Kundenrezensionen


221 Rezensionen
5 Sterne:
 (203)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch zum Anfassen
Dieses Buch zeichnet sich durch farbenfrohe, liebevoll gezeichnete Bilder und einen witzigen Text in Reimform aus. Die Geschichte ist simpel und nicht selten: ein Hühnerküken sucht seine Mama. Aber die Umsetztung ist phänomenal! Die Suche führt zu den Behausungen verschiedener Bauernhoftiere, die dann einer nach dem anderen bei der Suche mitmachen. Die...
Veröffentlicht am 5. Juli 2007 von Sabrina Büchner

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja...
Auf jeder Seite wiederholen sich die Tiere mit ihren Geräuschen, etwas einfallslos, wie ich finde. Mich nerven diese Wiederholungen beim Vorlesen und auch mein Sohn(2,5) will immer schnell weiter blättern. Würde das Buch nicht mehr kaufen.
Vor 8 Monaten von Annette veröffentlicht


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch zum Anfassen, 5. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch zeichnet sich durch farbenfrohe, liebevoll gezeichnete Bilder und einen witzigen Text in Reimform aus. Die Geschichte ist simpel und nicht selten: ein Hühnerküken sucht seine Mama. Aber die Umsetztung ist phänomenal! Die Suche führt zu den Behausungen verschiedener Bauernhoftiere, die dann einer nach dem anderen bei der Suche mitmachen. Die Tiere sind zunächst durch Klappen verdeckt und werden mit ihren Tierstimmen vorgestellt. So können die Kinder zunächst raten, welches Tier "wau, wau" oder "miau" macht, bevor sie die Klappe öffnen. Bei jedem neuen Tier werden die Tierstimmen der Tiere von den vorhergehenden Seiten wiederholt und prägen sich so schnell ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


115 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel zu entdecken!, 29. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch hat mich zu meiner ersten Rezension bewegt, denn es hat eine verdient. Es beschreibt die Geschichte eines kleinen Kükens, das - frisch aus dem Ei geschlüpft - sich auf dem Bauernhof auf die Suche nach seiner Mama macht. Dabei trifft es Hund, Katze, Frosch, Schwein und Co. Das Buch ist liebevoll gezeichnet und auf jeder Seite mit Klappen versehen, hinter denen sich die Tiere verstecken. Zudem ist auf den Bildern auch sonst allerhand aus der Erlebniswelt eines Kleinkindes zu entdecken (Z.B. Äpfel, Vögel, Schuhe, Enten etc). Meine Tochter liebt dieses Buch und findet immer neue Details, die sie begeistern. Ich habe lange nach einem Bilderbuch gesucht, dass nicht mehr nur ein Bild pro Seite hat, aber auch nicht zu voll mit Bildinformationen ist. "Bist Du meine Mama" ist perfekt, da es ein eineinhalbjähriges Kind weder unter- noch überfordert, und mit seinen schönen Zeichnungen auch der Mama jedesmal wieder Spaß macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch, auch für die ganz Kleinen!, 23. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Dies ist eine meiner ersten Rezensionen und ich habe mich hauptsächlich dazu entschlossen, weil uns dieses Buch so sehr gefällt. Uns, das heißt, meinem 10 Monate alten Sohn und mir. Ich suchte ein Bilderbuch mit Klappen, das kleinkindgerechte, nich zu bunte überladene Bilder enthält, die auch mein Kleiner schon erfassen kann. Augrund der vorhandenen Rezensionen habe ich dieses gekauft und bin begeistert.
Die Geschichte ist einfach, aber sehr niedlich. Das kleine Küken schlüpft aus dem Ei und sucht seine Mama, trifft dabei allerhand anderer Tiere, die sich jeweils hinter den Klappen verstecken. Jedes Tier macht seinen typischen Laut und hilft dem Küken dann beim Suchen, bis sie schließlich alle die Mama - und auch den Papa - finden.
Trotz des empfohlenen Alters von 18 Monaten guckt mein Kleiner dieses Buch sehr sehr gerne an und kannte nach kurzer Zeit schon alle Entdecker-Klappen. Ich muss dazu sagen, er liebt Bücher von jeher und verschlingt sämtliche "Babyliteratur", aber da kann ja jeder sein Kind am besten einschätzen. Die Bilder sind sehr süß gemalt, einfach gehalten, aber doch mit kleinen liebevollen Details. Mein Sohn hört immer ganz gebannt zu, wenn ich ihm die Geschichte vorlese - momentan 3 mal am Tag :)
Für uns also ein wunderschönes Kinderbuch zum Vorlesen und Entdecken - und in den kommenden Monaten sicherlich auch zum Tiere erkennen und benennnen. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heissgeliebtes Buch, 15. Juni 2007
Von 
Annett Seonbuchner (Besenbüren, Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch war ein voller Erfolg. Unser Sohn liebt dieses Buch heiss und innig seit er 18 Monate alt ist. Die Zeichnungen und Texte sind liebenswürdig und kindgerecht. Und was die Texte angeht habe ich in diesem Buch endlich mal eines gefunden, dass trotz der kindlichen Einfachheit nicht einfach "platt" geschrieben ist (was man nicht von allen Kinderbüchern für diese Altersgruppe behaupten kann).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch mit Tieren und Klappen, 25. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch bekam unser Sohn mit einem Jahr geschenkt und seitdem ist es ein Dauerbrenner. Alle Tierstimmen können die Kleinen schon bald nachahmen und auf jeder Doppelseite kommt eine hinzu. Die Klappen halten übrigens trotz vielfachen Öffnens immer noch! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für jüngere Babys, 3. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Unsere Tochter liebt das Buch seit sie 5 Monate ist. Immer wenn ich es aufklappe und anfange mit dem ersten Satz schaut sie mich an und jauchzt richtig los. Toll ist es, mit dem Finger auf das jeweilige Tier zu zeigen, sie fühlt dann mit ihrer Hand meinen Finger und fährt sozusagen mit. Seit sie 6 Monate ist, will sie auch die Klappen mit aufmachen. Ich bin so gespannt, wie der Umgang mit dem Buch sich im Laufe ihres Alters noch ändern wird. Schade finde ich, dass viele das Buch erst so spät kaufen (wegen der Altersempfehlung), es prägt den sprachlichen Umgang der Kleinsten mit Tönen schon erheblich früher.
Das beste Buch, das ich bisher finden konnte. Unbedingt kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingsbuch!, 5. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Unsere Tochter liebt diese Buch und sucht es sich ( mit 9 Monaten) gezielt aus einem Stapel heraus. Wir haben einige Bücher mit Klappen - aber in diesem sind sie sehr haltbar, da sie aus fester Pappe sind und nicht nur aus Papier, wie sonst so oft. Die Handlung und die Illustrationen sind auch klasse. Ein super Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr nettes Buch, 9. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Ich fand die Farben des Drucks erst ziemlich kitschig, aber meinem Sohn (1 Jahr) gefallen sie offenbar und das ist ja die Hauptsache! Die Geschichte des Kükens, das seine Mama sucht und dabei zuerst auf einige andere Tiere trifft, die ihm dann beim Suchen helfen, ist sehr nett und altersgerecht erzählt. Die Klappen auf jeder Seite sind für Kinder der Ziel-Altersgruppe (1 - 2 Jahre) aufgrund der nur sehr kleinen Vertiefung ohne Hilfe nur sehr schwierig zu öffnen. Ich muß immer dafür sorgen, daß die Klappe schon etwas offen ist, damit mein Sohn sie dann komplett öffnen kann. Verglichen mit den Klappen anderer Bücher sind diese zwar recht stabil, können aber trotzdem mit nicht allzuviel Kraftaufwand verknickt oder sogar eingerissen werden. Schade, aber dies läßt sich wohl wegen der vorgegebenen Dicke der Buchseiten nicht anders lösen. Unter dem Strich gefällt uns das Buch sehr gut, so daß wir es nur weiterempfehlen können!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Versteckte Tiere entdecken!, 22. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Ein Küken sucht seiner Mutterhenne und trifft dabei auf 5 verschiedene Tiere, die es zunächst irrtümlich für seine Mutter hält, bevor es am Ende auf diese - und als Zusatz noch auf seinen Vaterhahn - trifft.

Der besondere Reiz dieses Buches, das in Prosa geschrieben ist, besteht im Entdecken der verborgenen Tiere, die auf jeder Seite versteckt sind.

Diese verstecken sich hinter verschiedenen Gegenständen, die vom Kind umgeklappt werden müssen, um entdecken zu können, welches Tier sich dahinter verbirgt.

Die Tiere, welches das Küken auf seiner Suche nach der Henne trifft, begleiten es in der Folge auf seiner Reise, wobei auf jeder Folgeseite angesprochen wird, welche Laute das jeweilige Tier äußert (Bsp. Miau, Miau für die Katze).

Auf diese Weise kann eine visuelle Verknüpfung zwischen dem einzelnen Tier und dessen Lauten erfolgen. Der Wiederholungseffekt, der auf jeder Seite eintritt, sorgt dafür, dass sich diese Verknüpfungen besser einprägen können.

Ferner kann dieser Wiederholungseffekt, der stehts in der gleichen Abfolge auftaucht, als Rangfolge-Merkspiel genutzt werden (Bsp: Erst der Frosch, dann die Katze usw.).

Das Buch ist für Kinderhände gut greifbar, die umklappbaren Tierverstecke sind sehr stabil und halten auch einen robusten Umgang damit aus; die Zeichnungen sind liebevoll.

Dieses Buch ist das Lieblingsbuch meines Sohnes (15 Monate) und er möchte es nahezu täglich durchblättern und vorgelesen bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen auf Suche, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bist du meine Mama? (Gebundene Ausgabe)
Hier geht man gern mit seinem Kind auf Suche um dem Kücken zu helfen. Niedlich gemacht, ein Buch, was immer wieder gern aus dem Regal geholt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bist du meine Mama?
Bist du meine Mama? von Sandra Grimm (Gebundene Ausgabe - August 2006)
EUR 7,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen