Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2012
Beide Vor-Bewertungen beziehen sich meiner Auffassung nicht auf dieses Buch sondern auf ihre Erfahrungen in der Ausstellung. Ich finde das Buch stellt eine sehr gute Darstellung der Kunstwerke der Sammlung dar. Die Texte sind gut fundiert und sämtliche Exponate sind abgebildet. Die Abbildungen zeigen den großen Bogen der Entwicklung der Kunst vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die jüngste Gegenwart.Vom Beginn einer Sammlerin mit wenigen Werken bis zur Ausgestaltung eines großen Museums mit der Sammlung lässt sich das Projekt gut nachvollziehen. Ich kann den Weg dieser Geschichte der Sammlung auch anhand der Chronologie gut einordnen.Ich nehme das Werk immer wieder gerne zur Hand.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2006
entäuscht war ich vom besuch der ausstellung in bonn. sicher kann man ewig streiten über die frage 'was ist kunst'. die guggenheims haben alles gekauft, was für viel geld angeboten wurde. das enorme gesellschaftliche renomée beeinflusste sicher die meinung der presse. kunst ist, was von peggy guggenheim dafür erklärt wird. u.a. ein 'labyrinth', das überhaupt keines ist. eine mogelpackung auf hohem niveau. viel lärm um nichts.

leider eine ganz schwache ausstellung, die in diesem katalog ausgezeichnet dokumentiert wird.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2006
Ueber Kunst streiten kann man sicher. Jedoch sind manche Kunstwerke diskussionslos als solche anzuerkennen. Die Sammlung in Bonn zaehlt zu dieser Katagorie. Oder sind Kunstwerke wie Picassos Frau mit gelben Haaren etwa keine Werke die die Kunstgeschichte stark beeinflussten?

Wer sagt, dass das zeitgenoessische Werk Labyrinth kein Labyrinth ist, hat es einfach nicht verstanden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden