Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig schön eklig
Eigentlich klar, dass Kinder Olchis lieben - wer den ganzen Tag Matschpampen darf, eklig Sachen isst und statt aufräumen lieber Schmutz machen soll - das ist eine schöne Sache. Dann noch Schimpfwörter benutzen, einen Flugdrachen besitzen und ein schmutziges Olchi-Lied grölen, das ist natürlich noch besser. Gut, dass die Olchis wenigstens keine...
Veröffentlicht am 1. Juni 2005 von SteD

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett aber zu wenig Inhalt
Ich habe dieses Buch über die Olchis von einer Freundin (Mutter einer 5-jährigen Tochter) empfohlen bekommen und daraufhin für meinen Sohn (vor einem Monat 3 geworden) gekauft.

Beim ersten Lesen fand ich es witzig und mein Sohn hat auch wie immer konzentriert zugehört aber es ist auch nach dreimaligem Lesen bei meinem Sohn kein beliebtes...
Vor 21 Monaten von Jomili veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig schön eklig, 1. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich klar, dass Kinder Olchis lieben - wer den ganzen Tag Matschpampen darf, eklig Sachen isst und statt aufräumen lieber Schmutz machen soll - das ist eine schöne Sache. Dann noch Schimpfwörter benutzen, einen Flugdrachen besitzen und ein schmutziges Olchi-Lied grölen, das ist natürlich noch besser. Gut, dass die Olchis wenigstens keine Süßigkeiten mögen, sondern lieger Schnürsenkel oder Stinkerbrühe. Jedenfalls liebt unser Sohn diese verdrehte Welt, genießt die Vorstellung vom grenzenlosen Schmutz und muss dieses Buch immer wieder vorgelesen bekommen (innerhalb von 2 Wochen bereits ca. 20 x). Aber es ist wirklich witzig geschrieben und liebevoll-scheußlich gemalt. Auf den großzügigen Bildern kann man immer wieder neue verrückte Dinge entdecken. Schönes Bilderbuch, macht Lust auf die Lese-Bücher der Olchis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdrehte Welt, 14. Juni 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Mein dreijähriger Sohn findet dieses Buch so urkomisch, weil die Olchis genau das Gegenteil von dem machen, was wir gewohnt sind: Anstelle von Pizza und Eis essen sie Schuhsohlen und Glühbirnenkompott, anstatt aufzuräumen, müssen sie Dreck machen, um sich wohl zu fühlen und sich waschen und Zähneputzen kommt auf keinen Fall in Frage! Viel lieber springen sie im Matsch, und baden im Müll! Dazu ist das Buch toll illustriert. Bei jedem Ansehen entdeckt man etwas Neues: Mäuse, die eine Rutschbahn bauen, Frösche, die in alten Schuhen Boot fahren... Da alles augenzwinkernd übertrieben wird, ist auch der "Lerneffekt" da, dass man nämlich eigentlich nicht so handelt wie die Olchis (obwohl man's gerne würde!). Meinem Sohn und mir macht das tägliche Lesen jedenfalls immer wieder Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knorriger Knöterich!, 7. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Mein vierjähriger Sohn hat viele Kinderbücher - aber das Olchi-Buch hat sich im Laufe des letzten Jahres als einer der Favoriten herauskristallisiert. Der Text ist perfekt für dieses Alter: schön-stinkige Flüche, viel 'Schleim, Dreck und Schlamm', ein schauriges Lied und ein Feuerstuhl-Gedicht. Was will man mehr - inzwischen kann Sohnemann das Buch auswendig und hat (netter Nebeneffekt), sein Repertoire an Schimpfwörtern durch 'Knorriger Knöterich' und 'Rattige Rostbeule' ersetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte nie als Geruchsbuch herausbringen!, 25. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch beschreibt die Olchi Familie. Wer sind sie? Wie sehen sie aus? Wie leben sie? Wo leben sie? (Die Frage, wo kommen die her, wird nicht gestellt.) Das ganze wird in einer kleinen Geschichte serviert.
Die beiden großen Olchi-Kinder haben stets Wichtigeres zu tun, als den Aufforderungen der erwachsenen Olchis zu folgen. Erst nach dem Essen, als alle ausspannen, wollen sie alles erledigen und nachholen. Aber ist alles gemacht, da bleibt nur noch eins, gemeinsam das Familienlied singen, laut und schräg.
Alles, was die Eltern wirklicher Kinder abschreckt, wird hier zusammengetragen. Zähne werden nicht geputzt, Baden im Müll, Schlamm und was man damit machen kann, Müll verteilen, ungenießbare Sachen in sich reinstopfen, das auch noch lecker finden, sich ausleben können, auf einem Drachen unangeschnallt durch die Luft sausen, Schimpfworte benutzen - Hauptsache, es macht Spaß, stinkt und ist schön eklig (olchig).
Wichtig bei den Olchi-Bilderbüchern ist die Kombination aus Text und Illustration. Die Illustrationen veranschaulichen den herrlich unvernünftigen, absurden Text. Zum Glück sind es keine Geruchsbücher. Empfehlenswert für alle Kinder, besonders die streng erzogenen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Olchis aus Schmuddelfing, 25. Mai 2009
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
meine Kinder 6 und 3 lieben dieses Buch. Bei den Olchis ist alles anders.
Sie lieben Dreck. Sie baden im Müll und essen Schnürsenkelsuppe und Plastiktütensalat."Schleime-Schlamm und Käsefuß" ein richtig lustiges Buch für alle Aufräummuffel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch ein Loblied, 15. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Die Olchis sind klasse - ich bin zufällig über dieses Buch "gestolpert" und habe es meinem Sohn (3,5 Jahre) mitgebracht. Er und ich lieben es gleichermassen - ein Klasse-Buch für Kinder - es darf so richtig im Matsch herumgesprungen und alles dreckig gemacht werden ;) - ein wahres Kinderparadies. Wenn er sich nicht waschen will, frage ich ihn, ob er ein Olchi ist, das zieht meistens, weil er stinken überhaupt nicht gut findet ;))) Also kurz - Vor-Leseempfehlung für alle Kleinen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein etwas anderes kinderbuch, 30. Dezember 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
ein lustiges kinder vorlesebuch oder auch ab der 2 ten klasse zum selberlesen. da wird der alltag nicht langweilig. olchis lieben müll, essen plastiktütensalat und haben einen flugdrachen. es animiert zum zuhöhren und zum selberlesen weil es einfach anders ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die sind vielleicht erfrischend 'unkorrekt'..., 15. Januar 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Also meine knapp 4 jährige Tochter liebt die Olchis. Weil sie eben so 'anders' sind! Sie lieben Schlick und Schlamm und Schleim (Zitat aus dem Olchi-Lied) und Dreck, sind aber trotzdem äußerst sympathisch. Und Erhard Dietls 'Augenzwinkern' und Humor sind wirklich angenehm. Das Olchi-Lied am Schluß ist ausgesprochen lustig. Ich hoffe sehr auf weitere Olchi-Bilderbücher!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch, das Spaß macht, 9. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Hallo, dieses Buch mit den liebenswerten Olchis ist wirklich toll und es macht viel Spaß beim entdecken der netten KLeinigkeiten in den schönen lustigen Bildern, für Kinder ab dem Kindergartenalter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett aber zu wenig Inhalt, 1. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Olchis aus Schmuddelfing (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buch über die Olchis von einer Freundin (Mutter einer 5-jährigen Tochter) empfohlen bekommen und daraufhin für meinen Sohn (vor einem Monat 3 geworden) gekauft.

Beim ersten Lesen fand ich es witzig und mein Sohn hat auch wie immer konzentriert zugehört aber es ist auch nach dreimaligem Lesen bei meinem Sohn kein beliebtes Buch geworden. Mein Sohn fragte während des Lesens häufig "Warum?" oder "Warum machen die das?" (im Müll baden, sich mit Matsch bewerfen,...) und ich konnte die Frage nur mit "Weil es ihnen Spaß macht" beantworten und mir fiel auf, dass eigentlich in diesem Buch wenig Inhalt steckt und das Buch keine richtige "Geschichte" erzählt. Es ist nur eine Aufzählung von komischen Dingen, die die grünen Monster tun, an einigen Stellen in normaler Erzählform verfasst, dann plötzlich in Reimform und zum Schluss noch ein Lied. Mein Sohn findet das Buch nicht so lustig wie ich erwartet hatte (nur über das Wort "Krötenfurz" wird herzhaft gelacht)Vielleicht ist das Buch eher für 4- oder 5-jährige Kinder geeignet und er ist noch etwas jung, um diese Art von Witz zu verstehen.

Positiv zu erwähnen ist die äußerst witzige, detailgetreue Illustration diese Buches, die die jungen und älteren Leser immer wieder neue kleine Überraschungen entdecken lässt und allein mindestens 4 Sterne verdient hätte.

Fazit: "Die Olchis aus Schmuddelfing" sind eine nette Idee, das Buch für meinen drei-jährigen Sohn jedoch eher enttäuschend da ohne sinnvollen Inhalt.
Anstelle der Olchis würde ich beispielsweise wärmstens die lustigen Abenteuer von "Pettersson und Findus" empfehlen, die unser Sohn, mein Mann und ich allesamt lieben und zum Teil auswendig kennen und die deutlich liebevoller und mit mehr Witz und pädagischem Wert erzählt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Olchis aus Schmuddelfing
Die Olchis aus Schmuddelfing von Erhard Dietl (Gebundene Ausgabe - 1. August 2004)
EUR 12,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen