Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. August 2008
Nachdem ich gestern Abend in einer Buchhandlung das neueste Buch von Deepak Chopra entdeckt hatte, war ich sehr erfreut aus folgenden Gründen:
1, Bisher habe ich alle Bücher des Autors gelesen wegen der für mich fesselnden Themen und des meiner Meinung nach überaus flüssigen und verständlichen Streibstils.
2, Da mein Ehemann im letzten Jahr verstorben ist und ich immer noch mit der Verarbeitung des Erlebnisses beschäftigt bin, habe es besonders
toll gefunden, dass sich der Autor nun auch gerade mit dem Thema "Leben nach dem Tod" beschäftigt hat.
Deshalb habe ich in den letzten 20 Stunden das Buch regelrecht verschlungen,
von vorne, von hinten, in der Mitte, nach jeder Pause habe ich einfach aufgeschlagen und ohne Probleme weiter gelesen, überall verschiedene Facetten der gleichen Hauptaussage:
Es gibt nur Leben, Leben in seinen verschiedenen Ausdrucksformen.
Je weiter das Bewusstsein, desto größer die Wahlmöglichkeiten, diese verschiedenen Formen wahrzunehmen und zu gestalten.
Die wunderbare Überraschung beim Lesen dieses Buches:
Ich muss an das ewige Leben nicht glauben, sondern ich fühle es als Gewissheit.
Mir ist noch nicht klar, wie der Autor diese Übertragung geschafft hat, vielleicht erkenne ich es bei längerer Beschäftigung mit dem Inhalt...
Ich bin aber jetzt schon sehr dankbar, dass ich meine lebendige Verbindung zum Verstorbenen nun immer klarer und lebendiger wahrnehmen kann und das erfüllt mich mit größter Freude und Zuversicht...
...Wir sind mehr als wir meist glauben.
Das größte Wunder beim Sterben ist, dass es das Leben nicht beendet....
Ein Buch zum Thema Leben und Tod, das dermaßen gute Laune beim Leser hervorrufen kann, hat mindestens fünf Sterne verdient...!...
Ich habe mehr erhalten, als ich erwartet habe... Herzlichen Dank
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2009
So wie das Wunder des Lebens ist auch der Tod das grosse Mysterium, welches zu begreifen sich unserem Verstand entzieht.
Alle Gedanken darüber mögen inspirieren, bleiben aber Spekulation. Vielleicht bewirken sie Momente intuitiver Erkenntnis und
gestatten uns einen Hauch des Unbeschreiblichen zu erfahren.
Chopra lässt uns an seinen Gedanken teilhaben, die insgesamt auf seinem erworbenen Wissen ( u.a. Berichten von Nahtod-Erfahrungen,
Gedanken aus dem Tibetischen Totenbuch, Weisheiten des Vedanta, Folgerungen aus der Quantenphysik ) und seine eigenen Lebenserfahrungen beruhen.

Es kann zu diesem Thema Ideen, aber keine Antworten geben, so wenig wie das Wunder der Existenz mit dem Verstand fassbar ist - aber das Bewusstsein transzendiert beim Lesen das Alltägliche und deshalb ist dieses Buch beim Lesen eine Bereicherung.
3 Sterne gebe ich deshalb, weil letztlich vieles vage Spekulation bleibt, da Chopra einzelne Wissensgebiete in diesem Rahmen zwangsläufig nur oberflächlich streift und ich
in verschiedenen anderen Büchern mehr Substanz gefunden habe, die nachhaltig mein Leben verändert.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2012
Gibt wirklich Antworten. Meine Mutter ist kürzlich verstorben und dieses Buch bietet eine hoffnungsvolle sanfte Vorstellung von dem Tod und dem Leben danach.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden