Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch erstaunlich aktuell ...
Ich muss neidlos zugeben: Für ein Buch, das schon - wie "Die weisse Pyramide" - etwas länger auf dem Markt ist, ist es noch erstaunlich aktuell. Wie man aus den weiteren Büchern des nicht ganz unumstrittenen Autors weiss, hat er es ja mittlerweile mehrmals geschafft, die Pyramiden in China zu betreten. Die Vorarbeit dazu ist akribisch in diesem Buch...
Veröffentlicht am 3. Dezember 2008 von Jack

versus
8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Veraltete Wiederholungen
Ich habe dieses Buch gekauft weil ich über die Reise des Autors nach China zu den Pyramiden nahe Xian im Internet gelesen hatte. Ich wollte über seine Erfahrungsberichte lesen und seine Photos der Pyramiden sehen. Beim Lesen des Buches wurde mir jedoch schnell bewusst, dass dieses Buch vor seiner Zeit in China geschrieben wurde.
Was wir ebenfalls klar wurde...
Am 26. Februar 2003 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch erstaunlich aktuell ..., 3. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Ich muss neidlos zugeben: Für ein Buch, das schon - wie "Die weisse Pyramide" - etwas länger auf dem Markt ist, ist es noch erstaunlich aktuell. Wie man aus den weiteren Büchern des nicht ganz unumstrittenen Autors weiss, hat er es ja mittlerweile mehrmals geschafft, die Pyramiden in China zu betreten. Die Vorarbeit dazu ist akribisch in diesem Buch dokumentiert: Was Hausdorf an Rätseln, Geheimnissen und Ungereimtheiten aus dem geographischen Raum China/Ostasien zusammentragen konnte, gab es vorher in dieser Form nicht auf dem Buchmarkt.
Ich muss allerdings herzhaft lachen, wenn ich über Kritiken stolpere, in denen es heisst, man hätte dieses und jenes ja schon "irgendwo mal" gelesen. Ein Blick ins Impressum wirkt da vielleicht wahre Wunder, denn "Die weisse Pyramide" selbst musste schon oft als Quelle für danach publizierte Bücher herhalten.
Mein persönliches Fazit: Auch wenn das Buch schon ein paar Jährchen "auf dem Buckel" hat, nehme ich es immer wieder gerne zur Hand. Denn außer über China schreibt der Autor über Unerhörtes auch aus Japan, Tibet und der Mongolei - und das sind meist "Weisse Flecken" auf unserer Landkarte der Mysterien unserer Welt ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hoch interessant, jedoch fast ohne Pyramide!, 5. Januar 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Das ist leider eine Tatsache! Wer mehr über diese "Weiße Pyramide" wissen möchte muss leider noch die Zeit abwarten in der die Chinesische Regierung dieses Gebiet für weitere Forschungen freigibt. Für diese Thematik werden leider nur eine Hand voll Seiten verwendet (was ja auch nicht weiter wundert).
Harwig Hausdorf ist es jedoch gelungen eine Vielzahl an Fakten und Indizien für die Möglichkeit Ausserirdischer- oder zumindest früher Hochtechnologie im alten China und dem Rest der Welt zu sammeln. Spannend geschrieben und mit gutem Index versehen kann ich dieses Werk nur empfehlen!
Es muss beileibe nicht immer Ägypten sein das immer zu Rätsel aufgibt, nein, in der bisher so abgeschirmten Republik China warten zu mindest ebenso viele Geheimnisse auf ihre Entdeckung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Lesestoff!, 7. Dezember 2004
Von 
Richter Manuela (Trostberg, Bayern Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
China ist ja - nicht nur dank Kanzler Schröder - in aller Munde. Im Buch "Die weisse Pyramide" lernt man ein ganz anderes China kennen. Spannende Fakten und geradezu unglaubliche Rätsel aus Frühgeschichte und Gegenwart des Reiches der Mitte lehren uns wieder das Staunen: eine Vorführung möglicherweise außerirdischer Technologie in einem abgelegenen Kloster, bei der 1959 russische Forscher zu Augenzeugen wurden, die Existenz riesiger Pyramiden, oder die mysteriösen Steinscheiben mit eingravierten Hieroglyphen, die von einem Raumschiff-Absturz vor 12000 Jahren berichten. Ich habe das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt, bis ich es von vorne bis hinten ausgelesen hatte. Wahnsinns-Lesestoff!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Reise in eine faszinierende Kultur, 30. August 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Aufmerksam wurde ich durch das Vorwort von "Altmeister" Erich von Däniken. Als ich dann durch die Seiten blätterte, wurde mir ganz schnell bewusst, wieviele spannende und mysteriöse Dinge in Ostasien geschehen sind, von denen man in den Werken des Schweizer Bestsellerautors noch nichts gelesen hat! Ganz besonders überrascht hat mich die offene Haltung der Chinesen zum UFO-Phänomen - da können sich die Amerikaner doch glatt eine Scheibe von abschneiden. Und richtige Gänsehaut bekam ich, als ich von einem UFO-Crash in China las, der sich vor sage und schreibe 12000 Jahren ereignet hat. Spuren davon wurden 1938 in einer gottverlassenen Gegend Zentralchinas gefunden. Beim Lesen fiel mir ein Zeitungsartikel von Sommer 2002 wieder ein ("UFO-Startrampe in China gefunden") - wollten die Havaristen des abgestürzten UFOs wieder heimfliegen? Ich habe "Die weisse Pyramide" mit Hochgenuss gelesen !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaubliches aus Ostasien, 10. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Schon zum dritten Mal lese ich "Die weisse Pyramide" von Hartwig Hausdorf und staune jedes Mal mehr, was wir noch von den Kulturen des "Fernen Ostens" alles lernen können. Ohne Längen und unglaublich spannend präsentiert der Autor Fakten und Rätsel, die uns zu manch phantastischer Schlußfolgerung verleiten. Verschlug es tatsächlich einen Abenteurer in den 1920er Jahren in ein mongolisches Kloster, in dem Leichen außerirdischer Wesen aufgebahrt waren? Immerhin behauptete ein katholischer Missionar Zeit seines Lebens, bei Ausgrabungen Grabstätten fremder Wesen gefunden zu haben. Wahnsinnig spannend und nie langweilig!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liest sich spannend und auch glaubhaft, 12. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Na ja, dachte ich mir, bei dem günstigen Preis kann man nix verkehrt machen, also hab ich mir "Die weisse Pyramide" von Hartwig Hausdorf besorgt. Und hab's auch nicht bereut: so irrsinnig spannend bringt er Berichte von Technologie bei den alten Chinesen & Japanern zu einer Zeit, als unsere Vorfahren noch lustig auf den Bäumen turnten. Von unheimlichen Begegnungen in Tibet und der Mongolei, inklusive einem Schlangenkult, der mir alle Haare zu Berge stehen ließ. Am tollsten aber fand ich den Bericht über einen UFO-Crash, der sich vor 12000 Jahren in den einsamen Bergen Zentralchinas ereignet hat. Warum gibt's nicht mehr solche Bücher?!? Fazit: liest sich spannend und auch glaubhaft. Weiter so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er hat sie gefunden!, 19. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Eines muss man dem ersten Buch des Autors lassen: mit seinen Infos über die Pyramiden Chinas hat er voll und ganz richtig gelegen. Schliesslich - als "alter" Stammleser weiss ich das - hat er die mysteriösen Bauwerke auch selbst gefunden und dokumentiert, was ihm keiner streitig machen kann. Eines der besten Sachbücher, die ich bisher gelesen habe!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf Umwegen ..., 8. Dezember 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Es ist lustig: kürzlich war ich in China, und stiess dort auf die chinesische Ausgabe der "Weissen Pyramide". Zurück daheim habe ich mir gleich das Original besorgt - und bin begeistert! Was Hausdorf an staunenswerten und faszinierenden Facts zusammengetragen hat, lässt einen nicht mehr los. Wahnsinn die Story von einem Yogi, der in der Mongolei eine mit lebenden Giftschlangen ausgeübte Praxis lernte, die hier im Westen völlig unbekannt ist. Auf Umwegen kam ich so an ein Buch, das ich in meiner Sammlung nicht mehr missen möchte. China ist nicht nur als neuer Wirtschaftsmarkt, sondern auch als Abenteuer- und Urlaubsziel eine der Top Adressen der Zukunft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr lesenswerte Reise durch China und andere alte Kulturen, 12. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buch mit großem Interesse gelesen. Der Autor versteht es, auf eine interessante und fesselnde Weise, seine Forschungsergebnisse mitzuteilen und gleichzeitig in fremde Länder und Kulturen einzutauchen. Hartwig Hausdorf ist der Entdecker von über 100 Pyramiden in China, die noch auf ihre archäologische Auswertung warten. Er hat als erster Europäer das uralte veschollene Wissen um diese sagenhaften beeindruckenden Pyramiden in die westliche Welt gebracht. Der Autor versteht es auf eine ganz besondere Weise, diese großen Pyramiden in China und ihre alte Kultur mit den anderen großartigen antiken Kulturen der Welt zu verknüpfen und als Ergebnis einen bemerkenswerten Schluß zu ziehen. Überall auf der Erde findet man Hinweise auf den wahren Ursprung der Menschheit. Aber ich möchte dem Buch nicht vorweggreifen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen China und seine Außerirdischen, 14. September 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. (Gebundene Ausgabe)
Selten so ein spannendes Buch gelesen!
Hartwig Hausdorf berichtet in "Die weisse Pyramide" von ganz unglaublichen Funden und Vorfällen in Ostasien, einer Weltgegend, die sowieso schon voller Rätsel und Geheimnisse steckt. Von 12.000 Jahre alten, gravierten Steinen, die die Geschichte vom Absturz fremder Wesen in den Bergen Chinas erzählen. Oder von uralten Überlieferungen in Indien, Japan und China, in denen Technik und Waffen beschrieben werden, die aus den Militär-Arsenalen unserer Tage sein könnten. Oder von den unheimlichen Erlebnissen eines Abenteurers in den unterirdischen Grabkammern eines mongolischen Klosters.
Dieses Buch kann man sogar öfter lesen, ohne daß es von seiner Spannung verliert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien.
Die weiße Pyramide. Außerirdische Spuren in Ostasien. von Hartwig Hausdorf (Gebundene Ausgabe - 1. Juli 1994)
Gebraucht & neu ab: EUR 1,28
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen