Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen13
3,9 von 5 Sternen
Preis:49,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Februar 2012
Nachdem die Anmeldung zum Kurs beim Wassersportzentrum so kurzfristig war, dass wir nur 2 Stunden am richtigen Gerät üben konnten, war diese Software meine Rettung! Man kann alle möglichen Verfahren ausprobieren.
Die paar Rechtschreibfehler sind nicht wirklich schlimm und die Prüfer sind nicht so streng, dass sie alles auf die Waagschale legen. Wir hatten jedenfalls eine sehr angenehme Prüfung und dass man nervös ist, weiss auch der Prüfer. Diese Software hilft einem jedenfalls prima, nicht ganz ohne Plan vor dem Gerät zu sitzen.
Auch die Möglichkeit sich die Texte diktieren zu lassen und die Fragen alle schön durchzuarbeiten ist toll.
Uns hat sie sehr geholfen und es war eine gute und angenehme Prüfung, da man optimal vorbereitet war.
22 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2012
Nach langen Überlegungen habe ich mich für diese Software zum Selbststudium entschieden.

Heute, nach etlichen Stunden üben, zweifle ich sehr an der Richtigkeit dieser Entscheidung.

Die Bedienung ist sehr nüchtern und statisch gehalten - gut, daran kann ich mich gewöhnen. Den Funktionsreichtum würde ich als mäßig bezeichnen. So bekommt man einfach bei Übungen eine Fehlermeldung, wenn etwas falsch ist, doch keinen Hinweis, was man falsch gemacht hat. Nach ein paar Übungen kann ich auch damit leben, denn dann kennt man schon die "Hürden".

Auch fehlt teilweise Text, weil die Textfelder zu klein sind, Rechtschreibfehler oder sogar fehlende Wörter im englischen Text machen mir die Schlampigkeit der Arbeit deutlich.

Doch was ich unverzeihlich finde, ist, dass man die WRC-07 nur als Leitfaden betrachtet. Also die Regeln, nach denen die verschiedenen Funksprüche abzulaufen haben, werden nach eigenen Regeln abgewickelt - doch das ist kein Problem, man weist von Seiten der IC-Soft in den FAQ darauf hin, Zitat:"
Die inhaltliche Grundlage dieses Produktes basiert zum einen auf dem 'Manual for use by the Maritime Mobile and Maritime Mobile-Satellite Services', herausgegeben von der International Telekomunikation Union, den Standardredewendungen (Standard Marine Communication Phrases - SMCP) herausgegeben von der 'International Maritime Organisation', Sekundärliteratur und Durchführungsrichtlinien einiger Prüfungsausschüsse.
Während einige Punkte in den genannten Werken eindeutig geregelt sind, gibt es an anderer Stelle Auslegungsfreiheiten.
Im Zweifelsfall empfehlen wir daher, bestimmte Regeln und Verfahren so anzuwenden, wie sie von Ihrem Prüfungsausschuss für See- oder Binnenfunk vorgegeben werden."

Ich konnte zu den teilweise deutlichen Abweichungen bei der Gestaltung der Funksprüche bei dieser Software weder im Internet noch in mir vorliegender Literatur keine Hinweise auf diese Abweichungen finden, es sind offenbar Einzigartigkeiten bei IC-3.0 die wohl von Recherchen bei bestimmten Prüfungsausschüssen herrühren. Ich finde, die Software hätte sich an die Regeln zu halten und wenn die Programmierer zu der Ansicht gekommen sind, dass vielleicht viele Prüfungsausschüsse ziemlich abweichende Regeln haben sollten (was ich in diesem Umfang bezweifle), dann kann man darauf auch im Detail hinweisen.

Hier einige Beispiele der Abweichungen: Nach Nennung des Schiffsnamens wird jeweils das Wort "Callsign" gesprochen, dann wird das Zeichen genannt, gefolgt von dem Wort MMSI worauf die Nummer folgt. Dass das Wort Callsign oder das Wort MMSI ausgesprochen werden, scheint nicht Vorschrift zu sein. Bei der Weiterleitung eines Notalarms fehlen wichtige Details. Positionsangaben werden jedoch immer wiederholt. Es wird recht schnell gesprochen, was nicht sinnvoll sein dürfte.

Einen Vergleich zu anderer Funktrainer-Software habe ich nicht.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
habe meine Funkscheine (See- und Binnen) und habe ausschließlich mit dieser Software geübt.

für Mac UND PC - beides auf der selbem CD-ROM.

AA+++
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Tut, was es soll: einem schnell, unkompliziert und effektiv die Praxis des UKW-Funks näherbringen!
Bin zufrieden! Es ist leicht möglich, zwischen UBI und SRC umzuschalten
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Alle für die SRC-Prüfung notwendigen Übungen für Digitalen Selektivruf, Sprechfunk, Diktate, Übersetzungen und Prüfungsfragen nebst Audiorecorder sowie schriftlichen und akustischen Lösungen sind enthalten, dazu freies Üben am virtuellen Gerät. Ergänzend für UBI die Sprechfunk-Meldungen (nur für UBI ist die Software deutlich oversized!). Sehr gut! Daher volle Punktzahl. Wenn es etwas zu kritisieren gäbe, dann dass die Diktate sehr schnell sind und für Englisch-Anfänger kaum ohne mehrfaches Abspielen von Anfang an (Pausentaste gibt leider nicht) zu bewältigen sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ich habe mit dieser Software für die praktischen und theoretischen Prüfungen gelernt. Insbesondere die gut aufbereitete Diktatfunktion überzeugt. Unter Windows nimmt ein integrierter Audiorekorder auch die selbst gesprochenen Meldungen auf, die man dann beim wieder abspielen mit der richtigen Lösung vergleichen kann.
Zusätzlich zum klassischen Lernbuch (bei mir Delius und Klasing) zu empfehlen?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Es gibt zu viele unterschiedliche Positionen der Prüfungsausschüsse. Als Hilfe geeignet, insbesondere die Simulation. Bei den Betriebsverfahren Vorsicht: Nach meiner Meinung ist eine Vorbereitung mit einem Kursleiter sinnvoll, der die speziellen "Wünsche" des zuständigen Prüfungsausschusses kennt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Der Simulator erfüllt die Prüfungsanforderungen. Alle anderen Funktionen sind nicht programmiert. Eine wesentliche Einschränkung ist, dass nicht 2 vollwertige Gereäte dargestellt werden, so dass ein Dialgbetrieb nicht möglich ist. Das können andere Simulatoren auf dem Markt besser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2016
Zur Prüfungsvorbereitung nicht geeignet. Ich kann jedem nur raten, sich für den SRC Tutor zu entscheiden. Dieser bietet eine reale Funksimulation.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2016
Die Software funktioniert tadellos und ist sehr hilfreich. Ich habe sie bis jetzt nur für UBI eingesetzt und bin zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)