Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht verständlich und informativ, 19. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Kleines Handbuch der bedrohten Wörter Österreichs (Gebundene Ausgabe)
Robert Sedlaczek ist für seine Bemühungen um die deutsche Sprache und speziell ihre österreichische Version bekannt. In diesem Büchlein bespricht er auf launige Art etliche Wörter aus dem Alltag in ihrer "deutschen" und "österreichischen" Redeart. Dem Zug der Zeit folgend sind es zudem immer mehr (d)englische Ausdrücke, die sich in unsere Sprache einschleichen. Es geht Sedlaczek also nicht so sehr darum, "piefkinesische" Wörter hervorzuheben und die österreichischen Begriffe zur Diskussion zu stellen, sondern er zeigt, wie sich eine Sprache im Laufe der Zeit wandelt. Da das Buch 2007 erschienen ist ist es recht interessant, diese Wörter aus Sicht des Jahres 2012 zu betrachten! Da gibt es schon wieder Neuigkeiten, da etliche Begriffe sich wieder gewandelt haben.
Sedlaczek gelingt es, seine Anmerkungen unterhaltsam zu gestalten, fernab jeglichen (seinerzeitigen) Schulbuchstils, und den Leser anzuregen, sich über seine Sprache Gedanken zu machen. Schon im Vorwort schreibt er: "Was kann man gegen das Aussterben von Wörtern tun? Sie verwenden!" Hoffentlich befolgen viele Leser diese Anregung.
Übrigens vermisse ich die für Deutsche typische Wendung "An Ostern", die für uns Österreicher ziemlich seltsam klingt ("Zu Ostern" ist doch viel schöner, oder??) kennen. Aber würde Sedlaczek alle Unterschiede erwähnen dann würden die 140 Seiten im A5-Format wohl kaum reichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kleines Handbuch der bedrohten Wörter Österreichs
Kleines Handbuch der bedrohten Wörter Österreichs von Robert Sedlaczek (Gebundene Ausgabe - September 2007)
Gebraucht & neu ab: EUR 3,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen