Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


222 von 229 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das war auch meine falle: insulin
ich habe in 18 jahren ca 20 kilo zugenommen. obwohl sich meine freunde schon über mich als kalorienzähler und sportjunkie lustig gemacht haben, habe ich bei einem superharten beruf mit zusätzlich 3-4 sporteinheiten pro woche (dauer 1-3 stunden) immer nur zugenommen. dabei habe ich mich an die ernährungsempfehlungen aus diversen mediz. büchern...
Am 28. Mai 2004 veröffentlicht

versus
1.0 von 5 Sternen satt - schlank - gesund
Ein schlechtes Buch. Satt - stimmt nicht. ich hatte nach kürzester Zeit wieder Hunger! Schlank - stimmt auch nicht. Ich habe nichts abgenommen! Gesund - naja, wenn's hinten weh tut und vorne beißt, dann trink lieber einen Klosterfrau Melissengeist. Kann das Buch nicht empfehlen. War ein Fehlkauf!
Vor 10 Monaten von Oske veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

222 von 229 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das war auch meine falle: insulin, 28. Mai 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
ich habe in 18 jahren ca 20 kilo zugenommen. obwohl sich meine freunde schon über mich als kalorienzähler und sportjunkie lustig gemacht haben, habe ich bei einem superharten beruf mit zusätzlich 3-4 sporteinheiten pro woche (dauer 1-3 stunden) immer nur zugenommen. dabei habe ich mich an die ernährungsempfehlungen aus diversen mediz. büchern gehalten (fettarm, mehrere kleine mahlzeiten pro tag etc.). jetzt habe ich seit ca drei wochen überwiegend (!) nach den empfehlungen des buches gelebt und werde von allen gefragt, wie ich das geschafft habe so abzunehmen- dabei esse ich mehr als vorher, nur eben anders verteilt. ich kann nicht behaupten, dass mir alles superleicht gefallen ist, aber es ist einfach umzusetzen und ich kann damit ohne probleme den rest meines lebens klarkommen, sicher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


143 von 149 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar und verständlich, damit kann jeder abnehmen, 3. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Dr. Pape erklärt in diesem Buch wirklich von Anfang an, wie es zu Übergewicht kommt, und was man dagegen tun kann. Seine Ernährungsberatung schafft es wirklich, dass man abnimmt ohne zu hungern, und das Gewicht auch bequem halten kann.
Da ich vor drei Jahren selbst bei Dr. Pape selbst in Behandlung war, und an seinem BCM Programm teilgenommen habe, kann ich sagen, daß er nicht auf der faulen Haut gelegen, sondern sein Programm konsequent weiterentwickelt hat. Es ist mit den neuen Typisierungen noch leichter abzunehmen, und man kann dabei noch vieleseitiger essen.
Natürlich kann dieses Buch nicht ganz die Ernährungsberatung vor Ort ersetzen, es ist jedoch ein recht guter Leitfaden zum abnehmen, und ergänzt die Beratung durch Hintergrundwissen.
Wer keine Möglichkeit hat selbst daran teilzunehmen, ist mit diesem Buch super beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle Hintergründe logisch erklärt, 2. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Nach dem Lesen dieses Buchs gehen Sie als anderer Mensch durch die Welt. Es gibt eine Klammer um ihr tägliches Leben, ihr Körpergewicht und ihre Krankheiten. Und diese Klammer heißt Insulin und Bewegung.

Folgt man den überaus logischen Schlüssen des Autors, so hat man im ersten Monat sofort 2kg Gewicht verloren. Macht man weiter, so erreicht man recht zügig eine Abnehmrate von 1 bis 1,5kg/Monat, ohne jemals zu hungern. Eher ist das Gegenteil der Fall. Man weiß nicht, wie man all das Essen soll, was man nach Dr. Pape soll.

Ein großer Blutcheck vor dem Lesen dieses Buchs (mit Triglyceriden sowie LDL+HDL) sollte man genauso machen, wie nach den ersten 3 Monaten in ihrem neuen Leben. Es liegen Welten dazwischen und ihr Arzt wird sie am weiteren Befolgen der Regeln von Dr. Pape bestärken.

Ein Punkt wartet noch auf mich. Was mache ich, wenn ich mein Zielgewicht ob dieser Verbrennungsorgie unterschreite? Wie schaffe ich es, ohne mein Insulin künstlich hoch zu treiben, mein Zielgewicht zu halten und nicht weiter abzunehmen? Vermutlich muss ich dann noch viel mehr essen.

Ein Muss für Jeden, der das Alter von 45 Jahren überschritten hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


106 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ..., 12. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Ich bin begeistert, endlich ein Ernährungsbuch, das auch hält, was der Titel (satt - schlank - gesund) verspricht. Und endlich weiß ich auch, wie, warum und auf welch angenehme Art und Weise ich Stoffwechselkrankheiten im Alter verhindern kann. Schade, dass es dieses Buch noch nicht vor 30 Jahren gab. Ich hätte mir viele Frustrationen beim Ausprobieren der verschiedensten Reduktionsdiäten ersparen können.
Es macht Spaß, dieses ansprechend und übersichtlich gestaltete Buch zu lesen und danach zu leben; dafür ein großes Lob an die Autoren!
- Allerdings gibt es auch ein Manko: Was ist mit den vielen übergewichtigen Kindern? Man erfährt leider nicht, ob die Ernährungsempfehlungen auch für sie gelten!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirkungsvolle Ernährungsumstellung, 21. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Der Titel "Satt-Schlank-Gesund" verspricht nicht zuviel. Die Inhalte sind logisch aufgebaut und manches wird auch wiederholt, damit es sich setzt. Das bekanntere Buch ist der Nachfolger "Schlank im Schlaf". Einziger kleiner Minuspunkt: die Rezepte sind sehr Fisch- und Fleischlastig, da wird sicher in dem aktuellen Büchern von Dr. Pape noch mehr für eher in vegane Richtung tendierende Leser dabei sein, auch sind die Fotos der Rezepte nicht so ansprechend, die Grafiken sind teilweise etwas schwer nachzuvollziehen. Dennoch: Mit diesem Buch wird wissenschaftlich fundiert die Wirkung von Nahrung auf unseren Körper dargestellt. Ich habe alle Hinweise befolgt und konnte problemlos die Ernährung umstellen. Schon von Beginn an purzeln die Kilos. Das ganz ohne Sport. Damit werde ich (W., 45 J.) in Kürze beginnen. Mein Problem waren immer die Süssigkeiten Schokolade & Co. Dadurch dass ich abends keine Kohlehydrate esse und die lezte Mahlzeit um 19:00 Uhr einnehme, keine Zwischenmahlzeiten und kein Brot (stattdessen Frühstücksbrei aus Haferflocken und Hirse in Sojamilch mit Früchten, gesüsst mit Ahorn-Sirup) verschwand nach 2 Tagen der Hunger auf Süss und kam bisher nicht wieder. Klar: Schokolade, Brot, Kuchen, Kekse, Chips sind absolut wegzulassen, wenn man abnehmen will, doch noch nie zuvor ist mir dies gelungen. Ich gehe heute an den Regalen vorbei und es tangiert mich nicht. Zuvor aß ich jeden Tag eine Tafel Schokolade und ein Stück Kuchen und zwischendrin noch Kekse. Von wegen 5 mal Obst am Tag. Das hat sich komplett geändert und es ist eine unglaubliche Erleichertung: in Kilo 5 Kilo in 6 Wochen (77,5 auf 72,5.) Ich bleib dabei und werde weiter abnehmen. Ein gutes Gefühl. Auch wenn ich mal abends was anderes mit Kohlenhydraten essen sollte, dann nehme ich am Tag danach eine Eiweißmahlzeit mehr zu mir. Hier kannm an die Eiweissprodukte von Multaben verwenden, da sie mit Wasser und nicht mit Milch angerührt werden. Auch zu empfehlen der Buchtitel: "Schlank im Schlaf - Der 4-Wochen Powerplan". Hier werden Rezepte mit Bewegung kombiniert und zu Beginn des Buches nochmals die Philosophie erläutert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


61 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen stimmt........, 11. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
..ich wurde durch Akte 07/23 auf Dr. Pape aufmerksam. Leider bin ich zu diesem Vortrag ziemlich verspätet dazugestoßen. So bekam ich nur mit, wieviel man eigentlich schon zum Frühstück essen darf und noch dazu cremige Schokolade. Ich habe nur die vielen halben Semmeln gesehen mit einem Schokoladenaufstrich, (ich bin Schoko-Fan), und eine Frau die erzählt hat, daß sie 40 kg abgenommen hat.

Nachdem ich schon einige Diäten ausprobiert habe, u.a. auch bei einem Ernährungsberater, aber ein Nuß-Nougat-Aufstrich war nie dabei und daß man wirklich essen darf, ohne sich zu kasteien. Der Hunger ist doch ein ständiger Begleiter.

Am nächsten Tag besorgte mein Mann uns diese Bücher und wir haben am Donnerstag angefangen uns danach zu ernähren. Da mein Mann auch gern zum Essen ein Bierchen trinkt, was durchaus erlaubt ist, war er nicht abgeneigt mit mir durchzustarten.

Und was soll ich sagen. Es wirkt wirklich! Ich war ziemlich skeptisch.

Ich habe, konnte es überhaupt nicht glauben, in vier Tagen 2 Kilos runter. Mein Mann genauso, und das Schönste und Allerbeste ist dabei, es funktioniert ohne ein Hungergefühl. Man ist so herrlich statt und zufrieden. Auch meine Gelüste auf Süßigkeiten sind weg. Einfach herrlich und das nur in mittlerweilen fünf Tagen. Sogar den Fernsehabend übersteht man, ohne, daß man sich von der "Esserei" durch die "Glotze" anstecken läßt.

Das ist doch ein Anfang, oder? Nur ganz ehrlich. Ich werde weder Laufen, noch mich in ein Fitneß-Studio begeben. Mein Hund sorgt für Bewegung genug und abends machen wir gemeinsam noch eine kleine Radtour oder gehen schwimmen.

Mein Mann und ich werden uns auf jeden Fall an die Insulin-Trennkost halten.

Ein ganz dickes und großes Lob an Dr. Pape.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein sehr niveauvolles Buch für alle, die sich für ihren Körper interessieren, 18. März 2009
Von 
Sabrine (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Dieses Buch setzt einen angenehmen Kontrapunkt zu der leicht verdaulichen 0-8-15 Diätplan Lektüre, die wir alle schon 100fach gelesen haben. Einserseits habe ich viel gelernt, was die Vorgänge im menschlichen Körper anbelangt - und hier meine ich nicht speziell den Verdauungstrakt sondern eben das Zusammenspiel aller Faktoren, incl. Bewegung und deren positive Auswirkungen auf das Gehirn. Andererseits bietet es echte Lebenshilfe, gesund zu bleiben. Würden alle Menschen diese Ratschläge befolgen, dann wären z.B. unsere Krankenkassen nicht notorisch pleite. Ich selbst bin keine Dicke und muss auch nicht abnehmen. Trotzdem hat es mir sehr viel gebracht, denn das Schlüsselwort des Buches ist meiner Meinung nach das Wort "gesund", das kommt im Titel und in der Beschreibung gar nicht so heraus. Wenn Sie ein Rezeptbuch suchen, dann würde ich Ihnen abraten, der Rezeptteil bietet nichts besonderes, sondern bietet eher Anhaltspunkte, wie die Ernährung aussehen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht verständliche alltagstaugliche Anleitung und Information über gesundes Essen, 14. Juni 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Dieses Buch ist vor allem für Laien leicht verständlich. Die Rezepte sind einfach auszuprobieren. Interessant finde ich auch, dass erklärt wird warum und wie die Vorgänge ablaufen und wie ich mein Leben insgesamt mit besserer Ernährung verändern kann.
Keine kurzfristige Diät, sondern besseres Leben durch bessere Ernährung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...sehr interessant und hilfreich..., 4. Februar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
Da dieses Buch nicht mehr verlegt wird (lt. Auskunft des dt. Ärzteverlags), kaufte ich dieses buch antiquarisch - aber in sehr, sehr gutem Zustand, zum 2 1/2 fachen Neupreis.
Ich habe es nicht bereut. Es ist sehr interessant zu lesen und gut zu verstehen.
Die biologischen Mechanismen die Übergewicht verursachen, werden sehr verständlich beschrieben. Etwas viel Theorie für "Diätkonsumenten", die vielleicht nur eine Anleitung wollen.
Ich habe dieses Buch verschlungen und viel über meinen Körper, seine Funktionen gelernt. Vor allen Dingen weiß ich jetzt, wieso ich "so" und nicht anders essen muss um abzunehmen und dann hoffentlich mein Gewicht zu halten.
1. Nachtrag: Die fünf Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten bringen ein wesentlich besseres Ergebnis. Ich esse am Morgen Kohlehydrate (Haferkleiemüsli mit Obst), mittags Eiweiß (Fleisch, Fisch, Eier) mit Gemüse und Abends auch Eiweiß mit Gemüse, mit wenig Fett zubereitet. Obwohl ich schon 2 Wochen meine Ernährung auf Sparflamme hatte und bereits 4 Kilo abgenommen hatte, nahm ich in der 3. Woche (das war die 1. Woche mit "satt-schlank-gesund") 4!!! Kilo ab. Das ist mir noch nie gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bei mir funktionierts, 3. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. (Taschenbuch)
so, nun mal eine Rezession, die sich nicht nur auf den Inhalt bezieht, sondern auf das Ergebnis:

Es funktioniert. Zumindest bei mir. In drei Wochen sind 2 Kilo verschwunden und das, obwohl ich mich nur an das Grundkonzept (also KH morgens, KH mittags und Eiweiss abends) gehalten habe.

Ausserdem habe ich nur vier Rezepte in dem reichhaltigen Rezeptbuch benutzt.

Ich denke die durchweg informativen 183 Seiten vor den Rezeptteil haben mir so einige Dinge erklärt, die ich vorher nicht so durchschaut hatte.

Sicherlich hat man bei einigen Berichten das Gefühl in einen Biokurs des Gymnasiums zu hocken, aber für mich hat sich die Sache gelohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen