Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wahre Bereicherung unter den Reiseführern, 29. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Hervorragend, und das nach eigenen ausgedehnten Reisen! Der Führer bietet Top-Informationen und Hintergrundwissen zu Archäologie, Kunst, Geschichte und Kultur der Region von der Antike bis heute. Zugleich bietet der Einleitungsteil eine für (Mitteleuropäer zumeist unbekannte) faszinierende Kulturgeschichte und politische Geschichte des Balkans bis in die Gegenwart. Die vorgeschichtlichen mykenischen Stätten Pylos, Tiryns und Mykene werden ebenso sachkundig dargestellt wie die berühmten klassischen Siedlungen und Heiligtümer Korinth, Olympia, Nemea und Epidauros. Erstaunlich viel Raum wird auch seltener besuchten aber sehenswerten klassischen Orten (wie z.B. Troizen) gegeben, ebenso den Kulturdenkmälern der byzantinischen, fränkischen und neuzeitlich türkischen und klassizistisch-griechischen Epoche. Man gewinnt ein facettenreiches, ausgewogenes Bild der Region, ohne ausschließliche Fokussierung auf die "klassische" Antike. Der gesamte Reiseteil ist vorzüglich recherchiert, offensichtlich immer auch vor Ort. Zum Finden reizvoller abgelegener Stätten sind die genauen Wegbeschreibungen eine große Hilfe. Im übrigen macht die Lektüre Spaß durch die anschauliche Darstellung und den begeisternden, aber auch kritischen Blick des Autors auf Griechenland und seine Geschichte. Die technischen Reisehinweise (Anfahrtmöglichkeiten, Autovermietungen, etc.) sind knapp aber okay; Der Kunstreiseführer von Lambert Schneider zählt zum Besten auf diesem Buchsektor: knapp und zugleich sachlich umfassend, sehr gut lesbar, mit einer entsprechenden Bildauswahl, verlässlichen Karten und Detailplänen. Kleine Kritik für eine hoffentlich bald erscheinende Neuauflage: Das Modell des antiken Olympia (Abb.S 117) ist spiegelverkehrt wiedergegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Griechenland-Fans ein absolutes Muss!, 8. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Dieser Reiseführer begeistert rundum!!! Er bietet dem Leser nicht nur zahlreiche kunsthistorische Informationen sondern erläuert zudem fundiert die verschiedenen Zusammenhänge der hellenischen Kultur(en). Außerdem wird man auf bisher (fast) unbekannten Pfaden sicher durch das "klassische" Griechenland geführt und kann fernab vom Massentourismus besonders schöne Insider-Stellen wie malerische Buchte oder archaische Bergdöfer entdecken und bestaunen. Diese Kombination aus verlässlichen wissenschaftlichen Informationen und einem spannenden Entdeckungs-und Abenteuerreiseführer lässt ihn zu einem absoluten Muss für eine gelungene Peloponnesreise werden! Auch ich konnte ihn auf meiner Tour nicht eine Minute aus den Händen legen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von diesem Reiseführer bin ich erstmals rundherum begeistert, 9. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Endlich ein Kunstreiseführer, der - bei aller wissenschaftlichen Fundierung- nicht theoretisches historisches Wissen ausbreitet, sondern ausgehend von dem, was ich selber noch sehen konnte, diese Reste in kulturhistorische Zusammenhänge stellt. Auch die vorzüglichen Bilder sind hier nicht ästhetisches Beiwerk, sondern echte Informationsquelle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes Muss!, 8. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Dieser Reiseführer begeistert rundum!!! Er bietet dem Leser nicht nur zalhreiche kunsthistorische Informationen und erläutert sehr fundiert die sozialgeschichtlichen Zusammenhänge der hellenischen Kulture(en) sondern führt ihn zudem auf bisher (fast) unbekannten Pfaden durch das klassische Griechenland! Auch vom Massentourismus noch weithin unerschlossene Orte und Insidertipps wie malerische Buchten und archaische Bergdörfer, werden einem auf spannende Weise näher gebracht, sodass ich bei meiner Tour diesen Reiseführer keine Minute aus den Händen legen konnte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übersichtlich, spannend, aktuell, tolle Bildler, 3. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Das beste, was man von einem Kunst- und kulturreiseführer erwartet: wissenschaftlich fundiert, vor Ort top recherchiert und dabei flott und amüsant geschrieben. Zugleich eine hintergründige Kunst-, Religions,- Sozial- und wirtschaftgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart. Untbehrlich für für jeden anspruchsvollen Peloponnes-Reisenden mit etwas Zeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Griechenland-Fans ein absolutes Muss!, 8. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Dieser Reiseführer begeistert rundum!!! Er bietet dem Leser nicht nur zahlreiche kunsthistorische Informationen sondern erläuert zudem fundiert die verschiedenen Zusammenhänge der hellenischen Kultur(en). Außerdem wird man auf bisher (fast) unbekannten Pfaden sicher durch das "klassische" Griechenland geführt und kann fernab vom Massentourismus besonders schöne Insider-Stellen wie malerische Buchte oder archaische Bergdöfer entdecken und bestaunen. Diese Kombination aus verlässlichen wissenschaftlichen Informationen und einem spannenden Entdeckungs-und Abenteuerreiseführer lässt ihn zu einem absoluten Muss für eine gelungene Peloponnesreise werden! Auch ich konnte ihn auf meiner Tour nicht eine Minute aus den Händen legen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sachlich kompetent, sehr umfassend, moderne Sichtweise, 29. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Eine spannende Kulturgeschichte des südlichen Balkans, von der Vorgeschichte über die klassische Antike, Byzanz und die osmanisch-türkische Epoche bis zur Gegenwart. Auch der Reiseteil ist super recherchiert und enthält neben den Highlights abgelegenere Stätten in einsamer Landschaft. Knapp aber nützlich und zuverlässig sind die aktuellen Infos zu Hotels und Tavernen. Insgesamt: Das Beste vor Ort und zur Lektüre zu Hause!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der einzig wahre Reiseführer, 4. Juli 2014
Von 
Ina Wähner "Lesehexe" (Türkenfeld/a.Ammersee) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Auf einer kürzlich erlebten Rundreise entlang der Küste der Halbinsel war dieses Buch ein wahres Erlebnis und ein Quelle unerschöpflichen Wissens. Für meinen im nachhinein erstellten Reisebericht war mir dieses Buch ein richtiger Schatz an Informationen und Nachschlagwerk für spezielle Tipps. Ist zwar etwas teuerer, doch das lohnt sich auf jeden Fall gegenüber den Reiseführern aus dem Kaufhaus vom Ramschtisch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Rundum gelungen, 4. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes (Taschenbuch)
Ein rundum gelungener Kunstreiseführer mit einer informativen und gut lesbaren Einführung in die Geschichte und Kultur der Peleponnes. Das ausführliche Glossar erläutert unter anderem die wichtigsten architektonichen Fachbegriffe in verständlicher Weise. Das "Bewertungssystem" der Sehenswürdigkeiten war mir sehr hilfreich bei der Reiseplanung. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes
DuMont Kunst Reiseführer Peloponnes von Lambert Schneider (Taschenbuch - 1. Januar 2011)
EUR 25,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen