Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juli 2012
Dieses Buch ist inspirierend und ich meine wirklich notwendig. Zu wenige gibt es davon auf dem Markt, denn wie leben denn die meisten wirklich? Kann man sich tatsächlich eine völlig neue Zimmer- gar Wohnungseinrichtung kaufen? Wer hat tatsächlich die absolut seltenen, gar extravaganten Möbel und Einzelteile? Hängen wir nicht an vielem, weil es praktisch, langlebig, oder eben einfach da ist?
- Worauf sollte man achten, wenn man zu seinem Mix steht oder nicht anders kann? Warum passt eben vieles doch zusammen, warum ist es sinnvoll so zu bleiben wie man ist, stellt nur ein bisschen um oder schaut sogar noch einmal mehr in die alten Ecken?
Zwar erfordert es manchmal auch etwas Arbeit, vielleicht sogar viel weniger als man meint, aber es wird sich lohnen.
Hier in dem Buch findet man viele Antworten und Bestätigungen. Wir leben wie wir sind und wie es nach und nach kam. Wem das bekannt vorkommt, der sollte nach diesem Buch greifen und: Vorallem auch die Texte lesen. Diese könnten sogar manchmal inspirierender wirken als die Bilder.
Ich selbst hätte mir ein paar mehr Bilder gewünscht, zu den Vorschlägen, die Katherine Sorrell macht, denn es erfordert trotz bunter, ausgefallener Bebilderung doch einiges an Phantasie und eigener Kreativität, die Vorschläge für sich selbst umzusetzen. Doch ich bin sicher, es kann gelingen, auch wenn man den eigenen Wohnstil in dem Buch gar nicht findet, das eine oder andere Stück wird einem bekannt vorkommen. - Ich nehme an, die Fotos sind aus englischen Wohnungen und Häusern, vielleicht findet man darum auch nicht sofort den Aha-Efffekt. Dennoch würde ich das Buch empfehlen, für alle kreativen Leute, die leben und nicht nur stylisch einrichten wollen oder es auch nicht können. Liebenswürdige Wohnungen können es allemale werden und die Ressourcen schützen wir damit auch gleich noch. -
Mit einem weiteren mir bekannten Buch kann es noch konkurrieren, -LUST AUF WOHNEN: Das große Ideenbuch, von Holly Becker-
Nur 4 Sterne habe ich gegeben, weil mir hier und dort, wie schon erwähnt, genauere Fotos zu den Ideen fehlen, und ganz kleiner Abstrich, weil es vielleicht nicht ganz die deutsche häufig anzutreffende Einrichtung trifft, Lofts und überdimensionale Wohnungen haben auch nicht viele von uns, aber, wer weiß. Es ist ein Buch für Menschen mit Kreativität und Vorstellungskraft, aber genau die werden sicher auch über diesen Titel stolpern, schön!
Fast Viereinhalb Sterne wäre es mir auch wert gewesen, aber das kann einer allein ja nicht vergeben.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Dieses Buch präsentiert verschiedenste Stilrichtungen und bietet viele Ideen für das eigene Heim. Es vermittelt, wie man mit vielen verschiedenen Möbeln eine stimmige Einheit schafft. Möchte es unter meinen Interiordesign Büchern nicht missen und bin froh über diesen Kauf.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2013
sehr gute Wahl, Beschreibung wie angekündigt. Gute Wahl
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Es ist ein ausgeprägter Stil in dem Buch , mehr Varianten wäre mir lieber, leider konnte ich vorher nicht ins doch recht Türe Buch schauen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden