Kapiteln. Später werden die einzelnen Wahrscheinlichkeitsverteilungen aufgelistet, Konfidenzintervalle angeführt und Formeln zur Regressionsanalyse angegeben.
Im Anschluß zu Formeln dann die Wahrscheinlichkeitstabellen beispielsweise zur Binomialverteilung, Hypergeometrischen Verteilung und Studentverteilung.
Für unötig hingegen halte ich den letzten Block des Buches, das sich mit statistischen Programmen beschäftigt. Wie soll man rein textmäßig ohne Bilder die Vor- und Nachteile einiger Programme herausstellen können, so daß der Leser sich ein eigenständiges Bild machen kann?
Da dieses letzte Kapitel allerdings nur einen sehr kleinen Teil der Formelsammlung ausmacht, ist das Buch immer noch sehr empfehlenswert.
Es ist Pflichtlektüre an der Westfälischen Wilhelms-Universität für Wiwis im Grundstudium. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Statistische Formeln, Tabellen und Statistik-Software
Statistische Formeln, Tabellen und Statistik-Software von Günther Gehlert (Taschenbuch - 15. April 2011)
EUR 10,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen