Kundenrezensionen


319 Rezensionen
5 Sterne:
 (275)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


110 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Liebe hat keinen Anfang und kein Ende
Das allererste Ziel des kleinen Hasen ist, daß ihm der große Hase zuhört. Kinder, mit denen ich in einer Kindertagesstätte gearbeitet habe, erzählen mir viele Geschichten darüber, daß ihnen die Großen nicht zuhören und welche Anstrengungen sie unternehmen müssen, um Gehör zu finden.

Doch der kleine Hase...
Veröffentlicht am 28. Juni 2006 von Winfried Stanzick

versus
1.0 von 5 Sternen Schade!!
Es ist nur schade, dass diese CD rein gar nichts mit der tv Serie " weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab " zu tun hat, außer dem Cover und die Optik der CD!! Es sind irgendwelche Geschichten von irgendwelchen Figuren die in der Serie nicht vorkommen!! Wir sind wirklich enttäuscht! hätte die CD irgendein anderes Cover, könnte es...
Vor 3 Monaten von Janis veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wndervoll, 27. April 1999
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist das ideale Geschenk für jedermann, besonders für Verliebte. Kann man schöner "ich hab Dich lieb" sagen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas zu einfach - selbst für ein Kinderbuch, 8. November 2004
Gestoßen bin ich auf dieses Büchlein, weil es bereits einige Zeit auf den Bestenlisten der Kinderbücher vertreten ist und der Titel mich unheimlich angezogen hat. Als ich dann hier die Rezensionen las, dachte ich: "Gleich zuschlagen und nicht erst warten bis das Kind auf der Welt ist, denn wenn es für Erwachsene ebenso gut ist wie für Kinder, dann sollten wir das gleich genießen." Da habe ich mich wohl in zu große Erwartungen gestürzt. Denn mit dem hier einige Male zitierten "Kleinen Prinz" kann es sich bei weitem nicht messen - um genau zu sein nicht einmal ansatzweise.
Dass das Buch nur sehr kurz sein würde und daher von der Geschichte her nicht mit St. Exuperys Meisterwerk mithalten würde können war schon von vornherein klar und auch kein Problem. Beim Lesen jedoch wurde ich von der viel zu einfachen textlichen Gestaltung des Buches abgeschreckt, selbst Kleinkindern kann man beruhigt etwas mehr Komplexität zumuten, als dieses Buch hergibt. Jeder Versuch der beiden Hasen sich gegenseitig mit ihren Liebesvergleichen zu übertrumpfen läuft nach dem exakt gleichen Schema ab (und das noch dazu mit den exakt gleichen Worten). "Ich habe Dich so lieb wie ...", sagt der kleine Hase. Der große Hase übertrifft das Ganze. Der kleine Hase sagt sich: "Das ist aber wirklich sehr groß" und die Show beginnt von vorne. Etwas mehr Abwechslung in Wortwahl und Handlung hätten dem Buch sehr gut getan. So bleibt es ein nettes Büchlein mit netten Zeichnungen, aber von grandios kann keine Rede sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Kinderlose, 27. Dezember 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? (Sondereinband)
Wer vom kleinen Prinzen nicht genug bekommen kann, eine Wohnung voller Kuscheltiere hat und seinem Partner abends Winnie der Pu
vorliest, selber aber keinen Kinderwunsch hegt, sollte dieses Buch unbedingt in der Geschenkausgabe, als CD und als Pop-up-Buch kaufen und auch gleich die entsprechenden Window-Color-Vorlagen ordern, da es perfekt in diese kleine infantile Kuschelwelt passt.
Nur einem unschuldigen Kind sollte man diesen Klassiker der gepflegten Langeweile bitte nicht antun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nett, 10. Februar 2009
Von 
N. G. Graf "Leseratte" (Strasshof a. d. N.) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Das Buch ist schön illustriert und die Geschichte ist sehr lieb. Dennoch gehört es nicht zu den Lieblingsbüchern meiner Kinder (4 und 2 Jahre). Andere Bücher muß ich Ihnen oft drei, vier mal hintereinander vorlesen. Bei diesem Buch ist das nicht der Fall. Sie haben die Quintessenz verstanden, und somit wird die Geschichte uninteressant. Dafür hat das Buch die Phantasie meines Sohnes (4 Jahre) beflügelt. Er sagt mir nun immer wie "weit" er mich lieb hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab, 26. Oktober 2002
Von Ein Kunde
Super schönes Buch nicht nur für Kinder, lese es oft meinem Partner vor.
Man kann jemanden den man sehr liebt einen großen Beweis seiner Lebe damit machen,in dem man es ihm schenkt.
Ich würde sagen, es ist geeignet ab 3 Jahren bis Ende offen.
Viel spaß beim lesen und träumen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschung, 3. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Ein Buch, das Kinder frustriert und Erwachsenen einen Spiegel vorhält. Alles, was die Kinder sagen, hat keinen Wert und wird von den Erwachsenen ständig überboten. "Ich kann das aber viel besser" - Nona, natürlich können die Erwachsenen alles besser. Ich war enttäuscht von diesem Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wenn einem die Worte fehlen, 26. März 2004
Von Ein Kunde
Ich hab dieses Buch von einem sehr lieben Menschen geschenkt bekommen, für den ich der kleine Hase bin. Leider werden wir wohl nie zusammen kommen, glaube ich. Dieses Geschenk wird für mich immer eine schöne Erinnerung sein. Das Buch sagt mehr als 1000 Worte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super süß, 18. April 2003
Von Ein Kunde
Ich find dieses Buch totaaaaal niedlich. Und es ist nicht nur für kleine Kinder gedacht. Als kleines Geschenk zwischendurch ist es für den Partner/ die Partnerin eine super Überraschung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen todlangweilig, 19. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? (Sondereinband)
Das Buch, welches ich aufgrund der vielen guten Rezensionen gekauft habe, langweilt meinen Sohn und mich zu Tode. Ich musste jedesmal beim Vorlesen aufpassen, dass ich nicht einschlafe. Mein Sohn ( 3 Jahre), der sehr gerne Geschichten hört, begann jedesmal mit einer anderen Tätigkeit während des Vorlesens. Wir haben es jetzt einfach zur Seite gelegt. Das Buch ist vielleicht als Geschenk für Frischverliebte geeignet, aber für uns war es definitv ein Fehlkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flecken und Einträge im Buch, 5. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Buch von "medimops" waren auf mehreren Seiten (Filzstift)Flecken bzw.
handschriftliche Einträge.
Bei einem als neuwertig beschriebenen Buch finde ich das ärgerlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?
Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? von Anita Jeram (Sondereinband - 1. April 2002)
Gebraucht & neu ab: EUR 1,44
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen