Fashion Pre-Sale Hier klicken Sport & Outdoor foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Wein Überraschung HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen15
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Januar 2002
In diesem Jahr kauften wir dieses Buch, da uns bereits "Wo der Weihnachtsmann wohnt" begeistert hat.
Beim Vorlesen können Kinder wie Erwachsene manchmal richtig lachen. Ich hoffe nur, daß Karlis ausgeheckte Streiche (wenn auch in bester Absicht passiert) keine Nachahmung findet.
Schließlich würde ich mich weniger über eine Eisbahn vorm Haus, einen Schneemann im Haus oder angehaltene Uhren freuen.
Karli fällt noch einiges mehr ein, um den Weinhnachtsmann zu erfreuen.
Für Kinder wird hier die Familie des Weihnachtsmannes und die Gemeinschaft der Wichtel wie eine normale menschliche Gesellschaft dargestellt und so greifbarer.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2001
Ich bin von diesem Buch, genauso wie von dem Buch "Wo der Weihnachtsmann wohnt" begeistert. Es ist mit wunderschönen Zeichnungen gestaltet und auch der Text ist ganz toll zum Vorlesen und auch selbst lesen geeignet. In diesem Buch soll der Weihnachtsmann was geschenkt bekommen. Wie das bei kleinen Wichtelkindern so der Fall ist, geht natürlich bei allen Geschenken etwas schief und der Weihnachtsmann freut sich trotzdem...
Auch was für Erwachsene, ich habe keine Kinder ;-))
22 Kommentare|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2011
Ich liebe dieses Buch schon seit ich denken kann und bin so froh, dass ich es aufgehoben habe und es jetzt mit meinen Kindern jedes Jahr an Wihnachten anschauen und daraus vorlesen kann. Mein Sohn ist jetzt schon so begeistert von dem Buch wie ich es als Kind war. Die Bilder sind so unglaublich schön gemalt und sehr detailreich. Man entdeckt eigentlich immer wieder etwas neues auch wenn man es schon 1000 Mal betrachtet hat. Die Geschichte ist so süß geschrieben von einem kleinen Weihnachtswichteljunge, der dem Weihnachtsmann unbedingt das perfekte Geschenk machen möchte. Leider geht es jedesmal schief und er versucht es immer wieder aufs neue. Der Weihnachtsmann freut sich trotzdem jedesmal über den Versuch und man muss bei dem Buch so viel Schmunzeln, einfach herrlich. Durch das Buch habe ich als Kind gelernt, dass es nicht darauf ankommt, wie das Geschenk aussieht, sondern dass es von Herzen kommt und der Wille zählt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2008
Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit holen wir es raus, zusammen mit den anderen beiden Weihnachtsbüchern von Mauri Kunnas (Wo der Weihnachtsmann wohnt, Zauberspuk beim Weihnachtsmann) und lesen jeden Abend darin, immer und immer wieder. Wunderschön und liebevoll ist darin die Welt des Weihnachtsmanns augebaut, mit all seinen Helfern. Es macht auch immer wieder so viel Spass die liebevoll detailierten Bilder nach den Einzelheiten abzusuchen. Dieses Buch ist einfach süss und lustig und gefällt uns sehr.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
Immer wieder schön, die Geschichten, wie Kalle versucht, dem Weihnachtsmann eine Freude zu machen und was alles dabei schief geht! Dazu die liebevoll gestalteten Bilder, die es ausgiebig zu betrachten lohnt. Man entdeckt immer wieder neue Details. Außerdem sind die einzelnen Geschichten so kurz, dass sie sich gut vorlesen lassen. Für Kinder und Erwachsene eine bunte Insel in der dunklen Zeit!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Dieses Buch ist etwas ganz besonderes. Normalerweise bekommt man Geschenke vom Weihnachtsmann, aber ein kleiner Junge namens Kalle kommt auf die geniale Idee, auch dem Weihnachtsmann eine Freude zu machen. Eine wunderschöne Geschichte für alt und jung. Das Buch ist wunderschön illustriert, ähnlich wie Wimmelbilder. Fazit: seeeehr empfehlenswert! Sehr schöne Geschichten!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2010
Mein absolutes Lieblings-Weihnachtsbuch. Kenne es schon aus meiner Kindheit und lese es jetzt als Erwachsene immer noch jedes Jahr zu Weihnachten. Eine schöne nicht zu lange Geschichte mit vielen lustigen Bildern. Auch für "Leseanfänger" selber zu lesen. Ein perfektes Buch, um die Wartezeit auf die Geschenke zu verkürzen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2007
ich habe dieses buch als kind geliebt und habe es jedes jahr wieder gelesen/vorgelesen bekommen!:-)ich kann es nur weiter empfehlen!kauft liebe elter,kauft!
(nur macht dies im handel bei kleineren buchhandlunge);-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Hat meinem Enkel sehr gut gefallen. Diese Schriftstellerin wird von Kindern sehr geliebt. Mein Enkel wünscht sich schon das nächste Buch
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Wir sind wieder hoch oben in Lappland, am Fuße des Korvatunturi, wo der Weihnachtsmann und seine Wichtelinnen und Wichtel wohnen. Es sind nur noch zwölf Tage bis Weihnachten und alle sind schwer beschäftigt mit den allerletzten Vorbereitungen für die große Reise am 24. Dezember, die den ganzen Tag und die ganze Nacht und bis zum nächsten Tag dauern wird. Der kleine Wichteljunge Kalle hat eine ganz prima Idee: Er will dem Weihnachtsmann jeden Tag, den es noch bis Weihnachten dauert, ein Geschenk machen. Dabei geht es ziemlich drunter und drüber und die eigentlichen Überraschungen klappen auch manchmal nicht so wie gedacht, aber dafür geht es unheimlich lustig zu und alle haben eine Menge Spaß – auch die (Vor)Leser*innen! Wenn Kalle etwa die größte und schönste Postkarte der Welt für den Weihnachtsmann malt oder ihm leckere Kekse backt, die nun mal vorher getestet werden müssen, dann kommt einem das mitunter doch recht bekannt vor *hüstel*…

Anders als noch im ersten Buch sind die Figuren hier weniger eindimensional und die Geschichte ist insgesamt sehr viel witziger – und es gibt wieder viele lustige Details, zum Beispiel hat Boris, die kleine Spinne mit dem Spazierstock, hier ihren ersten Auftritt (sie wird in den Büchern des Ehepaars Kunnas ab jetzt regelmäßig vorkommen) und auf fast jeder Seite gibt es einen Fuchs und diverse Weihnachtsmützen-tragende Mäuslein und Piepmätze zu entdecken. Ein wunderbares Buch zum Schmunzeln über die genialen Einfälle des kleinen Kalle und zum Immer-wieder-Lesen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen