Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Woher kennt die Autorin unseren Alltag ?!?, 19. September 2005
Zuerst habe ich das Buch ohne Kinder gelesen und habe angesichts der Realitätsnähe schallend lachen müssen. "Will nur noch" ist das geflügelte Wort des Buches. Willi soll morgens schnell machen, damit er pünktlich in den Kindergarten kommt, aber so viel wichtiges kommt dazwischen, was er "nur noch" machen will - bis Papa richtig böse ist. Aber es gibt ein gutes Ende ...
Nach diesem Buch ertappt man sich dabei, wie oft man selbst "nur noch" irgendwas erledigen will, bevor man Zeit für die Kinder hat.... Und wenn sich Kinder und/oder Eltern in Willis "will nur noch" wiedererkennen, dann müssen alle lachen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach bezaubernd!, 1. Januar 2003
eigentlich muss willi schnell frühstücken und dann in die tagesstätte gehen, aber wenn da nicht diese verpflichtungen wären, die ihm dazwischen kommen. erst muss er seine puppe anziehen, dann das spielzeugauto reparieren und so weiter... langsam aber sicher wird papa ungeduldig...
ein wundervolles buch über die kleinen dinge des lebens. nicht nur toll für kinder, sondern auch für erwachsene, denen sicherlich noch viel mehr "dazwischen kommt" als willi!! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unschlagbar, 17. Juni 2001
Von Ein Kunde
Ein absolutes MUSS für alle berufstätigen Mütter und Väter, denn wohl jeder von uns kennt das Problem des morgendlichen Zeitmangels. Seit wir dieses Buch besitzen geht es bei uns am Morgen wesentlich entspannter zu. Beim ersten Anflug von Hektik und Ungeduld denke ich nun an Willi Wiberg und sehe die Welt mit den Augen meines Sohnes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Morgens, wenn ich früh aufsteh..., 12. April 2002
Von 
BeateLiedemann - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Willi, es ist Zeit in den Kindergarten zu gehen... Ja, Papa, aber... Und so findet Willi immer noch etwas zu tun, was wichtiger ist als Aufstehen, Anziehen, Waschen, Essen und losgehen! Typisch für kleine Kinder und ihre ungeduldigen Eltern, man erkennt sich schmunzelnd wieder. Und das Ende ist wie immer überraschend lustig!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Szenen aus dem Kinder-Alltag, 4. Februar 2001
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer Willi Wiberg schon kennt wird auch dieses Buch lieben. Es beschreibt die tägliche Zeremonie eines Kinder-Alltag-Morgens. Anziehen, Zeit drägt,Papa wird ungeduldig (und wie...),Essen...Diesen Ablauf werden wohl die meisten nachempfinden können. Die Geschichte ist mit viel Humor geschrieben und man/frau kann sich auf das lustige Ende freuen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch für Kinder und Erwachsene, 11. Juli 2000
Willi Wieberg , fünf Jahre alt. Er trödelt morgens gemütlich. Sein Vater ruft ihn jedesmal und wird schnell ungeduldig. Dieses Buch spiegelt den morgendlichen Alltag von KIndern morgens wieder, die ganz und gar nicht so schnell weiter machen wollen, wie es ihre Eltern gern hätten. Ich arbeite als Erzieherin und die Kinder lieben das Buch, da sie sich gut mit Willi identifizieren können und ich selbst auch, denn ich in mir steckt auch ein kleiner Willi Wiberg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Zubettgehgeschichte, 11. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mach schnell, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Zur Zeit DIE Lieblingslektüre unseres Dreijährigen Sohnes, er erkennt sich in vielen Situationen wieder auch wenn er die Geschichte sprachlich noch nicht zu 100% versteht. Die Pointe am Ende, als Willi Wiberg's Papa selbst " Ich-will-ja-nur-noch sagt, versteht er zwar noch nicht aber das macht gar nichts, weil das Buch auch ohne das witzige Ende funktioniert.

Besonders toll findet unser Sohn die Seite mit dem Auto reparieren, das kennt er von sich selbst. Die aufregende Feuerwehr aus der Zeitung ist auch sehr spannend und das Frühstückszenario hat es ihm auch angetan. Seit diesem Buch will er sogar morgens selbst Müsli mit Beeren essen, wie Willi :-) Und das Willi in den Kindergarten geht und vom Papa gebracht wird, wie er selbst trägt natürlich zur Identifikation bei.

Ich kenne Willi Wiberg nicht aus meiner Kindheit, hege also keine nostalgischen Gefühle aber finde die Buchreihe unheimlich toll. Die Geschichten sind sehr liebenswert und schaffen mit grafisch einfachen Mitteln den Alltag und die Gefühlswelt des kleinen Willis authentisch darzustellen. Erfrischend, dass auch mal der Papa als Bezugsperson im Mittelpunkt steht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorlesegeschichten, 8. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Mach schnell, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Schon meinen eigenen Kindern habe ich die Geschichten von Willi Wiberg vorgelesen. Jetzt macht es viel Spaß der Enkelin von Willi vorzulesen und mit ihr zusammen über die lustigen Bilder und Geschichten zu lachen. Wir haben viel Spaß mit Willi und seinem Papa, nicht nur als Einschlaflektüre. Ich war total begeistert, als ich gesehen habe, dass ich auch nach mehr als 30 Jahren noch Bücher über Willi kaufen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mach schnell, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
So lernen Kinder (aber auch Erwachsene), was Geduld bedeutet.
Wie immer bei Willi Wiberg Geschichten, spielt unser Alter keine Rolle
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Enkelkinder lieben es, 31. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mach schnell, Willi Wiberg (Gebundene Ausgabe)
Welche Familie bleibt von Zeitdruck verschont? Hier können Kinder und Erwachsene in die Sichtweise des jeweils anderen einsteigen. Ich weiß nicht, wie viele Male wir das Buch schon vorlesen mussten. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mach schnell, Willi Wiberg
Mach schnell, Willi Wiberg von Gunilla Bergström (Gebundene Ausgabe - Februar 2009)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen