newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Die Kirche San Francesco in Assisi
Preis:49,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juni 2011
Ein ganzes, umfangreiches Buch mit vielfachem, hervorragendem Bildmaterial und ebenso ausführlichen textlichen Erläuterungen zu einer einzigen Kirche? Das kann nur funktionieren und Eindruck hinterlassen, wenn die konkrete Kirchen vielfache Eindrücke und Besonderheiten in sich eint. Auf San Francesco in Assisi trifft dies einzigartige zu, in vielfacher Weisen.

Kunstgeschichtlich interessant allein schon aufgrund der vielfachen Ausschmückungen und der Werke, beauftragt und beaufsichtigt von Bonaventura, der hier eine ganze Reihe von Meisterwerken hat in den Raum setzen lassen. Religionsgeschichtlich spannend, weil in der Art der Ausschmückung, vor allem in dem, was nicht dargestellt wurde, der religionspolitische Impetus der Franziskus Darstellung schon in der Frühzeit der Ausgestaltung der Kirche.

'Dargestellt wird ein sanfter Heiliger, im Frieden mit der Welt und den Lebewesen, der sogar zu den Vögeln sprechen konnte; ein unvergleichlicher Heiliger, dessen Fleisch durch die Wundmale Christi vergöttlicht wurde.'
Die Umsetzung dieser Zielvorstellung der Verkündigung, einige Überlieferungen um Franziskus herum, die nicht aufgenommen wurden in die geschichtenerzählenden Fresken, sind ebenso Teil des Buches wie die ausführliche, bildliche Darstellung von Architektur und Ausschmückung der Oberkirche, Unterkirche und der einzelnen Kapellen.

Eine solche Vielfalt an Eindrücken hält San Francesco bereit, dass Seite für Seite neue Eindrücke auftauchen und auf den gut 320 Seiten des Buches immer wieder auch neue, inhaltliche Richtungen gesetzt werden. Wunderbar hier das Kapitel über die Engeldarstellungen, die bereits eine eigene Verkündigungslinie an sich in sich tragen. Aber auch die Werke über die Legenden der Frühzeit Franziskus, di Mantelspende und die Übergabe der eigenen Kleidung and en Vater mitsamt des weiteren Lebensverlaufes, erstellt durch Giotto und seine Werkstatt, verdienen hohe Beachtung.

Ausführlich erläutert, in hervorragendem Bildmaterial dargestellt, erhält der Leser einen intensiven und interessanten Einblick in die Darstellungen innerhalb der Kirche, die Architektur, die vielfach verschiedenen Ausgestaltungen und die im Hintergrund stehenden Überlegungen zur Kirche.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Juni 2011
Wenn man diesen prächtigen Band in den Händen hält, wird man es kaum für möglich erachten, dass hier auf 320 Seiten eine einzige Kirche in Wort und Bild gezeigt, beschrieben und gewürdigt wird.

Doch die Kirche San Francesco in Assisi, die seit Jahrhunderten ein geradezu magischer Anziehungspunkt für Pilger und Kunstinteressierte aus aller Welt ist, ist einen solchen Band allemal wert. Neben anschaulichen und informativen kunsthistorischen und kirchenarchitektonischen Einführungen beeindrucken in diesem Band vor allem die zum großen Teil großformatigen Abbildungen aller Kunstwerke, zum Teil in mehreren Ausschnitten aufgeteilt. Ihre Farbreproduktion ist hervorragend gelungen, was man nicht bei allen Kunstbänden sagen kann.

Der Band eignet sich ganz außerordentlich als Geschenk für Menschen, die an Kunstgeschichte interessiert sind, an historischen Kirchen oder an der Darstellung religiöser Themen in der Kunst,
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. September 2014
Ein sehr hochwertiger Bildband mit sehr interessanter geschichtlicher und kunsthistorischer Darstellung.
Alles in allem ein sehr gutes und ansprechendes Buch
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Giotto: Die Erneuerung der Malerei
Giotto: Die Erneuerung der Malerei von Norbert Wolf (Broschiert - 16. Februar 2009)

Die Fresken der Oberkirche von San Francesco in Assisi: Ikonographie und Theologie
Die Fresken der Oberkirche von San Francesco in Assisi: Ikonographie und Theologie von Gerhard Ruf (Gebundene Ausgabe - 1. Oktober 2012)
EUR 49,95