Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein faszinierender Kontinent mit vielen Gesichtern, 10. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Visionäre Afrikas: Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts (Broschiert)
In diesem Buch "Visionäre Afrikas - Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts" findet mit Sicherheit jeder Leser etwas, das er noch nicht über Afrika wußte. Man kann den Kontinent ganz neu entdecken und mit anderen Augen sehen und die Zusammenstellung dieser 40 außergewöhnlichen Menschen, die jeder auf seine Weise etwas Einzigartiges geschaffen haben, wird zum anregenden Lesevergnügen. Bleibt diesem Buch zu wünschen, dass seine klaren Ideen und sein wacher Geist auf die offenen Ohren einer breiten Leserschaft stoßen, denn es gibt soviele interessante Persönlichkeiten und ihre Werke zu entdecken - wie zum Beispiel Mariama Ba, eine pragmatische Pionierin der Literatur oder Jimmy B, der sich für Musik für den Frieden einsetzt. Dieses Buch setzt sich dagegen ein, Afrika nur aus einem von Stereotypen geprägten Blickwinkel zu sehen - wenn man dieses wertvolle Werk gelesen hat, wird man diesem wunderbaren Erdteil ohne Vorurteile und auf Augenhöhe begegnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindrucksvolle Portraits, kurz und knackig, aufrüttelnd, warnend, 10. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Visionäre Afrikas: Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts (Broschiert)
Die Sehnsucht nach Afrika brennt in jedem von uns. Hier ist die Wiege der Menschheit. Afrika ist aber auch Sinnbild für die systematische und bestialische Ausbeutung des Menschen. Von jeher mussten sich die Menschen Afrikas gegen die Knute der Unterdrückung widersetzen. Einigen der hervorstechendsten Führer dieses Kampfes wird in diesem Buch ein Denkmal errichtet. Denkmal im wahrsten Wortsinne. Denn wer kennt schon noch Angeline S. Kamba, Sarraounia oder John Baloyi? Wohl kaum jemand, der sich nicht tagtäglich mit ihnen auseinandersetzt.
Die berühmtesten Namen in diesem Buch sind wohl Steve Bantu Biko, der durch den Film „Biko“ (und den einprägsamen Titelsong von Peter Gabriel) berühmt wurde.
Oder Ken Saro-Wiwa, den nigerianischen Umwelt- und Menschenrechtsaktivisten, der in der Lindenstraße über mehrere Monate durch die Figur Mary in den Fokus der Nachrichten rückte.
Patrice Lumumba ist nicht der Erfinder des gleichnamigen Longdrinks. Er ist eng mit der kongolesischen Tragödie verbunden.
Die in diesem Buch versammelten Autoren schreiben von Menschen mit enormem Mut. Sie kämpften mit dem Herzen und dem Verstand gegen Unterdrückung durch Machthaber, Kolonialisten und Industriegiganten. Nicht vielen war ein gütiges Ende beschert. Viele ließen ihr Leben im Kampf für Gerechtigkeit und ein Mindestmaß an Menschenwürde. Peter Gabriel brachte es in seinem Lied „Biko“ auf den Punkt: „Man kann zwar eine Kerze ausblasen, aber niemals das Feuer“.
So ist auch dieses Buch ein Feuer. Einzelne Kapitel liest man und ist schockiert wogegen gekämpft wurde. Dass so was heute noch möglich ist, denkt man. Dass ein Kampf gegen diese Missstände noch geführt werden muss. Es ist sicherlich keine Anleitung zum Kampf, zur Auflehnung gegen bestehende Verhältnisse. Aber dieses Buch hält die Erinnerung an ungewöhnliche Menschen wach. Und es schärft die Sinne für unsere Umwelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Visionäre Afrikas: Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts
Visionäre Afrikas: Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts von Moustapha M. Diallo (Broschiert - 28. April 2014)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen