Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lauda braucht keine Freunde. Er hat nur gute Bekannte.
An diesen beiden Feststellungen, die so ähnlich von Lauda selbst stammen, reiben sich viele der in diesem Band vereinten Würdigungen aus Anlass seines gerade gewesenen 65. Geburtstag. Selbst Menschen, die sich in diesem Buch als seine Freunde bezeichnen, gehen in ihren Worten seltsam distanziert mit ihm um. Lauda sei oft schroff, aber geradlinig, sehr ehrlich...
Vor 5 Monaten von Dr. R. Manthey veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie anders...
Nochmal eine interessante neue Variante, den Sportler und Menschen Lauda zu beschreiben. Die Idee ist nicht schlecht, bestimmte Weggefährten mittels bestimmter Schlüsselerlebnisse darüber erzählen zu lassen.
Ich hätte mir aber gewünscht, etwas mehr aus dem Bereich seiner Fahrerkollegen vorzufinden, die meist anteilmäßig...
Vor 3 Monaten von Christof Hansen veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie anders..., 19. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Nochmal eine interessante neue Variante, den Sportler und Menschen Lauda zu beschreiben. Die Idee ist nicht schlecht, bestimmte Weggefährten mittels bestimmter Schlüsselerlebnisse darüber erzählen zu lassen.
Ich hätte mir aber gewünscht, etwas mehr aus dem Bereich seiner Fahrerkollegen vorzufinden, die meist anteilmäßig relativ kurz nur ihren Raum erhalten haben, wohingehend gerade die Reporter deutlich mehr Raum zur Eigen Darstellung erhalten haben. Daher nur ein 3.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht wirklich was Neues..., 31. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Mit einem Buch über Niki Lauda in dessen Jubiläumsjahr kann ein Verlag normalerweise nicht viel verkehrt machen. Folglich kramte Hartmut Lehbrink in seinen Erinnerungen und jenen der Lauda'schen Zeitgenossen. Heraus kam ein unterhaltsames Buch, das den Rennfahrer, Geschäftsmann und Menschen Niki Lauda von vielen Seiten beleuchtet.
Nicht nur Rennfahrerkollegen, auch Freunde, Geschäftspartner und Familienangehörige kommen dabei zu Wort. Sie erweitern das bislang bekannte Bild des ewig gezeichneten dreifachen Formel 1-Weltmeisters zwar um manche Details, wirklich neue Erkenntnisse bringt das Buch jedoch nicht. Hinzu kommt, daß Lehbrink auch auf frühere und jahrealte Interviews zurückgreift, z.B. von Marlene Lauda oder Bernie Ecclestone, wodurch manche Beiträge etwas aufgewärmt und nicht mehr auf dem letzten Stand wirken. Fotografisch unterstützt wurde Lehbrink von dem bekannten Motorsportfotografen Ferdi Kräling, wodurch das Buch natürlich spürbar aufgewertet wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lauda braucht keine Freunde. Er hat nur gute Bekannte., 26. Februar 2014
Von 
Dr. R. Manthey - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
An diesen beiden Feststellungen, die so ähnlich von Lauda selbst stammen, reiben sich viele der in diesem Band vereinten Würdigungen aus Anlass seines gerade gewesenen 65. Geburtstag. Selbst Menschen, die sich in diesem Buch als seine Freunde bezeichnen, gehen in ihren Worten seltsam distanziert mit ihm um. Lauda sei oft schroff, aber geradlinig, sehr ehrlich und mit vertrauten Menschen warmherzig.

Wenn man sich ein Bild vom Menschen Nikki Lauda machen möchte, dann hat man mit diesem Band die seltene Gelegenheit, zu erleben, wie verschieden Leute aus seiner Umgebung auf ihn reagieren. Denn in diesem Buch kommen auch Menschen zu Wort, die offenbar keinen Draht zu ihm finden konnten. Bei den meisten von ihnen endet das in distanzierter Höflichkeit mit gelegentlichen Spitzen und freundlicher Anerkennung seiner Leistungen. Es gibt aber auch Ausnahmen, wie etwa Jochen Maas, der für Lauda wenig Sympathie empfindet und das auch deutlich macht. Einen der einfühlsamsten und verständnisvollsten Beiträge lieferte Hans Mahr ab.

Nach einer Einleitung folgen in diesem Buch 40 Beiträge anderer Autoren, wobei das in einigen Fällen nicht ganz klar ist, denn dort fasste wohl der Autor dieses Buches Beiträge oder Interviews des in der Überschrift genannten Verfasser zu einem Artikel zusammen. Dass es in den einzelnen Beiträgen immer wieder zu Wiederholungen kommt, muss man ebenso erwarten wie häufige recht oberflächliche Äußerungen, denn viele kannten Lauda einfach nicht gut genug, um sich über ihn ein tiefschürfendes Urteil bilden zu können. Dennoch erhält man mit diesem Buch einen sehr guten Eindruck dieses außergewöhnlichen Menschen. Autoren, die sich für seinen Freund halten, erzählen viel über den Kern von Laudas Persönlichkeit. Sie arbeiten sich gewissermaßen von außen nach innen vor, so wie es der Titel dieses Bandes verheißt. Andere dagegen vermitteln ihr Unverständnis eben dieses Kerns genau so deutlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Personenbeschreibung, 30. Januar 2014
Von 
Thomas Nehlert "thomasnehlert" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Im Februar 2014 wird Niki Lauda 65 Jahre alt, und es gibt weiß Gott reichlich Literatur über den österreichischen Rennfahrer und Geschäftsmann. Trotz dieses großen Angebots ist es dem Autor Hartmut Lehbrink und dem Fotografen Ferdi Kräling gelungen, die Person Laudas in einer neuen, sehr interessanten Weise auszuleuchten.

40 Weggefährten des Österreichers geben ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke wieder, die von Lehbrink zusammengetragen und aufgezeichnet wurden. So entsteht ein sehr facettenreiches, teilweise widersprüchliches Bild Laudas. Seine Leistungen, seine Lebenshaltung, sein Umgang mit Schicksalsschlägen und seine Triumphe werden gewürdigt, aber auch Menschen, die Niki durchaus kritisch sehen, kommen zu Wort. Der Bogen der Zeitzeugen ist weit gespannt - von John Surtees über Jochen Mass und Hans-Joachim Stuck bis zu Alain Prost und Gerhard Berger, von Helmut Zwickl über Rainer Braun bis zu Tanja Bauer, von Mauro Forghieri und Luca di Montezemolo über Frank Williams und Ron Dennis bis zu Gordon Murray. Die unterschiedlichen Äußerungen zeigen nicht nur den Rennfahrer Niki Lauda, sondern auch den Fluggesellschafter, den Rennmanager und den für das Fernsehen tätigen Fachkommentator. Und auch die private Seite Laudas erfährt, wenn auch nur am Rande, eine Darstellung, unter anderem durch seine langjährige Ehefrau Marlene.

80 Fotos, überwiegend aus dem Archiv Ferdi Krälings, illustrieren diese Biografie eigener Art. Zumeist sind es Personenaufnahmen Laudas und seiner Weggenossen, darunter auch stimmungsvolle und hintergründige Porträtbilder.

Nicht zuletzt ist dieses Buch auch deshalb lesenswert, weil es weder eine Huldigung Laudas noch eine nur auf den Motorsport beschränkte Biografie ist, sondern eine im Einzelfall durchaus kritisch nachdenkliche, in der Summe aber gerade deswegen objektive Personenbeschreibung darstellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top Lieferant, 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Wie bestellt und erwartet in der rechten Zeit Artikel erhalten. Sehr empfehlenswertes Buch, um nicht nur bislang Ungelesenes und Ungesehenes über Niki Lauda selbst zu erfahren, nein, auch sein engstes Umfeld kann man kennenlernen. Darunter ja sehr bedeutende Persönlichkeiten im Rennsport !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein vielfältiges Bild eines Mannes, dem man „sieben Leben“ nachsagt und der nie aufgegeben hat, 13. Februar 2014
Von 
Winfried Stanzick (Ober-Ramstadt, Hessen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Niki Lauda ist ein überall in der Welt bekannter Mann. Zwischen 1971 und 1985 war er ein erfolgreicher Formel 1- Fahrer. Nach einem einem schrecklichen Unfall 1976 kam er wieder zurück und fuhr weiter Rennen, wurde sogar noch einmal Weltmeister. Später wurde er ein erfolgreicher Unternehmer (Lauda Air) und ist seit Jahren bei jedem Formel 1 Rennen als Kommentator dabei.

Über Niki Lauda, seine Person und seine sportlichen Leistungen ist in den vergangenen Jahrzehnten viel geschrieben worden. Dennoch versucht der Autojournalist Hartmut Lehbrink mit fantastischen Bildern von Felix Kräling in diesem schönen Buch noch einmal einen weiteren und andersartigen Zugang zu dem Phänomen Niki Lauda.

Etwa drei Dutzend ehemalige Wegbegleiter, Freunde, Konkurrenten, Kollegen, Chefs, Kommentatoren und Biografen hat er gebeten, auf jeweils zwei Seiten zu notieren, welche Erfahrungen sie mit Lauda gemacht haben, wie sie ihn sahen und sehen.

So ist ein vielfältiges Bild eines Mannes entstanden, dem man „sieben Leben“ nachsagt und der nie aufgegeben hat. Diese Form einer Biografie hat auch durch die vielen eindrucksvollen Bilder ihren ganz besonderen Reiz, weil sie einen Menschen aus vielen Dutzend Augen, Erinnerungen und Blickwinkel beschreibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 27. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Lesenswert sind die aktuell erstellten Kapitel, weniger interessant die Einschätzungen von Zeitgenossen, die z.T. schon vor vielen Jahren abgegeben wurde, wie z.B. von Enzo Ferrari oder Marlene Lauda. Das wirkt mitunter sehr zusammengestückelt.

Trotzdem lohnt sich der Kauf unterm Strich. Empfehle aber zum Thema noch eine Biografie zu lesen wie "Niki Lauda - Alles unter einer Kappe" oder "Meine Story".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lauda Andreas Nikolaus, 17. Februar 2014
Von 
S. Gasser "Paraniod" (Westminster Abbey) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Niki Lauda: von außen nach innen (Gebundene Ausgabe)
Es wurden schon unendlich viele Bücher über Lauda verfasst, doch keines fasste es bis jetzt ein vielfältiges Bild über einen extrem vielfältigen Menschen zu Zeichnen. Von außen nach innen hat dies nun in beeindruckender Manier geschafft und erhält deshalb von mir die volle Punktezahl. Die Texte sind mit Humor und auch dem nötigen Ernst verfasst, die Bildauswahl ist Superb - es gibt wenig bis nichts zu kritisieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Niki Lauda: von außen nach innen
Niki Lauda: von außen nach innen von Hartmut Lehbrink (Gebundene Ausgabe - 16. Januar 2014)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen