Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Training!
Ich habe das Buch eher aus Unsicherheit gekauft, da eine Schwangere zwar Sport treiben, aber manche Übungen doch unterlassen sollte. Es hat mir meine Unsicherheit jedoch sehr rasch genommen und motiviert, etwas Gutes für meinen schwangeren Körper zu tun.
Dieses Buch ist sehr gut strukturiert:
- die Einleitung ist sehr ausführlich und gibt...
Am 29. März 2005 veröffentlicht

versus
60 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwangerschaftsgymnastik für Hochintelligente
Hallo,
Die Email, die ich wegen meiner Verärgerung über dieses Buch an den GU-Verlag schrieb, dürfte wohl hinreichend meine Auffassung bezüglich dessen Inhaltes wiederspiegeln. Sie lautete folgendermaßen:
Guten Tag,
setzen sie sich bitte, wenn Sie diese Email lesen. Dann atmen Sie bitte durch den Damm ein, durch die Wirbel hindurch...
Am 11. Januar 2006 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Training!, 29. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Ich habe das Buch eher aus Unsicherheit gekauft, da eine Schwangere zwar Sport treiben, aber manche Übungen doch unterlassen sollte. Es hat mir meine Unsicherheit jedoch sehr rasch genommen und motiviert, etwas Gutes für meinen schwangeren Körper zu tun.
Dieses Buch ist sehr gut strukturiert:
- die Einleitung ist sehr ausführlich und gibt alle wichtigen Infos zu dem Training und seinen Prinzipien, die man verinnerlichen sollte
- die Übungen sind danach unterteilt, in welcher Schwangerschaftsphase die Frau sich gerade befindet. Es gibt sogar Kapitel für Vor und Nach der Schwangerschaft mit speziellen Übungen
- alle Übungen sind gut beschrieben und bebildert, so daß man diese gut nachvollziehen und nachmachen kann
- alle Übungen sind nach jedem Kapitel nochmal in einer Bildfolge zusammengefasst
Das Einzige, was ich ein wenig vermisse, ist eine ausführlichere Anleitung, wie ich meinen Beckenboden überhaupt entdecke und mit ihm arbeiten kann, bevor ich mit dem Training beginne. Das kommt für mich ein wenig zu kurz, weshalb ich einen Punkt abziehe. Insgesamt ein sehr gutes, übersichtliches und leicht verständliches Trainingsbuch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen supergutes Buch für körperbewußte Frauen, 31. März 2006
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Ein tolles Buch für Frauen, die ihr Körpergefühl, ihre Haltung und Beckenbodenfitness optimieren wollen. Da die Übungen sehr genau beschrieben sind und am besten funktionieren, wenn frau sie so exakt wie möglich macht (genau wie bei Yoga oder Pilates), ist es hilfreich, die Übungen mit mp3-Player oder Diktiergerät aufzunehmen, man kann so besser im Fluss üben ohne ständig im Buch nachzulesen "wie war das noch". Benita Cantieni macht DAS Frauenpowertraining schlechthin - damit wir erhobenen Hauptes und strahlend wie Königinnen durchs Leben schreiten... Viel Spaß beim Üben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwangerschaftsgymnastik für Hochintelligente, 11. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Hallo,
Die Email, die ich wegen meiner Verärgerung über dieses Buch an den GU-Verlag schrieb, dürfte wohl hinreichend meine Auffassung bezüglich dessen Inhaltes wiederspiegeln. Sie lautete folgendermaßen:
Guten Tag,
setzen sie sich bitte, wenn Sie diese Email lesen. Dann atmen Sie bitte durch den Damm ein, durch die Wirbel hindurch und durch den Scheitel wieder aus. Und jetzt: blinzeln Sie mit den Sitzbeinhöckern.
Können Sie nicht? Dann geht es Ihnen wie mir. Jetzt hoffe ich für Sie, sie sind möglichst keine Frau oder haben niemals vor, schwanger zu werden.
Laut Ihrem Buch "MamaFitness" muss man das nämlich können, um "fit, attraktiv und gesund durch die neun Monate" zu kommen.
Jetzt mal im Ernst: Ich habe gestern dieses Buch erworben, um mich während meiner Schwangerschaft fit zu halten. Das ist so jedoch nicht möglich. Die Übungen sind unglaublich kompliziert beschrieben und so nicht durchführbar. Dafür habe ich den stolzen Preis von 19,90 € bezahlt. Ich bin ein echter GU-Fan und habe mir einige wichtige Tips von diesem Buch erwartet. Jetzt ärgere ich mich nur noch über die fast 20€.
Ich könnte mir sogar vorstellen, dass ich bei diesen Übungen, wenn ich sie falsch mache (was ziemlich wahrscheinlich ist...), mehr an meinem Körper kaputt mache als mich fit zu halten.
Was soll ich nun mit dem Werk anfangen? Vielleicht die Autorin ausfindig machen und sie mit vorgehaltener Waffe zum Vormachen zwingen?
Hoffe nur, MamaFitness stellt in Ihrem Sortiment eine Ausnahme dar...
In diesem Sinne: Scheitelpunkt ans Steißbein bringen, entspannt in den Beckenboden atmen und dann kräftig in den Hintern beißen!!
Für mich ganz klar: Nicht zu empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ENTTÄUSCHEND!, 28. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
"Fit, attraktiv und gesund" mit diesem Buch?
Tja, da habe ich wohl Pech gehabt, Frau Cantienis ehrgeizige Ziele erreiche ich mit ihren Anleitungen nicht mal annähernd!
Ich verstehe nicht, wie man "den Bauchnabel zart in Richtung Brustbein dehnt", kann nicht "mit dem Beckenboden pulsieren" und auch meine Schultern nicht "harmonisch im Halbkreis nach außen unten setzen" - und angestrengt bin ich bei all dem auch noch, und nicht etwa "feder-federleicht"...
Was ich falsch mache? Keine Ahnung, die Erklärungen sind unverständlich und auch mit hilfreichen Bildern wird gegeizt.
Leider geht es mir wie anderen Leserinnen offensichtlich auch: eine Menge der Übungen breche ich schon deshalb vorzeitig ab, weil ich Angst haben muß, meinem Körper mehr zu schaden als zu helfen.
Fazit: ohne die entsprechende Anleitung in einem Kurs ist das Buch ziemlich wertlos; einzig die Atemübungen helfen bei der Entspannung, darum gibt es doch einen winzigen Stern.
Schade um das Geld!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfekt, 15. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Ich habe meine ganze Schwangerschaft hindurch mit diesem Buch trainiert und war damit bestens beraten: Gute Erklärungen, schön ins Bild gesetzt, sinnvolle Unterteilung nach den einzelnen Phasen der Schwangerschaft. Wer allerdings noch nie etwas von seinem Beckenboden gehört hat, sollte besser über einen Kurs (Studio, Verein, Hebamme, etc.) ins Training einsteigen. Dann ist anschließend auch das Buch eine wunderbare Anleitung, um zu Hause weiter zu trainieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nichts für "Laien", 26. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Ich muss mich leider einigen Rezensionen anschließen. Dieses Buch ist aus meiner Sicht nur sinnvoll, wenn man zusätzlich in einem Kurs Anleitung in dieser Trainingsmethode erhält. Für "Laien" sind die Übungsbeschreibungen leider sehr unverständlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste, was mir begegnet ist, 30. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Dies ist meine zweite Schwangerschaft und für mich sind die Übungen das Beste, was ich meinem Körper zur Unterstützung mitgeben kann. Allerdings habe ich vor vier Jahren ein Jahr lang geleitete Cantienica-Übungen mitgemacht - ich weiß nicht, ob ich es sonst so gut und wohltuend umsetzten könnte. Im Moment mache ich auch noch einen Kurs mit Schwangerschaftsyoga - aber wenn ich wirklich Rückenbeschwerden habe, bringen nur diese Übungen sofortige Erleichterung. Und wenn ich sie sehr regelmäßig mache, kommen die Beschwerden erst gar nicht auf. Und ich fühle mich richtig schön aufrecht, trotz mittlerweile schon beachtlichem Bauch! Auch merke ich sofort, wenn ich ins Hohlkreuz falle und weiß sofort, wie ich auf angenehme und schonende Weise "gegensteuern" kann. Für mich sind die Übungen von Cantieni das Beste und Hilfreichste, was mir an Körperübungen in meinem Leben bislang begegnet sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts für Einsteiger!, 23. April 2009
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Ich denke, dass die Übungen, die in diesem Buch beschrieben sind bestimmt gut geeignet wären um fit durch die Schwangerschaft und Rückbildungszeit zu kommen. Allerdings setzt man in diesem Buch zu viel Wissen voraus. Wie soll man die Übungen verstehen, ohne sich vorher mit der Anatomie des Beckens vertraut gemacht zu haben? Ebenfalls sind die Beschreibungen der Übungen sehr schwer verständlich und sehr lang. Am Anfang benötigt man wesentlich mehr Zeit um die Anleitungen zu lesen als die Übung auszuführen. Oft weiss man auch nicht ob alles zu einer Übung gehört, oder es sich um getrennte Übungen handelt. Die Bilder zeigen leider nicht alles. Deshalb würde ich dieses Werk nur Leuten empfehlen die sich auf diesem Gebiet schon auskennen, bzw. einen umfangreichen Kurs besucht haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mama Fitness, 1. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Dieses Buch setzt ein hohes Maß an körperlicher Selbstwahrnehmung und physiologischem Wissen voraus. Selbst mir als ausgebildeter Fitnesstrainerin fällt es schwer, die Übungen mit Leichtigkeit nachzuvollziehen, da die Autorin höchsten Wert darauf legt, dass jede einzelne Anweisung zu den Übungen akribisch befolgt wird. So wird aus der Gymnastik- eher eine Lesestunde. Für Anfänger überhaupt nicht zu empfehlen! Und "Profis" sollten selbst wissen, ob sie in der Schwangerschaft Lust darauf haben, sich mit schwer verständlichen Übungsbeschreibungen auseinandersetzen wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Tipps aber etwas selbstherrlich in der Einführung, 20. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) (Taschenbuch)
Das Buch gibt wirlich gute und realistische Übungen für die Schwangerschaft. Etwas peinlich sind Behauptungen der Autorin, daß sonst keiner davon weiß (Physiotherapeuten, Ärzte...), daß das Becken eine in sich bewegliche Konstruktion ist und nur Sie diese anatomisch und funktionell perfekten Übungen "an die Frau" geben kann. Da fragt man sich doch, wie weit sie allgemein fachlich informiert ist. Kann man über diese Überheblichkeit hinwegsehen, ist es ein anregendes Buch, das wirklich zum Üben und Verbessern des Körpergefühls beiträgt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie)
MamaFitness (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) von Karin Altpeter-Weiss (Taschenbuch - 14. September 2004)
Gebraucht & neu ab: EUR 3,15
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen