Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen72
4,5 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:15,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2014
klasse buch, sehr informativ und aufschlussreich
jeder sehr weiter zu empfehlen!!!
Es geht auch ohne Fleisch oder Fisch zu essen :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2010
Ich habe ja schon einiges an vegetarischen Kochbüchern, aber dieses hier ist das beste. Ich bin fleißig am Nachkochen und ausprobieren und habe noch kein Rezept erwischt, das nicht geschmeckt hat. Sehr sehr sehr zu empfehlen
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2011
Dieses Buch bietet wirklich leckere Rezepte - und das schöne daran: es sind sehr viele Gerichte dabei, die nicht viele Zutaten benötigen und schnell gekocht sind - aber trotzdem ungewöhnliche Anregungen geben. Hierbei denke ich z. B. an die Gemüsestreifen mit Mohn oder den Blumenkohl mit Zitronen-Kräuter-Bröseln. Es sind auch viele Sommergerichte dabei, von verschiedenen leckeren Salaten über raffiniert belegte Brotscheiben. Da sich der Zeitaufwand wirklich in Grenzen hält, kann man sich mit diesem Kochbuch super über die Arbeitswoche hinweg retten - mit gesundem Essen, das lecker schmeckt. Für Nicht-Vegetarier finde ich das Buch ebenfalls lohnend, ich mache meinem Freund dann einfach ein Steak dazu, und schon sind wir beide glücklich. Dieses Kochbuch kann ich wirklich weiterempfehlen, es macht Spaß, daraus zu kochen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2012
Hallo, ich habe mir dieses Buch gekauft weil meine Tochter und ich aus mehreren Gründen kein Fleisch mehr essen wollen und mir die Ideen ausgegangen sind. Wir haben auch schon etwas ausprobiert und es hat super geschmeckt. Ich finde das Buch toll, weil es jung und interessant ist. Viele nützliche Tipps und interessante Rezepte beinhaltet, dass es nur Dips und Soßen gibt ist nicht wahr. Das Buch unterteilt sich in verschiedene Bereiche zb. Aus der Pfanne aus dem Ofen, Süßes, Salate, aus dem Topf und Dips und Soßen(hier sind nicht mal so viele wie ich mir erhofft hatte). Ich hätte gern mehr Brotaufstriche usw. welche selbst hergestellt werden können. Ich werde mir wohl auch das goldene Buch kaufen weil mich dieses hier schon so sehr begeistert. Also ich kann dieses Buch gerade für den Einstieg emfehlen!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2009
Also die Dips und Soßen sind auf unserer Familienparty sehr gut angekommen. Keiner hätte gedacht, das es aus einem Buch für Vegetraier stammt. Leider hatte ich noch nicht viel Zeit die restlichen lecker aussehenden Rezepte auszuprobieren. Aber das werde ich nachholen, bei den Bildern der Gerichte läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Wem es Spaß macht, die üblicherweise trockenen Beschreibungen und Rezepte eher in Prosa zu lesen und nebenbei alle Grundlagen für das Zubereiten von Speisen ohne Fisch und Fleisch zu erlernen, der hat das richtige Buch gefunden.
Schön zu lesen, gut strukturiert und fast alle Rezepte schnell und einfach umzusetzen. Mit dem Erfolgserlebnis, dass es dan auch noch schmeckt!
Mehr braucht man nicht für den Start!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2010
Ich war schon lange auf der Suche nach einem Buch, dass mir dabei hilft vegetarisch zu leben und dabei auch wirklich ausgewogen und abwechslungsreich zu essen. Gerade am Anfang ist das für Neu-Veggies nämlich gar nicht sooo einfach ;) Das Buch hat alle meine Erwartungen erfüllt: Tolle Rezepte, für die man nicht alle Zutaten komplett neu zu kaufen braucht, sondern die man auch wirklich schon zum Großteil daheim hat. Viele Rezepte lassen sich auch von Berufstätigen, die wenig Zeit zum kochen haben umsetzen - und wers mal etwas aufwendiger mag, der wird hier auch fündig! Der Aufbau vom Buch ist sehr übersichtlich und man findet schnell das passende Rezept.
Dazu kommen viele Einsteigertipps, Hilfestellungen und am Ende sogar ein kurzer Fragebogen "Was für ein Veggie bin ich?"...die ansprechende Layout ist ebenfalls ein Plus.

Jedenfalls: verdiente 5 von 5 Sterne - absolut empfehlenswert!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2010
Bunt und schrill präsentiert sich dieses Buch. Wie andere Bücher dieser Reihe sehr trendig aufgemacht, ganz zu Lasten des Inhaltes. Ich lerne wie ich zubereiten kann, d.h. Schmoren, Dünsten, Backen. Das sollte man als Deutscher eigentlich sowieso können. Weiterhin lerne ich ganz kurz etwas über Gemüse, Körner und Hülsenfrüchte. Man beschränkt sich auf das Wesentliche.

Anschließend die Rezepte, gegliedert nach Kategorie und alle bebildert. Sehr positiv. Leider kann ich den Gerichten nichts abverlangen,alles ist irgendwie Salat oder Gratin egal aus welcher Kategorie (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise). Anfänglich 3 Seiten auf denen ich lerne wie ich mir belegte Brote mache - also nein, da hört bei mir der Spaß auf. Buch zu und weg damit, das geht zurück in die Bücherei.
33 Kommentare|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2009
Warum ich das Buch erst im Sommer 2009 entdecken durfte? Es ist jedenfalls ein super Kochbuch mit wirklich abwechslungsreichen vegetarischen Rezepten, die anregen zu experimentieren. Vegetarische Küche ist eben doch mehr als Gemüsebratlinge und Getreidebrei oder Pasta mit allen Pestovariationen - auch wenn diese hier nicht fehlen. :-) DANKE!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2009
Wenn man den Aufbau der Basic Bücher schätzt, wird man auch dieses Buch lieben. Die Rezepte sind von einfach bis anspruchsvoll, aber immer gut erklärt und mit Fotos versehen, die schon gleich Hunger machen.
Und auch für alle Nicht-Vegetarier bietet das Buch genügend Auswahl an fleischlosen Beilagen. Einfach lecker!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden