Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Einsteiger reicht es.
Als Neueinsteiger und Besitzer der HDR Software "Photomatix pro 3.0" wollte ich Grundlagenwissen preisgünstig und verständlich erwerben.
Dafür ist das Buch, soweit man hier von Buch im üblichen Sinn sprechen kann,
gut geeignet. Will man stärker in die Materie der HDR-Fotografie eindringen, dann empfiehlt es sich tiefer in die "Tasche zu...
Veröffentlicht am 27. August 2008 von P. Förster

versus
103 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total überflüssig
Meinen Vorrednern kann ich mich gar nicht anschließen was die Wertung angeht. Ich habe das Buch zusammen mit Photomatix Pro 3.0 gekauft. Ich habe zunächst das Benutzerhandbuch gelesen, daß der Software beiliegt, dann direkt im Anschluß das og. Buch.
Im ersten Teil wiederholt der Autor so ziemlich genau das, was im Benutzerhandbuch steht...
Veröffentlicht am 23. September 2008 von RB


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

103 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total überflüssig, 23. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Meinen Vorrednern kann ich mich gar nicht anschließen was die Wertung angeht. Ich habe das Buch zusammen mit Photomatix Pro 3.0 gekauft. Ich habe zunächst das Benutzerhandbuch gelesen, daß der Software beiliegt, dann direkt im Anschluß das og. Buch.
Im ersten Teil wiederholt der Autor so ziemlich genau das, was im Benutzerhandbuch steht. Auffällig dabei, daß zum Teil der exakt gleiche Wortlaut wiedergegeben wird, also eine reine Wiederholung. Im zweiten Teil wird über (seltsame) Photoshop-Filter und Bildbearbeitung gesprochen, was imho gar nicht in das Buch gehört. Zum einen geht es um HDR mit Photomatix und nicht um eine mögliche Bildbearbeitung hinterher, zum anderen hat nicht jeder Photoshop, womit dieser Buchteil völlig daneben ist.
Im dritten Teil folgen Beispielbilder, die fast allesamt in einer stillgelegten Fabrik aufgenommen wurden, und sich total gleichen. Man kann den Einsatzbereich von HDR so gar nicht erkennen, weil keine Vielfalt in den Beispielen geboten ist.
Mein Fazit: Auf keine Fall hilfreich, die wichtigsten Fakten und die Software-Bedienung (die ohnehin selbständig bestens zu erlernen ist) stehen im Handbuch der Software. Weitere Fakten finden sich zur Genüge im Web. In einer Stunde surfen habe ich mehr über HDR erfahren als beim Lesen dieses Buches, der Kauf ist total überflüssig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Teure Dünnbrett-Bohrung, 10. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Schade, ich hab' mir wohl die anderen Rezensionen nicht angesehen - so habe ich 16 EUR für 20 Seiten über Photomatix ausgegeben, das ist ein heftiger Seitenpreis. Das bleibt - unter Anlegung großzügiger Massstäbe - übrig, wenn man das periphere Geklingel mal abzieht. Na ja, der Autor nennt das wahrscheinlich "Workflow". Dazu gehört der Hinweis, dass man ein Stativ benutzen sollte und wie man eine Belichtungsreihe macht. Ja, und vor allem, welche Kamera der Autor denn so benutzt hat. Und noch ein paar schöne HDR-Bilder hinten angehängt...
Wer Photomatix schon benutzt hat und feststellen musste, dass die Schieberegler zwar erklärt werden, man aber nur selten voraussagen kann, was dabei herauskommt, bekommt dieser fundamentale Weisheit in dem Buch auch nochmals mitgeteilt: Man müsse halt probieren. Kein optischer und/oder digitaler Hintergrund wird geliefert.
Das ist für mich das bislang mit Abstand wertloseste Fotobuch, das mir zu Gesicht gekommen ist.
Wer übrigens Wert auf "dramatische" HDR-Fotos legt, sollte mal "Dynamic Photo HDR" von mediachance ausprobieren; dort kann man z. B. aus verschiedenen Stimmungen auswählen, Verwacklungen sehr schön lokal ausmitteln und Geisterbilder per Hand, also präzise, reparieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung, 26. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Nach dem ersten Durchsehen des Buches, oder soll ich besser sagen des Büchleins, habe ich mich schon sehr geärgert. Wer hier erwartet hat, über die Bedienungsanleitung der Software herarusgehende Informationen zu erhalten wird sehr enttäuscht. Hier wird die Bedienungsanleitung einfach 1 zu 1 abgeschrieben. Damit das Buch dann nicht ganz so dürftig ausfällt wird noch etwas über Photoshop gelabert, was aber auch niemanden weiterhilft. Zu guter Letzt werden noch einige "HDR" Bilder präsentiert. Auch diese sind nicht das Gelbe vom Ei. Fazit: wenn Sie sich für HDR + Photomatix interressieren kaufen Sie sich besser ein anderes Buch, schlechter wie dies kanns kaum werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ergänzung zum Software-Handbuch, 28. August 2008
Von 
Chaldroi (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Das Buch befasst sich, wie der Buchtitel schon definiert, der HDR Bearbeitung mittels des Programms "Photomatix Pro". Es erläutert die Voraussetzungen, ersten Schritte, diverse Bearbeitungen bis hin zur Nachbearbeitung mit Photoshop. Das Buch ist anschaulich und übersichtlich aufgebaut und eine gute Ergänzung zum Handbuch der Software. Für Einsteiger die sich erstmals mit der HDR Materie befassen und das genannte Programm nutzen somit eine geeignete und preiswerte Hilfe. Fortgeschrittene Amateure und Profis werden das Buch wahrscheinlich zu wenig komplex finden.

Resümee: Für HDR Einsteiger die "Photomatix Pro" nutzen ein preiswertes und gut aufbereitetes Buch als Ergänzung zum Handbuch der genannten Software. Fortgeschrittene Anwender die intensiver in die Materie eintauchen wollen werden es allerdings als zu wenig komplex empfinden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hilft weiter, 13. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Das Buch ist recht dünn und straff aufgebaut, man kann also in kurzer Zeit eigene HDRs erstellen ohne wochenlang ein Buch durchkauen zu müssen. Allerdings fehlen zu den im hinteren Teil des Buches angeführten Bildern die genauen Beschreibungen bzw. Einstellungen von Photomatix.
Auch fehlen dem Verfasser einige Grundlagen zur Digitalfotografie, denn das Bildformat TIFF ist ganz und gar nicht ein "Vorläufer" des RAW-Formats.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Einsteiger reicht es., 27. August 2008
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Als Neueinsteiger und Besitzer der HDR Software "Photomatix pro 3.0" wollte ich Grundlagenwissen preisgünstig und verständlich erwerben.
Dafür ist das Buch, soweit man hier von Buch im üblichen Sinn sprechen kann,
gut geeignet. Will man stärker in die Materie der HDR-Fotografie eindringen, dann empfiehlt es sich tiefer in die "Tasche zu greifen" und die etwas teueren Bücher zum Thema zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unrealismus mit HDR, 23. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
Das HDR-Aufnahmen der menschlichen Wahrnehmung sehr nahe kommen sollen, ist meiner meiner Meinung nach sehr übertrieben. Wie hier schon geschrieben wurde, sehen viele dieser Fotos wie gemahlt aus (was hier nicht positiv gemeint ist) und täuschen oft über schlechte Fotopraxis hinweg.
Das Programm selbst ist leicht zu bedienen und im Gegensatz zu Photoshop-HDR spezieller; aber natürlich auch nur für HDR "zuständig". HDR ist nur ein Modetrend, der gute Fotografie, die meist ohne viele Manipulationen per Software auskommt, nicht das Wasser reichen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HDR - Fotographie, 3. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO (Broschiert)
kurz, knapp, beschränkt sich der Autor auf das Wesentliche. Zum Einstieg
in die HDR - Fotografie bestens geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO
HDR-Fotografie mit PHOTOMATIX PRO von Mathias Büst (Broschiert - 1. Juli 2008)
Gebraucht & neu ab: EUR 18,59
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen