Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen verständliches Profiwissen, 3. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Gehölze sind prägende Bestandteile der Landschaft und wichtige Gestaltungselemente im Garten. Bäume und Sträucher gliedern und verbinden Gartenräume und bilden den Rahmen für Stauden und Sommerblumen. Sie bilden das Gerüst eines Gartens, schützen vor Einblicken und bilden Kulissen. Da sich Gehölze nach einigen Jahren i.d.R. nicht mehr verpflanzen lassen, muss der Pflanzplatz entsprechend den Ansprüchen der Gehölze an Boden und Lichtverhältnisse sorgfältig ausgewählt werden. Im ersten Teil des Buches behandelt Dorothea Haag Fragen der Gartengestaltung und zeigt, wie sich mit Gehölzen verschiedene Bereiche gestalten lassen. Die Gehölzpflege von der Pflanzung über die Bodenvorbereitung bis zu den Schnittmaßnahmen werden im folgenden Kapitel der Gehölzpflege erklärt. Es schießt sich die umfangreiche Beschreibung von über 1500 Bäumen und Sträuchern, die in alphabetischer Reihenfolge ihrer botanischen Namen vorgestellt werden. Mit Hilfe eines umfangreichen Registers gelangt man auch mit den deutschen Namen zu den Pflanzenporträts. Diese beschreiben morphologische Eigenschaften, Habitus, Verwendung, Pflege und Vermehrung. Über 800 brillante Farbfotos vermitteln einen Eindruck der vorgestellten Gehölze. Der Autor konzentriert sich auf Gehölze, die robust, pflegeleicht und in Baumschulen bzw. Gartencentern leicht zu beziehen sind. Neben altbewährten Sorten sind auch neu eingeführte Züchtungen aufgenommen. Das Buch endet mit einem Serviceteil, der Bezugsquellen weiterführende Literatur, ein Register der wissenschaftlichen Namen sowie das zuvor genannte Register der deutschen Pflanzennamen umfasst. Unbestritten ein Buch, das Profiwissen kompakt vermittelt und bei keinem Gartenbesitzer und Gehölzliebhaber fehlen sollte. Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Andresa Bärtels Gehölze von A-Z, 22. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Bei dem Buch handelt es sich um ein hervorragengdes, informatives Nachschlagewerk, für alle gärtnerisch und dendrologisch interessierte Personen, die ihren Gartren nicht nur mit dem üblichen Standartsortiment an Gehölzen bepflanzen und gestalten wollen. Die Texte sind fachlich hervorragend und gut verständlich geschrieben. Für 29.90 € erhält man ein hervorragendes Buch mit viel Informationen auch zu ausgefallenen Gehölzen und kompetenten Hinweisen zu allenm Bereichen der Gehölzverwendung.
Das Buch ist übersichtlich in die vier Kapitel Mit Gehölzen Gestalten, Gehölze Pflanzen und Pflegen, Laubgehölze und Nadelgehölze unterteilt.
In denm Kapitel "Mit Gehölzen Gestalten" werden die wesentlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Gartengestaltung unter Berücksichtigung der Standortansprüche und Lebensgemeinschaften der Gehölze behandelt. Am Beispiel von verschiedenen Themen wie z.B. Sitzplatz, Mauern, Pergolen, Wasser, Innenhöfe, Vorgärten oder Pflanzgefäßen wird auf die mögliche Verwendung von Gehölzen hingewiesen. Der Leser erhält so eine Vielzahl von Anregungen um anschließend im eigenen Garten mit Gehölzen als Rahmenbildner seine eigenen Gartenkompositionen umzusetzen.
In dem Kapitel "Bodenvorbereitung und Pflanzung" werden alle wesentlichen Pflanzvorbereitenden Maßnahmen fachlich fundiert und auch für Laien gut verständlich durch Text und Zeichnungen erläutert. Das gleiche gilt für das Thema der "Gehölzpflege". Der Haupteil des Buches ist der Präsentation der Gehölzbeschreibung gewidmet. Insgesamt werden über 1500 verschieden Laub- und Nadelgehölze unter den Aspekten Aussehen, Verwendung, Standort, Pflege und Vermehrung vorgestellt. Die Texte sind kurz, prägnant, und gut verständlich. Bei Sortenreichen Arten werden einige besonders gartenwürdige Sorten separat in Tabellen aufgelistet. Eingestreut in die alphabetisch aufgeführten Gehölzbeschreibungen sind immer wieder Hinweise und interessante Informationen wie z.B. Gestaltungstips mit einzelnen Gehölzen, Hervorhebung besondere Gehölze, Blüten und Blütenbiologie, Früchte und Fruchtverwendung, Gehölzkrankheiten oder besondere Standortansprüche wie z.B. bei den Rhododendren.
Interessierte Leser werden sich über das Bezugsquellenverzeichnis, die Auflistung weiterführender Literatur sowie über ein deutsches und wissenschaftliches Namensregister freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich einmal ein wirklich hilfreiches Buch über Gehölze!, 5. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Der bekannte Dendrologe und Buchautor Andreas Bärtels hat mit seinem neuesten Werk ein wirklich hilfreiches Buch verfasst. Er beschreibt Verwendungsmöglichkeiten und Wirkung der Gehölze in einem Garten. Das wichtigste sind jedoch die Angaben für die Pflege der verschiedenen Gehölze, von Standort und Bodenverhältnissen, bis zu den richtigen Schnittmaßnahmen, um auch möglichst viele Jahre Freude an Büschen, Bäumen, Bodendeckern und Kletterpflanzen zu haben.
Die Porträts der Gehölze sind leicht verständlich geschrieben und bieten jede Menge nützliche Informationen. Die Bilder sind klein, aber aussagekräftig und die Sortentabellen sorgen für einen guten Überblick über die meist vielen Sorten.
Ein Buch, dass optisch viel hergibt und dabei noch für den praktischen Einsatz geeignet ist. Ich freue mich schon jetzt auf das Ende des Winters und darauf, gut vorbereitet in die nächste Baumschule zu gehen und in meinem Garten neue Akzente mit schönen Gehölzen zu setzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Nachschlagewerk, 6. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Das Buch bringt in konzentrierter Form die wichtigsten Informationen zu den Gehölzen. Für alle Pflanzeninteressierten und Gehölzliebhaber ein Muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr nützlich für Planung und Gestaltung, 28. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch überzeugt auf der ganzen Linie: sehr umfangreich, sehr übersichtlich und sehr anschaulich. Die Beschreibung der einzelnen Gehölze ist informativ und nützlich für Planung und Pflege eines Gartens. Das Buch ist ein unentbehrlicher Ratgeber und die Lektüre macht einfach Spaß. Eines der besten Gartenbücher in meiner Sammlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen rundum gelungen, 7. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Ein tolles Buch zum Nachschlagen und Schmöckern. In alphabetischer Reihenfolge der botanischen (lateinischen) Pflanzennamen werden separat die verschiedenen kleinen und großen Laub- und Nadelgehölze charakterisiert. Die Informationen sind klar strukturiert und damit trotz ihres Umfanges auch für motivierte Laien gut verständlich. Vielleicht stört sich mancher an dem stärkeren Bezug des Autors auf die botanischen Pflanzenbezeichnungen. Ich kam damit gut zurecht und konnte mein "Angeber-Latein" erweitern, Quercus ist nämlich die Eiche und Birke habe ich schon wieder vergessen..:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Umfassend, 20. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Ich hab hier Pflanzen drin gefunden, die sonst nirgends drin stehen.
Es sind alle Informationen drin, die man für die Auswahl braucht. Einzig könnte noch eine Rubrik aufgenommen werden, die noch Hinweise gibt, welche Pflanzen besonders gut kombiniert werden können (gestaltungstechnisch).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaublich informativ, 21. Dezember 2009
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch kann es eigentlich gar nciht geben: soviele detaillierte Inforamtionen befinden sich hier auf relativ wenig Seiten.
Diese Kompaktheit ermöglicht es, wirklich 1500 (!) Bäume und Sträucher von A bis Z kennenzulernen; und zwar nicht nur in Bezug auf die äußere Form, sondern auch hinsichtlich der Größe, der Blüten, der Früchte, der Blattform, des Verbreitungsgebietes und der Geschichte. Für Laien wird es zwar nicht immer leicht sein, sich an den lateinischen Fachbegriffen zu orientieren, dafür aber ist das ausgesprochen gut gegliederte Register mit deutschen und wissenschaftlichen Pflanzennamen eine große Erleichterung.
Es wird auf Bezugsquellen einzelnen Gehölze ebenso hingewiesen wie auch auf die Pflege (zum Beispiel den Erhaltungsschnitt) und die Vermehrung.
Leider sind die Farbfotos insbesondere der Bäume etwas zu kleinformatig, sodass das leichte Erkennen nicht immer sogleich möglich ist.
Dafür aber sind bei den Pflegehinweisen die Illustrationen hervorragend.
Man wird als Hobbygärtner/-in und als allgemein Pflanzenliebhaber/-in eine ungemein weiträumige Führung durch das "Dickicht der Gehölze" mitmachen und hinterher um einige Informationen reicher sein, die mit dazu beitragen werden, möglichst wenig Fehler bei der Gartengestaltung und bei der Pflanzenauswahl sowie -bestimmung zu machen.
Alles in allem ein wunderbares Geschenk für die Gärten und ihre Gestalter/-innen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Völlig nutzloses Buch, 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
Das Buch erweckt den Eindruck, hier sei so ziemlich alles an Gehölzen zu finden, was man im Garten brauchen kann. Tatsächlich aber geht es fast ausschließlich um nichtheimische Gehölze.

Es ist also überwiegend das beschrieben, was sich Erika Mustermann in ihren Vorgarten setzt, damit die Nachbarn nicht pikiert die Augenbrauen hochziehen, während sich die heimische Tierwelt nicht im geringsten dafür interessiert.

Schlehe oder Weißdorn sucht man in diesem Buch vergebens. Zig Berberitzenarten werden beschrieben, die einzige heimische Art, Berberis vulgaris, jedoch nicht. Dabei ist diese die einzige, die köstliche Beeren hervorbringt, von denen Mensch und Tier etws hätten.

So zieht sich das wie ein roter Faden durch das Buch. Alles, was in einen guten Garten gehören würde, wird verschwiegen, was darin nichts zu suchen hat, aber kurz angerissen.
Ein weiterer Nachteil des Buches besteht nämlich darin, dass die Pflanzen nur in äußerst knapper und wenig brauchbarer Form beschrieben werden. Die Morphologie, die heutzutage ohnehin erheblich schneller und besser über das Internet ausfindig gemacht werden kann, bildet den Hauptteil der Beschreibung.
Da viele Pflanzen bildlich nicht dargestellt, bringt es dem Laien (für den dieses Buch letztlich geschrieben wurde)weit weniger, als ein Blick in eine beliebige Webdatenbank. Darüber hinaus sind Fehlbestimmungen durch die lückenhafte bildliche Darstellung des Buches vorprogrammiert.
Dazu kommt eine Art "Namedropping" der diversen Zuchtformen, die auf Laien immer wieder großen Eindruck macht, in Wirklichkeit jedoch oft schon bei Drucklegung eines Werkes wieder überholt ist, da längst wieder neue Zuchtformen produziert wurden.

Das Buch ist geeignet für Leute, die sich wenig Gedanken darüber machen, was in der Natur vor sich geht. Wer gern ein oder zwei mal die Woche seinen biologisch toten Rasen mäht und den nun mit gestutzten Sträucher aufpeppen möchte, der wird diesem Buch etwas abgewinnen können. Wer wirklich Gärten liebt, der sollte die Finger von dem Buch lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher (Gebundene Ausgabe)
ein super Buch, für Profis und welche die es werden möchten
ich kenn die Bücher nich aus meiner Lehre

eindeutig Daumen Hoch

Mfg M.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher
Gehölze von A - Z: 1500 Bäume und Sträucher von Andreas Bärtels (Gebundene Ausgabe - 28. September 2009)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen