Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shining (Hörbuch)
Erster Eindruck: Im eingeschneiten Hotel

Jack Torrance hat mit seiner Alkoholsucht und den damit zusammenhängenden Gewaltausbrüchen zu kämpfen, wegen derer er nicht zuletzt seinen Job als Lehrer verloren hat. Zusammen mit seiner Frau und seinem übersinnlich begabten Sohn zieht er als Hausmeister in das 'Overlook'-Hotel, das...
Veröffentlicht am 22. Juni 2012 von Poldis Hörspielseite

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen CD kaum lesbar, kein ID3 Tag
Keine Frage, die Story von Shining ist der Hit und der Sprecher macht seine Sache auch super! Dafür gibt es 5 Punkte!
ABER
Die CD ist nur schlecht lesbar und die MP3's enthalten nicht mal einen ID3-Tag, geschweige denn ein Cover, das geht heutzutage gar nicht mehr und ist einfach nur lieblos.
Vor 12 Monaten von Luis Turtle veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shining (Hörbuch), 22. Juni 2012
Von 
Poldis Hörspielseite - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Erster Eindruck: Im eingeschneiten Hotel

Jack Torrance hat mit seiner Alkoholsucht und den damit zusammenhängenden Gewaltausbrüchen zu kämpfen, wegen derer er nicht zuletzt seinen Job als Lehrer verloren hat. Zusammen mit seiner Frau und seinem übersinnlich begabten Sohn zieht er als Hausmeister in das 'Overlook'-Hotel, das regelmäßig im Winter von der Außenwelt abgeschnitten wird. Die kleine Familie lebt dort ganz allein, doch Geistererscheinungen treiben dort ihr Unwesen...

Mit seinen vielen Romanen ist Stephen King längst zu einem der Top-Autoren aufgestiegen, eines seiner bekanntesten Werke stammt jedoch aus den Anfängen seiner langen Schaffensperiode: Shining. Erstmals wurde es jetzt als Hörbuch, gelesen von Dietmar Wunder, umgesetzt. Der recht lange Anfang hat dabei nicht gerade viel an Handlung parat, dennoch ist er extrem wichtig für die weiteren Ereignisse und das Verständnis ' glücklicherweise ist er dann auch kurzweilig geschrieben worden. Hier wird Jack Torrance intensiv beleuchtet, seine Alkoholsucht, sein selbstzerstörerisches Verhalten, seine Wut auf die Welt. All dies wird verstärkt im späteren Verlauf aufgegriffen, viele der dortigen unheimlichen Vorkommen lassen sich gut mit seinem Charakter verknüpfen und bilden somit starke Metaphern. Durch die sich ständig weiter zuspitzende Situation im eingeschneiten Hotel und den fortschreitenden psychischen Verfall der Charaktere entsteht jede Menge Spannung, kaum kann der Hörer die weiteren Ereignisse abwarten. Es sind die kleinen, subtilen Mittel, die dieses King-Werk so lebendig, so eindrucksvoll machen und die Geschichte so intensiv wirken lassen. Die Isolation der handelnden Personen von der Außenwelt verschärft die Situation noch einmal. Ein unglaublich packender und spannender Roman, der mich völlig in seinen Bann gezogen hat.

Als Sprecher wurde Dietmar Wunder verpflichtet, sein intensiver Klang verbindet sich sehr gut mit der Geschichte. So kann er kleinste Feinheiten herausarbeiten, legt die Betonung auf verschiedene Aspekte und lässt die Handlung so sehr intensiv wirken. Auch in der Charakterdarstellung kann er überzeugen, besonders Jack Torrance kann er in all seinem Leid und seiner hilflosen Wut auf sich selbst sehr genau erfassen.

Diese Auflage beinhaltet das Hörbuch auf MP3-CDs, somit werden wesentlich weniger Discs als gewöhnlich. Und auch die Optik ist recht reduziert worden: Das Titelbild zeigt neben dem auffälligen Schriftzug im Hintergrund ist lediglich eine einfache, graue Steinmauer zu sehen. Im Inneren sieht es ähnlich aus, Kurzinfos zu Sprecher und Autor mit Fotos gibt es aber dann doch zu sehen.

Fazit: Ein sehr bedrückendes Werk voller düsterer Atmosphäre, eindrucksvoll vorgetragen. Ein rundum gelungenes Hörbuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Luxushotel eingeschneit in den Bergen, eine Familie auf dem Weg in das Grauen, eine Spannung voller Unerträglichkeit, 11. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Sie glauben ein Hörbuch von sage und schreibe knapp 18 Stunden könnte doch eine recht zähe und langwierige Angelegenheit werden?
Dann lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen.
Die Komplett-Lesung eines der ganz grossen Horror Klassiker von Bestseller -Autor Stephen King ist einfach nur eines:
Unfassbar spannend, so hypnotisch und fesselnd, daß Sie Zeit und Raum vergessen.
Löschen sie das Licht und die Stimme von Dietmar Wunder entführt sie in ein unvergessliches Hörerlebnis.
Natürlich habe ich das Buch als Jugendlicher , wie so viele Andere verschlungen, bin bis heute begeistert von der Verfilmung ,die für sich eigentändig etwas andere Wege geht, und so dachte ich beim Kauf hier erst einmal nur kurz hineinzuhören und es mir für einen späteren Zeitpunkt aufzuheben.
Das nächste Mal, als ich des nachts auf die Uhr schaute waren vier Stunden vergangen.
"Und der rote Tod hatte sie alle in seiner Gewalt".
"Shining" ist auch wenn man die Geschichte schon kennen sollte ein Monument des unfassbaren Grauens.
Stephen King montiert in seinem dritten Roman die einzelnen Spannungsmomente auf so geniale Weise zusammen, erzählt so intensiv dicht und kraftvoll, daß wirklich die Nerven des Lesers/Hörers schon zerüttet sind bevor die kleine Familie überhaupt das gigantische verlassene "Overlook Hotel" hoch in den Bergen von Colorado betritt.
Wendy, Sohn Danny und Vater Jack Torrance, eine einsame Schicksalsgemeinschaft, die über den klirrenden Winter als Hausmeister das Luxushotel in Stand halten sollen.
Und was für eine dunkle Geschichte hat das alte Overlook-Hotel.
Schreckliche Selbstmorde gab es da, die Mafia hatte dort Anfang des Jahrhunderts einen geheimen Treffpunkt, illustre Gäste aus der hohen Gesellschaft, Maskenbälle.... ein Ort durchtränkt von bösen unheilvollen Schwingungen seiner Vergangenheit.
.". .und jedes mal zur vollen Stunde ließ der Klang der grossen Uhr die Tanzenden erstarren...!"
Hatte nicht der Vorgänger des jetzigen Hausmeisters im grauenvollen Lagerkoller im Winter seine ganze Familie mit einer Axt hingerichtet ?
Stephen Kings Buch ist so erschreckend, so verstörend durch die tiefen, detaillierten Charakterzeichnungen ,die er hier zustande bringt.
Es ist eigentlich das Drama einer zerütteten Familie, die von Anfang an keine wirkliche Chance auf einen Neubeginn hat.
Jack Torrance , gezeichnet von der Krankheit Alkoholismus, der mühsam versucht trocken zu bleiben, während rings um ihn dieser Ort des Schreckens nur auf ihn zu warten scheint.
So genau wie Stephen King die furchtbaren ,seelischen Verstrickungen der Familie zwischen Co-Abhängigkeit, Hoffen auf Besserung, langsames Übergleiten wieder in Gedanken an die Sucht, Schuldgefühle, Verdächtigungen, eiskalte Wut zeichnet, ist hier ganz klar eigenes Erleiden, Erleben zugrunde liegend.
Stephen King hatte selbst zu dieser Zeit massiv mit Alkoholismus und allen daraus resultierenden, zerstörerischen, massiven Beinträchtigungen des gesamten sozialen Umfeldes zu kämpfen.
Das ist es , was gerade dieses Buch über den übernatürlichen Horror und den hervorragend dramaturgisch konzipierten Storyplot hinaus so bewegend und erschütternd, so beklemmend macht.
Wie in einem gigantischen Schraubstock eingezwängt befindet sich der Hörer hier.
Und Stephen King dreht die Schraube immer weiter an.
Sie werden nach ein paar Minuten nicht mehr dem Sog der tragischen Ereignisse entfliehen können.
Herausragend die Einbindung klassischer märchenhafter Gruselelemente.
Da ist die übernatürliche Fähigkeit Dannys in die Zukunft zu sehen, da sind die unheimlichen Garten und Heckenformationen, die schallenden unendlichen Gänge, totenstillen Speisesäle, die monumentale Küche.
Verloren sind wir selbst in den unwirklich bedrohlichen, labyrinthischen Zimmerfluchten.
Und draussen der heulende Wind, der nicht endende Schneefall und keine Verbindung zur Außenwelt während die Familie langsam in gnadenloser Intensität dem Wahnsinn anheim fällt.
Shining" ist einer von Kings unblutigsten Romanen und gerade deshalb ein schockierender Psychoterror ,der den Atem raubt.
Phantastisch wie King sich in das Denken jeder der drei Personen, ihre Panik, ihre psychischen Zerüttungen hineinversetzt.
So kommen uns die drei Ausgelieferten über die gesamte Laufzeit unendlich nah, was den Schrecken ihres Schicksals ins Unermessliche steigert.
Das Buch zu lesen ist ein fesselndes Erlebnis. Das Buch zu hören ist einfach nur einmalig mitreissend.
Dies liegt vor allem an dem grandiosen Sprecher Dietmar Wunder (deutsche Synchronstimme von Daniel Craig) der hier ein opernhaftes Hörerlebnis kreiert, daß das normale Lesen des Buches noch bei weitem übersteigt.
Es ist als würden Sie aus der Sie umgebenden Realität hinaustreten. Die Atmosphäre zum Schneiden gespannt.
Hinein in die Abgeschiedenheit der verschneiten Berge, der ungewissen Ahnungen, der irrationalen, fast fühlbaren Bedrohung.
Dietmar Wunders präzise Betonung, sein Flüstern, Raunen, Keuchen, Explodieren, seine betörende hypnotische Stimmfärbung lassen die Haare zu Berge stehen.
Als wir mit seinen leise lauernden Worten mit dem kleinen Danny vor der unheilvollen Hotel-Zimmertür 317 stehen, gefriert uns das Blut in den Adern.
Die Tür öffnet sich ohne Knarren, dahinter das Badezimmer, ein zugezogener Duschvorhang, den Danny langsam aufzieht und....
Unglaublich wie diese Lesung die Spannung ins Unermessliche steigert.
Dazu erleben wir von Andy Matern genau plazierte Musik, -Geräuscheffekte, die ihr übriges zur knisternden Stimmung beitragen.
Fazit:"Shining" ist ein Monument des langsamen schleichende Entsetzens, der tragischen ausweglosen Tragödie einer ganzen Famile, gnadenlos bis zum schockierenden Finale.
Durch den Erzähler Dietmar Wunder erlebt der Klassiker , obwohl sicherlich den meisten bekannt, noch einmal eine neue nie gekannte Dimension der Spannung.
18 Stunden ohne Unterlaß eine schweisstreibene Erfahrung in Sachen Nervenzerrüttung.
Das "Overlook Hotel" erwartet Sie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DROM!!!, 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Ich glaube, die Story von Shining ist jedem bekannt - Familie hütet im Winter von der Welt abgeschnittenes Berghotel und muss feststellen, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht - gelinde gesagt.
Das Hörbuch ist einfach klasse! Die deutsche Stimme von Daniel Craig klingt mir noch immer in den Ohren mit diesem fürchterlichen "DROM". Obwohl ungekürzt kommt keine Langeweile auf - im Gegenteil - man ist teilweise so starr vor Schreck, dass man nicht mal nebenbei seine Hausarbeit erledigen kann, sondern auf den nächsten Sessel sinkt, weil einem die Knie schlottern...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen CD kaum lesbar, kein ID3 Tag, 23. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Keine Frage, die Story von Shining ist der Hit und der Sprecher macht seine Sache auch super! Dafür gibt es 5 Punkte!
ABER
Die CD ist nur schlecht lesbar und die MP3's enthalten nicht mal einen ID3-Tag, geschweige denn ein Cover, das geht heutzutage gar nicht mehr und ist einfach nur lieblos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Psychoschiene - meisterhaft, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Shining - nach Carrie der beste Stephen King, den ich je gehört habe.
Eine Familie mit einem Sohn, der das "zweite Gesicht" hat, ist nach den Fehltritten des Vaters als Lehrer auf der Abwärtsspur. Das Lehramt ist für ihn obsolet und der Hausmeisterposten in einem Hotel, das jährlich eingeschneit und Monate von der Umwelt abgeschnitten ist, wird ihm von einem Freund angeboten. Dieser Freund will ihm helfen, wieder "auf die Füße" zu kommen.
Nach sonnigen Herbsttagen fällt der Schnee und die Verbindung zur Außenwelt ist abgeschnitten - und das Hotel beginnt zu l e b e n !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Shining, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Es war nicht so gut wie das "Mädchen".Streckenweise eher langweilig geschrieben. Man muss es nicht unbedingt haben. Ich würde es nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Dietmar Wunder als Sprecher ist erstklassig!, 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Die Story ist typisch King. Spannung pur aber kein richtiges Ende...
Aber das ist bei diesem Hörbuch zweitrangig. Dietmar Wunder liest so sensationell, dass es eine riesen Freude ist.
Absolut hörenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Der abdriftende Vater, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Ich habe zuerst Dr. Sleep gehört und dann mitbekommen das Shining die Vorgeschichte ist. Also hab ich mir Shining bestellt und angehört; Der Sprecher ist hervorragend aber die Story habe ich mir ganz anders vorgestellt und bin dementsprechend entäuscht. In Dr. Sleep geht es um konkrete Typen die echt fies sind und natürlich paranormale Fähigkeiten haben- bei Shining ist der Papa und sein Alkoholismus das Damokles Schwert das über der in einem Hotel über den Winter eingesperrten Familie schwebt- und mich hat es ein wenig genervt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannung pur, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Ein Klassiker der Horror Geschichte. Habe das Buch gelesen - Top Spannung....... Habe den Film mit dem wahren Jack Torrance ;-) gesehen - einfach genial..... da fehlte nur noch das Hörbuch in der Sammlung.
Ich wurde nicht enttäuscht.

Ein weinen des Auge bleibt allerdings: "redrum" Ist doch irgendwie spannender als 'drom"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannungsreiches Hörbuch, 20. Juli 2013
Von 
Bianca Flier "Ich bin freie Journalistin und ... (79379 Müllheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shining (MP3 CD)
Das Hörbuch ist wirklich spannend und vollständig.

Allerdings geht aus der Produktbeschreibung nirgends hervor, dass es sich um eine MP3-Aufnahme handelt!!!
Hier würde ich mir wirklich mehr Genauigkeit wünschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Shining
Shining von Stephen King (MP3 CD - 18. Mai 2012)
EUR 4,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen