MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Amazon Weinblog Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen7
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. September 2006
Dieses Buch ist ein Highlight unter den pädagogisch - künstlerischen Anleitungen. Keine verstaubten Techniken sondern inspirierende Ideen, wie man zu seinen eigenen Bildern findet. Durch die schiere Zufälligkeit zum Bild zu gelangen hilft, den Kopf frei zu machen und Platz zu schaffen für die wahren Seelenbilder - dass durch die gut gewählten Techniken dabei auch wirklich Kunstwerke entstehen ist zusätzlich motivierend. Meine Jugendlichen in einer stationären Einrichtung sind mit Freude am Experimentieren und ich verwende es auch im therapeutischen Bereich mit viel Freude und Erfolg.

Erfreulich ist auch die schöne grafische Aufmachung des Buches. Sie alleine macht schon Lust auf Pinsel und Farbe.
0Kommentar|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2010
Die Autorin stellt 30 Projekte vor, in denen sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene künstlerisch angeleitet hat. Dabei werden die Techniken nicht absolut detailliert durchgekaut, sondern für Fachkundige nachvollziehbar dargestellt. So wendet sich das Buch nicht an Anfänger, sondern an Künstler, die im pädagogischen und therapeutischen Umfeld tätig sind.
Mir hat auch die Aufmachung sehr zugesagt. Der Einband besteht aus einem dicken Pappkarton, ist aber trotzdem edel gebunden. Die vielfältigen Ergebnisse der einzelnen Projekte sind mit vielen Bildern wiedergegeben, teilweise aber auch die einzelnen Schritte bis zum fertigen Werk.
In meiner Arbeit mit Kindern wird das Buch einen festen Platz bekommen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2009
Ein Sammelwerk aus 30 verschiedenen Kunstprojekten laden hier zum experimentieren ein. In einer sehr übersichtlichen Darstellung und knappen, prägnanten Einleitung wird hier durch jedes Thema geführt. Ein Fundus wo man nicht mehr viele Bücher braucht da hier alles komprimiert vorzufinden ist.
Habe ich schon lange gesucht. prima.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Das Buch ist nach dem Motto "Lebenslang lernen" für alle Altersgruppen geeignet. Es ist gut gegliederten und beschreibt anschaulich, welche Techniken in welchem Alter wie anwendbar sind.
Mir gefällt besonders, dass die vorgestellten Beispiele viel Freiraum für eigene Interpretationen zulassen. Da bekommt man sofort Lust zum eigenen kreativen Tun.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2013
Ich habe dieses Buch gekauft, um mich ein wenig vom Arbeitsstress abzulenken. Die 30 Projekte sind für einen Neuling auf dem Gebiet sehr toll beschrieben und machen Lust auf Mehr. Beim Ausprobieren hatte ich sehr viel Spass. Dieses Buch ist eine tolle Anregung und durchaus weiter zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2011
Dieses Buch bietet eine Vielzahl von Anregungen für die eigene künstlerische Tätigkeit und somit auch für den (Kunst-)Unterricht! Preis-Leistungs-Verhältnis ist 1A! Der Inhalt riecht mehrfach besser, als der Umschlag und das ist auch gut so! ;-)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Um mit Kindern zu arbeiten ist das Buch nicht geeignet. Am Besten hat man eine Dusche im Arbeitsbereich der Kinder. Nicht unbedingt empfehlenswert für Kurse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden