Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustig, aber gruselig
Mehr Monster, Willi Wiberg ist ein bisschen fies. Willi ist schon sieben und soll auf einen kleinen Jungen aufpassen. Es könnte so nett sein, denkt Willi. Er ist der Große, er nimmt den Kleinen auf den Schoß, gibt ihm zu essen und liest ihm vor. Aber Benni will nicht so wie Willi. Er will alles alleine machen. Willi ist ja ein sehr friedlicher Junge und...
Vor 4 Monaten von Katrina veröffentlicht

versus
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein, das Buch geht gar nicht.
Nein, messerwetzende bluttrinkende kinderfressende Monster haben im Leben MEINES Sohnes (4 J.) nichts verloren. Ich habe die ganz schlimmen Seiten übersprungen. Das hätte ich auch einem 6- oder 7-jährigen nicht vorgelesen. Seltsam, dass das als Kinderbuch geführt wird. Ich finde es nicht gut und kann allen Vorlesern nur nahelegen, es vor dem Vorlesen...
Vor 13 Monaten von Happy veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustig, aber gruselig, 13. Juni 2014
Von 
Katrina - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Mehr Monster, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Mehr Monster, Willi Wiberg ist ein bisschen fies. Willi ist schon sieben und soll auf einen kleinen Jungen aufpassen. Es könnte so nett sein, denkt Willi. Er ist der Große, er nimmt den Kleinen auf den Schoß, gibt ihm zu essen und liest ihm vor. Aber Benni will nicht so wie Willi. Er will alles alleine machen. Willi ist ja ein sehr friedlicher Junge und akzeptiert das gerne. Aber dann will er etwas vorlesen und findet nur Bücher, die Benni nicht gefallen. Von kleinen Tieren nämlich. Benni will das nicht, Benni will was Gefährliches. Und da erfindet Willi ein fieses Monster mit einer großen Waffensammlung, das Blut trinkt. Das ist schon ziemlich fies. Und je fieser es wird, desto mehr hat Benni Angst. Am Ende sitzt er doch bei Willi auf dem Schoß und hört die Geschichte vom kleinen Küken. Mein Sohn ist acht und ziemlich robust. Aber er hatte am Ende auch ein wenig Angst.

Ich mach hier sonst keine Inhaltsangaben, aber ich finde, man muss wissen, was man hier für ein Buch bekommt. Und sollte sein Kind so weit kennen um beurteilen zu können, ob das was ist. Bei Willi Wiberg-Geschichten sollten die Kinder schon in etwa so alt sein, wie Willi gerade ist. Dann klappt das mit der Identifikation besonders gut. Ich finde, dies ist kein Buch für Vierjährige. Die verstehen vielleicht auch noch nicht wirklich, warum Willi so eine schlimme Geschichte erzählt.
Ansonsten ist das schon ein cooles Buch.
Mein Sohn übt mit Willi Wiberg lesen und findet die Bücher ganz toll. Ich finde, das sind echt schöne Jungsbücher, die frei von Klischees sind und Kindern gefallen, weil sie in Willi auch immer etwas von sich selbst erkennen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial wie alle Wiberg - Bücher, 31. Dezember 2011
Dieser Band ist ebenso klasse wie die anderen Bände !
Was man aber bei diesem ,wie bei allen Büchern für Kinder auch ,beachten sollte ist das (Vorlese -)Alter.
Willi Wiberg ist in diesem Band 7 , also sollte das Kind auch in etwa mindestens so alt sein !
Es gibt auch einen Band mit ihm (Titel weiß ich gerade nicht)wo es um das Thema Krieg geht ,dort ist er auch älter.
Viel Spaß beim lesen ,aber immer auf das Alter achten !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Recht auf Monster, 21. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mehr Monster, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Meine beiden Söhnen 3 und 9 gefällt dieser Band sehr gut, ir auch. Kinder brauchen Monster und ich erkenne in der Geschichte meine eigenen Kinder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein, das Buch geht gar nicht., 5. September 2013
Von 
Happy (Havelland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Mehr Monster, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Nein, messerwetzende bluttrinkende kinderfressende Monster haben im Leben MEINES Sohnes (4 J.) nichts verloren. Ich habe die ganz schlimmen Seiten übersprungen. Das hätte ich auch einem 6- oder 7-jährigen nicht vorgelesen. Seltsam, dass das als Kinderbuch geführt wird. Ich finde es nicht gut und kann allen Vorlesern nur nahelegen, es vor dem Vorlesen selbst zu lesen. Dann kann ja jeder selbst entscheiden, ob die Kinder das vertragen werden oder nicht. Sonst mögen wir die Willi Wiberg Bücher ganz gerne, aber dieses Buch wird schnell wieder in die Bibliothek zurückgebracht.
-------------------------
Ich muss auch wieder mal schreiben, dass ich diesen Nicht-Hilfreich-Button ganz schlecht finde! Da klicken doch eh nur Leute drauf, die eine andere Meinung haben. Mit der Qualität der Rezensionen hat diese Bewertung (meist) nix zu tun. Meiner Meinung nach gehört dieser Button abgeschafft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich habe Angst, Willi Wiberg, 15. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Mehr Monster, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Meine Kinder (4 & 5 Jahre) und ich sind große Willi Wiberg Fans - so viel vorab. Aber dieser Titel gehört meines Erachtens nach auf den Index. Vielleicht habe ich ja im Eifer des Gefechts überlesen,worin der pädagogische Hintergedanke von mit gewetzten Messern bewaffneten Kinderfressern besteht, die sich nachts durch die Gegend schleichen....? Ich habe den Eindruck, das ist leider nur was für Psychopathen oder solche, die es noch werden wollen. Also Daumen runter für dieses Buch! Ein Ausrutscher - die anderen Titel sind wirklich toll. Deshalb mein ausdrücklicher Wunsch: "Sei in Zukunft wieder lieb, Willi Wiberg!"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mehr Monster, Willi Wiberg
Mehr Monster, Willi Wiberg von Gunilla Bergström (Gebundene Ausgabe - Februar 2009)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen