Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:18,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2009
Veganer und Vegetarier werden sich besonders über dieses neue Kochbuch freuen. Nicht nur enthält es viele leckere Rezepte, sondern es bestätigt uns einmal mehr: Wir sind auf der richtigen Seite! Die tierproduktfreie Ernährung ist fortschrittlich und nicht bloß eine moralische Verpflichtung für sensible Tierfreaks. Nein. Jedem Menschen, dem unser Planet und alle darauf lebenden Kreaturen wichtig sind, sollte seine Nahrung aus pflanzlichen Produkten bestreiten, denn: Tieren abgerungene Lebensmittel" sind zu einem großen Teil mit verantwortlich für den Klimawandel und dessen düstere Folgen. Das führt die Autorin von "Umweltfreundlich Vegetarisch" anschaulich vor Augen. Die berechneten CO2-Äquivalente für alle in den Rezepten verwendeten pflanzlichen Zutaten werden kontrastiert durch die erschreckend hohen Vergleichswerte für Fleisch, Milch & Co. Es bleibt zu hoffen, dass das schön aufgemachte, theoretisch fundierte Buch viele aufgeschlossene Leser und Hobbyköche erreichen und von einer schmackhaften, rein vegetarischen Küche überzeugen wird.
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2009
Eine tolle neue Idee, für alle Zutaten in den Rezepten die CO2-Äquivalente zu berechnen! Grafisch sind die Ergebnisse so umgesetzt, dass man bei jedem Gericht gleich erkennt, wie stark es das Klima belastet - natürlich relativ wenig, denn es soll ja gezeigt werden, dass man auch fein kochen kann, ohne die Atmosphäre drastisch aufzuheizen. Die Autorin belegt anschaulich und mit vielen Quellennachweisen, wieso eine weitgehend vegane Kost so viel besser fürs Klima ist als eine mit Produkten vom Tier. Dieses Buch musste einfach geschrieben werden, spätestens zur Klimakonferenz in Kopenhagen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden