Kundenrezensionen


57 Rezensionen
5 Sterne:
 (51)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


84 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassendes, schönes, leicht verständliches Praxisbuch
Um dieses Buch mit Nutzen anzuwenden, braucht es keine Vorkenntnisse, aber auch für Menschen, die schon tiefer in die Materie eingestiegen sind, ist es ein großer Gewinn. Ein umfassender Querschnitt von ausgewählten Pflanzen ist beschrieben mit
- exakten Zeichnungen, mit denen man die Pflanze auch identifizieren kann
- Geschichten und Mythen...
Veröffentlicht am 22. Juli 2009 von Kerner Monika

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen In Ordnung, aber lückenhaft
Habe mir das Buch gekauft, um meine kleine Kräuter-Bibliothek auszubauen und habe mich auch sehr von den vielen, positiven Rezensionen leiten lassen. Im Grunde steht aber in diesem Buch nicht mehr drin als in anderen auch. Die Pflanzen werden im Portrait gezeigt - Pluspunkt: es sind schöne Fotos und Zeichnungen, die das Erkennen erleichtern. Aber: Einige...
Vor 17 Monaten von Schafhalterin veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

84 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassendes, schönes, leicht verständliches Praxisbuch, 22. Juli 2009
Von 
Kerner Monika (Freiburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Um dieses Buch mit Nutzen anzuwenden, braucht es keine Vorkenntnisse, aber auch für Menschen, die schon tiefer in die Materie eingestiegen sind, ist es ein großer Gewinn. Ein umfassender Querschnitt von ausgewählten Pflanzen ist beschrieben mit
- exakten Zeichnungen, mit denen man die Pflanze auch identifizieren kann
- Geschichten und Mythen
- Botanischer Beschreibung
- Anbau und Ernte (wann, welche Teile, usw.)
- Wirkungsspektrum
- Rezepten, sowohl heilkundlichen als auch kulinarischen (hmmmmm!) und
- alten und neuen Erkenntnissen über die jeweilige Pflanze
- garniert mit ansprechenden Fotos.
Das ganze Buch ist überichtlich gegliedert und mit großem Sachverstand geschrieben, sowohl bezüglich der Pflanzen als auch bezüglich der mit Heilkräutern behandelbaren Erkrankungen. Eine große Sorgfalt sowie die Liebe zu Pflanzen ist auf jeder Seite des Buches spürbar. Gekrönt wird das Ganze durch viele wunderschöne Fotos, die Lust machen auf mehr.
Es gibt einen Teil mit leicht verständlichen Anleitungen zur Zubereitung von Heilmitteln wie Tees, Tinkturen, Salben und weiteres. Außerdem enthält es einen ausführlichen Teil mit Beschwerdebildern, die mit Pflanzen behandelt werden können. Abgerundet wird das Ganze mit einer Tabelle, in der Beschwerden alphabetisch aufgeführt sind, und aus der man schnell ersehen kann, welche Pflanzen Linderung dafür bringen.
Eine gelungene Kombination von uraltem Heilwissen mit neuen, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Dieses Buch ist eine Schatzkiste!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Alltagshilfe, die Spaß macht, 1. Oktober 2009
Im ersten Teil des Buches werden die Grundlagen für die Herstellung von bewährten Hausmitteln, wie z.B. Salben, Tinkturen, Tees und Wickel, vermittelt. Es folgen allgemeine Tipps für den Einkauf, das Sammeln und die Verarbeitung von Heilpflanzen. Im zweiten Teil des Buches werden die wichtigsten Heilpflanzen im Einzelnen vorgestellt. Dabei erfährt der Leser nicht nur etwas über die Geschichte und botanischen Merkmale der Pflanzen, sondern auch über die pharmazeutisch wirksamen Inhaltsstoffe und die Möglichkeiten einer medizinischen Anwendung. Schöne Photos und Zeichnungen erleichtern das Erkennen der Pflanzen und machen das Buch zu einem ansprechenden Nachschlagewerk. Gut gefallen haben mir die Ausführungen "Neues Wissen". In diesen wird gegenübergestellt, welche Wirkungen den jeweiligen Heilpflanzen in der Vergangenheit nachgesagt wurden und welche in der heutigen Zeit wissenschaftlich erklärt und nachgewiesen werden können.
Im 3. Abschnitt des Buches werden Erkrankungen vorgestellt, die mit Heilpflanzen behandelt werden können. Der Leser lernt, wie es zu den jeweiligen Beschwerden kommen kann und mit welchen Anwendungen diese verhindert oder gelindert werden können. Mir hat es gefallen, dass keine Wunderwirkungen versprochen, sondern auch die Grenzen der Pflanzenheilkunde deutlich aufgezeigt werden.
Das Buch ist sachlich fundiert und übersichtlich gegliedert. Damit ist es sowohl als schnelles Nachschlagewerk geeignet, wie auch als Lektüre für müßige Lesestunden und als praktische Hilfe und Rezeptbuch für die Anwendung von pflanzlichen Hausmitteln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heilpflanzen, 7. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Alles über Heilpflanzen: Erkennen, anwenden und gesund bleiben (Gebundene Ausgabe)
Ursel Bühring, Alles über Heilpflanzen

Das neu überarbeitete Buch besteht aus drei sehr unterschiedlichen Teilen. Im ersten Teil geht es um den eigentlichen Umgang mit Heilpflanzen. Im zweiten und wichtigsten Teil werden die einzelnen Heilpflanzen sehr gut beschrieben und im letzten Teil findet der Leser eine Fülle an Informationen wie Erkrankungen mit Heilpflanzen behandelt werden können.
Unter dem Begriff 'Heilsame Kräfte der Natur' werden in diesem sehr schönen Buch gut 70 verschiedene Heilpflanzen sehr anschaulich beschrieben. Jede einzelne Pflanze ist mit einem Foto versehen, gleichzeitig aber auch mit einer sehr guten botanischen Zeichnung, was das Erkennen und finden einer Pflanze noch einfacher macht.
Alle Pflanzen, die in diesem sehr informativen Werk näher beschrieben werden, wachsen in unseren Breitengraden und sind somit für jedermann zugänglich und können gesammelt, aufbereitet und gegebenenfalls weiter verarbeitet werden.
Die Pflanzenbeschreibungen für jede einzelne Art sind immer so aufgebaut, dass der Leser jeweils interessantes über die Geschichte der Pflanzen und ihrer botanischen Besonderheiten erfährt. Gefolgt von Informationen zu Anbau und Ernte findet der Leser weiterhin viel Wissenswertes zu der Wirkung der einzelnen Heilpflanzen. Was von einer bestimmten Pflanze überhaupt verwendet und wie es zubereitet wird kommt nicht zu kurz. Zu jeder Pflanzenart gehört auch ein kurzer Kastentext, in dem die medizinische Anwendung von den Inhaltsstoffen bis hin zu eventuellen Nebenwirkungen sehr anschaulich dargestellt wird. Jedes Pflanzenporträt wird mit kleinen Informationen zu altem und neuem Wissen abgerundet.
Erwähnenswert ist sicherlich auch der Serviceteil in diesem Buch. Neben den üblichen Informationen findet der Leser hier eine Schnell-Tabelle 'Welche Pflanze hilft bei welchen Beschwerden'. Ferner fällt ein ausgesprochen ausführliches Sachregister auf, mit der die Handhabung dieses Werkes wesentlich erleichtert wird. Am Ende des Buches dann noch eine Auflistung und Karte mit allen bedeutenden Heilpflanzengärten in Deutschland.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön und informativ, 26. September 2007
Dieses Buch ist einfach ein Genuss und dazu sehr nützlich. Tolle Fotos, schöne Zeichnungen und sehr nett zu lesen. Für alle kleinen Wehwehchen habe ich hier schon gute Ratschläge gefunden. Außerdem erfährt man viel über die Heilpflanzen selbst und auch, wie sie früher verwendet wurden. Ich kann's nur wärmstens weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kräuterkunde auf hohem Niveau, 18. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Alles über Heilpflanzen: Erkennen, anwenden und gesund bleiben (Gebundene Ausgabe)
Von diesem Buch bin ich sehr angenehm überrascht. Es besteht nicht aus dem leider häufig üblichem esoterischem Hokus Pokus. Fachlich fundiertes Wissen über Heilkräuter und deren Anwendung stehen im Mittelpunkt.

Der erste Abschnitt enthält allgemeine Informationen zum sammeln, einkaufen und weiter verarbeiten der Heilpflanzen. Fachbegriffe und sogar die Kommission E werden erklärt. Dann folgen Tipps zur Zubereitung und Anwendung; von Tees, über Tinkturen bis zu Bädern und Wickeln. Sehr erfreulich ist die Übersicht über die Inhaltsstoffe der Pflanzen, mit Hinweis, in welcher Pflanze sie zu finden sind.

Der zweite Abschnitt des Buches, in dem die einzelnen Heilpflanzen vorgestellt werden, ist sehr umfangreich. Zu jeder Pflanze gibt es eine Detailzeichnung sowie mindestens ein Foto, was das Erkennen der Pflanzen erleichtert. Es finden sich bei fast allen Pflanzen Informationen zu den, durch wissenschaftliche Studien belegten, Wirk- und Inhaltsstoffen, sowie zu den behandelbaren Krankheiten und kosmetischen Anwendungen. Tipps zur Ernte, Verarbeitung, Anwendung und Hintergrundwissen werden ebenfalls vermittelt (teils durch Anekdoten, Zitate und Hinweise auf altes Wissen). Auch Warnhinweise zu Allergien und Wechselwirkungen fehlen nicht.

Der dritte Abschnitt des Buches ist nach Erkrankungen sortiert. Sehr erfreulich finde ich die kurzen Einführungen in den entsprechenden Bereich (Bsp.:"Wie die Verdauung funktioniert"). Es wird an verschiedenen Stellen darauf hingewiesen, dass ein Arztbesuch erfolgen sollte und die Kräuterheilkunde häufig nur unterstützten wirkt. Leider ist das nicht immer so hervorgehoben, wie ich mir das wünschen würde, stellenweise wird mir etwas zu viel versprochen. An manchen Stellen fand ich ungenaue Aussagen oder auch veraltete Ansichten, aber das wirklich nur extrem selten. Es finden sich aber zu jeder Erkrankung detaillierte Informationen zu den empfohlenen Pflanzen und Behandlungsvorschläge. Sehr schön und lobenswert: es wird nicht nur auf die reine Behandlung durch die Kräuter eingegangen, sondern auch allgemeine Informationen zur Erkrankung, zu Auslösern und weitere Tipps (Diät, Wärme, Bewegung etc.) werden gegeben. Auch werden teilweise Symptome ausführlicher beschrieben, was den Umgang mit der Erkrankung erleichtert oder auch deutlich macht, dass ein Arztbesuch fällig ist.

Das Buch ist praktisch und gut anwendbar, sowohl um den Umgang mit Heilpflanzen und deren Anwendung zu erlernen, als auch als Nachschlagewerk um die richtige Behandlung bei Krankheiten schnell zu finden. Ich kann das Buch jedem interessiertem Anfänger und jedem fortgeschrittenem Kräuterkundler empfehlen. Das Buch bietet wirklich sehr viele gut aufbereitete Informationen und ist sehr umfangreich, da muss man schon Zeit und Lust haben zu lesen und zu lernen. Zu dem Preis ist es außerdem ein echtes Schnäppchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbares Heilpflanzenbuch, 18. August 2009
Alles über Heilpflanzen ist ein wunderbares Buch. Sowohl zum Nachschlagen der einzelnen wichtigsten Heilpflanzen, als auch vieler Erkrankungen eignet sich das Buch hervorragend. Das Gesuchte findet man schnell und viele Rezeptideen lassen einen nicht lange zögern, sondern laden ein zu Handeln.
Zudem gibt es einen Teil, in dem die allgemeinen Zubereitungen, wie das Herstellen von Tees oder das Ansetzen von Tinkturen, aber auch das Sammeln und Aufbewahren der Kräuter sehr schön anschaulich beschrieben wird.
Aber genauso eignet sich das Buch zum Stöbern. Mythen, Geschichten und frühere Anwendungen wecken das Interesse sich mit einer Pflanze näher auseinanderzusetzen.
Viele schöne Abbildungen und Illustrationen unterstützen dabei einem die Pflanzen näher zu bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen auch für profis praktisch, 13. November 2007
spart langes suchen in vielen pflanzenbüchern. spart also zeit, die man gleich fürs umsetzen der tipps verwenden kann. sehr ansprechendes buch um genussvoll in die heilpflanzenwelt einzutauchen. mit vielen praktischen anwendungstipps und neuesten erkenntnissen über die jeweilige pflanze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 28. Januar 2010
Von 
R. Lippert "C. Lippert" (Herzogenaurach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer sich einen Kräutergarten zulegen will ist mit diesem Buch bestens beraten, denn es werden nicht nur die wichtigen Heilpflanzen aufgelistet und beschrieben, sondern es stehen auch ausführliche Hinweise zum Anbau der entsprechenden Pflanzen drin (Standort, welche Erde, etc.). Außerdem bietet es detaillierte Informationen über Heiltees, Salben, Cremes, Tinkturen, Liköre usw. und deren Herstellung und Anwendung.
Die Texte sind spannend geschrieben, so dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mag. Einfach genial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles über Heilpflanzen, 10. Dezember 2009
Ein sehr ansprechendes, abwechslungsreiches Buch;
- reich bebildert (Fotos und Zeichnungen)
- die Beschreibungen sind sehr umfangreich und verständlich( Unterteilung in Grundlageninfos wie Sammeln,Weiterverarbeitung; grüne Hausapotheke....der Schwerpunkt liegt auf der genauen Beschreibung der jeweiligen Pflanze)
für Menschen, die mehr über Heilkräuter wissen wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich ALLES über Heilpflanzen, 25. Mai 2010
Die Intension dieses Buches (laut Vorwort): Aneignen von Pflanzenwissen, um die Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen. Ich kann nur sagen: ja, so ist es!!!
Übersichtlich in drei Teile gegliedert: 1. mit Heilpflanzen arbeiten: sammeln, einkaufen, weiterverarbeiten 2. Heilpflanzen im Portrait: Geschichte, Botanik, Anbau und Ernte, Wirkungen, medizinische Anwendung, Tee & mehr und neuestes Wissen aus der Forschung (über 70 verschieden Pflanzen von Ackerschachtelhalm bis Zwiebel) und 3. Erkrankungen mit Heilpflanzen behandeln: u.a. Frauenleiden und Kinderkrankheiten
Im Anhang findet man ein Register, das schnellen Zugriff auf konkrete Fragen ermöglicht und neben Literaturtipps auch Adressen und Glossar bietet.
Mit diesen umfassenden Informationen kann man wirklich seine eigene Heilkäutergärtnerin werden.
Die wunderschöne, liebevolle Ausstattung des Buches verführt zum Immer-wieder-darin-blättern und Immer-wieder-Neues-ausprobieren.
Allein der Teil über die Rose ist so verführerisch, dass man gerne alles ausprobieren möchte, was dort empfohlen ist. Wie wär's z.B. mal mit einem Rosenhonig, oder dem Rosengesichtsdampfbad oder einer Rosenkompresse gegen geschwollene Augen oder kleine Brandwunden...?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Alles über Heilpflanzen: Erkennen, anwenden und gesund bleiben
Alles über Heilpflanzen: Erkennen, anwenden und gesund bleiben von Ursel Bühring (Gebundene Ausgabe - 27. Juni 2011)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen