Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. September 2012
Das Buch ist schön gemacht und enthält nette Fotos und Projekte, aber Wachstuch ist schwierig zu nähen, wesentlich schwieriger als Stoff. Die Autorinnen geben vor, dass die Projekte leicht wären, das stimmt für mein Empfinden nicht.
Man sieht an den teilweise recht unsauberen Stichen auf den Fotos, dass die Autorinnen wohl manchmal selbst Mühe hatten (siehe z.B. Nähte am Henkel vom Blumentopf oder am Regenschutz für den Fahrradsitz).
Beim Wachstuch sind vor allem schmale, links auf links genähte Teile problematisch, da die Nähmaschine sehr schiebt und sich die Teile sehr schnell verschieben und Falten werfen. Man sollte beim Nähen mit Wachstuch auf jeden Fall mit doppelseitigem Klebeband arbeiten (sparsam wie Heftfaden verwenden, aber nur an Stellen, die nicht durchgenäht werden, sonst klebt es zu sehr!) und nach Möglichkeit ein Teflon-Füßchen nutzen. Außerdem immer sehr vorsichtig nähen, eine Nadel ist schnell abgebrochen. Schwierig ist auch, dass Wachstuch Nähfehler eigentlich nicht verzeiht, da man im Tuch die Löcher aufgetrennter Nähte sehr hässlich sieht. Beim Wachstuch erlebt man darüber hinaus Nähfehler, über die man nur staunen kann, z.B. einen zerriebenen ausgefransten Unterfaden auf der Unterseite des Tuches (das kommt vom schlechten Transport des Tuches auf der aufgerauten Nähfläche).
Also gut nachdenken, sehr ruhig arbeiten, vorplanen und evtl. mehr Tuch kaufen als benötigt.
Taschenträger usw. sind meines Erachtens kaum sauber zu nähen, diese würde ich aus Gurten anfertigen. Außerdem würde ich empfehlen sehr hochwertiges Garn zu verwenden, da das Nähgarn beim Nähen durch zwei Schichten Wachstuch sehr strapaziert wird. Billiges Garn reißt sehr leicht.
Nachtrag 6.12.:Gestern bekam ich von einer Schneiderin den Tipp, beim Nähen mit Wachstuch von rechts einen langen schmalen längs gefalteten Streifen dünnen Papiers (z.B. Transparent- oder Backpapier) unter dem Füßchen bis an die Naht heran zu schieben. Das würde das Nähen sehr erleichtern. Könnt ihr es euch vorstellen? Geht vielleicht nicht bei allen Nähten, aber bei langen geraden bestimmt.
22 Kommentare|69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
"Genial leicht gemacht" mit Wachstuch kann man hier auf der Suche nach einer Idee tatsächlich wörtlich nehmen...die Sachen sind sogar derart genial einfach, dass man eigentlich nicht mal dieses Buch benötigt, um sie nachzuarbeiten. Schnitte gibt es nur als Raster für eine Küchenschürze, ansonsten braucht man lediglich zu wissen, wie man Rechtecke nach Zentimeterangabe ausschneidet.
Taschen gibt es hier in jeder Größe, mal mit und mal ohne Klappe und wenige mit pfiffigen Details.
Mit einem hochwertigen Textilwachstuch kann man die technischen Probleme beim Nähen gut überwinden, wer noch so gar kein Buch über simple Behältnisse hat,ist hier vielleicht gut bedient, ansonsten reicht es sicher, das Werk einmal durchzublättern.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2015
Das Buch ist ganz nett für Leute, die kleine Kinder haben und ein paar einfache Accessoires nähen möchten. Mir waren manche Vorschläge zu einseitig und zu kitschig. Besonders ärgerlich fand ich, daß sich manche Anleitungen immer wieder wiederholt haben, Hängeutensilo in weiß für, Hängeutensilo in gepunktet, Hängeutensilo in grün,... und alles in einzelner Anleitung trotz großer Ähnlichkeit. Sehr schade, hätte man mehr draus machen können.
Ganz gut ist der Anhang mit verschiedenen kurzen Nähanleitungen: Wie nähe ich schmale Bänder, Griffe, wie schlage ich eine Öse ein, etc.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
Dieses Buch zu kaufen lohnt sich absolut nicht. Mehr Text als was anderes und die Ideen sind zum gähnen. Man blättert es bis hinten durch, fängt wieder von vorne an weil man denkt vielleicht hat man was interessantes übersehen was man nähen könnte.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2015
Sehr schöne Projekte zum Nachnähen mit vielen Tips, die mir schon das ein oder andere mal sehr geholfen haben. Sehr verständlich erklärt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2012
Ich finde dieses Buch großartig! Tolle Ideen und schöne Bilder dazu.
Tolle Utensilos, Taschen, Beutel, Schürzen, Lätzchen, Abdeckhäubchen, Sattelbezug, Mäppchen uvm.
Ein gelungenes Buch!
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Leider nichts Neues dabei, sehr einfache Projekte. Hätte mir etwas mehr vorgestellt. Trotzdem kann man es sich zulegen und sich einfach mal an Wachstuch trauen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
In diesem Buch hat es ein paar hübsche Sachen, habe aber noch originellere Ideen erwartet.. Insgesamt gefällt es mir nicht so schlecht
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
Viele der Projekte habe ich mit Baumwollstoff und aus Wachstuch nachgenäht und viele Techniken durch die Fotos und die Beschreibung gelernt. Die Anleitungen sind gut verständlich auch für Anfänger. Für mich ein ganz tolles Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
mit der Auslieferung war ich sehr zufrieden, es ging pünktlich, schnell und oh ne Probleme. Das Produkt hat mich sehr überzeugt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden