Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Systematischer Zugang in Kürze
Soeben habe ich den Sportboot See sicher bestanden. Ich empfehle dieses Buch zur Vorbereitung.

Wir sind eine Gruppe, die alle sehr individuell sind und die den ursprünglich angesetzten Termin zur Prüfung verschieben mussten. Jeder hatte seine eigenen Vorstellungen von der Prüfungsvorbereitung. Keiner bewegte sich wirklich, so habe ich irgendwann...
Vor 5 Monaten von Jazzer veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Würde ich nicht noch einmal kaufen
Vorab: Ich habe den SBF See bestanden. Aber das Buch ist nur sehr eingeschränkt kausal geworden. Der Teil, der sich auf die Prüfungsfragen bezieht, eignet sich zum Lernen m.E. nicht. Die Prüfungsfragen sind amtlicherseits ohnehin frei zugänglich. Der breite kostenpflichte Abdruck derselben mit minimalen Erläuterungen lohnt nicht und taugt zum...
Vor 5 Monaten von mr.majestyk veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Systematischer Zugang in Kürze, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Soeben habe ich den Sportboot See sicher bestanden. Ich empfehle dieses Buch zur Vorbereitung.

Wir sind eine Gruppe, die alle sehr individuell sind und die den ursprünglich angesetzten Termin zur Prüfung verschieben mussten. Jeder hatte seine eigenen Vorstellungen von der Prüfungsvorbereitung. Keiner bewegte sich wirklich, so habe ich irgendwann das Ding mal in die Hand genommen und jeden einzelnen mit unterschiedlichem Lehrmaterial versorgt, Dabei hat sich Folgendes ergeben:

1.
Diejenigen, die die theoretische Prüfung n u r bestehen wollten, waren b e s t e n s mit dem Computerprogramm (hier: Sportbootführeschein See 2012 von Michael Frey) bedient.

Vorteil: Der Erfolg war in 1 Woche Selbstarbeit machbar !! Dies Kandidaten gingen uns auf den Wecker, weil sie schon immer gleich "durch" waren.
Nachteil: Das Kurzzeitgedächtnis getrimmt, aber was hängengeblieben ist, ist wohl weniger - man muss halt doch irgendwann einen systematischen, bleibenden Zugriff vornehmen. Diese Kandidaten waren in der Prüfung die unsichersten.

pers. Bewertung: Auf See wird man halt doch nicht mit einer Multiple-Choice-Frage konfrontiert, sondern muss entscheiden. Da reicht das Computerprogramm nicht. Der "Schein"inhaber wird auch kaum nachlernen und versaut sich sein Hobby.

2.
Ich habe mich zunächst mit dem Buch von Graf Steinicke beschäftigt und hatte auch in kurzer Zeit ein kompaktes Wissen. Das Buch ist mit den Erklärungen sehr systematisch und nachvollziehbar. Man muss es allerdings ebenfalls a) lesen und b) verstehen, was aber kein großes Problem darstellt (geht zügig und liest sich unterhaltsam)

Vorteil: Sicheres Wissen, man muss es aber e i n m a l richtig durcharbeiten und kann dann immer schneller die Fragen wiederholen. Nachhaltigster Effekt, v.a. weil die verwendete Sprache sehr klar und direkt ist. Der Schwerpunkt ist klar auf die Prüfung ausgelegt, mit der verwendeten Didaktik aber bleiben die Lerninhalte hängen. K l a r e Kaufempfehlung.
Nachteil: Keine Bilder von der See-Wirklichkeit (also etwa wie die Boje jetzt nun im Wasser aussieht); kein umfassendes Nachschlage- und Stöberwerk
Bewertung: K l a r e Kaufempfehlung. Man sollte aber mal googeln, wie den eine Boje, ein Trawler etc. wirklich aussieht. Sehr unterhaltsames Lernen quasi nebenher .

3.
Sportboot See von Bark.
Boah, ist das Buch anstrengend und langweilig, was vor allem an der vewendeten Sprache liegt. Mein Güte, man kann doch einfache Sachverhalte einfach ausdrücken! Das Buch ist übervollgestopft mit wertvollen und weniger wertvollen Informationen. Das kommt davon, wenn man die eierlegende Wollmichsau schaffen will: Prüfungsvorbereitung, umfassendes Nachschlagewerk, für Anfänger und Profis... Auch damit hatte ich mich befasst, allerdings erst nachdem ich mit dem hier besprochenen Buch Graf Steinicke befasst habe - Gott sei Dank erst dann.

Vorteil: Sicherlich umfassend, Praxisbildchen auch dabei; gutes Nachschlagewerk
Nachteil: Von der ersten Minute an gähnende Langeweile. Diejenigen, die dieses Buch als Vorbereitung hatten, brauchten in der Vorbereitung mit Abstand am meisten Vorbereitungszeit, die beste Leidensfähigkeit und mussten ständig nachgoogeln. Sie konnten Wichtiges von Unwichtigem nicht unterscheiden und hatten gigantische Schwierigkeiten mit dem Auswendiglernen unnützer mathematischer Formeln für jede Kleinigkeit, wussten aber viel
Bewertung: Auch für ein Nachschlagewerk m.E. nicht geeignet. Es fehlt der Spaßfaktor für ein Hobby. Die Sprache ist von derartiger Schwerfälligkeit, dass man von der ersten Minute an einschlafen oder doch besser bügeln möchte. Das führt bei wenig Leidensfähigen dazu, dass man immer weiter "aufschiebt" und sich dann durchquält. Das kann nicht Sinn eines Vorbereitungsbuches sein und verleidet einem jede Freude.

Fazit: Graf Steinicke: Nur zu empfehlen !!! K l a r e Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Würde ich nicht noch einmal kaufen, 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Vorab: Ich habe den SBF See bestanden. Aber das Buch ist nur sehr eingeschränkt kausal geworden. Der Teil, der sich auf die Prüfungsfragen bezieht, eignet sich zum Lernen m.E. nicht. Die Prüfungsfragen sind amtlicherseits ohnehin frei zugänglich. Der breite kostenpflichte Abdruck derselben mit minimalen Erläuterungen lohnt nicht und taugt zum Lernen kaum.

Der Teil, der sich auf die praktische Prüfung bezieht, lohnt die Anschaffung ebenfalls nicht, weil sich beispielsweise die Manövertafeln aus dem gleichen Verlag besser eignen.

Die Kartenaufgaben enthalten in den Lösungen mehrere Fehler inbesondere in Aufgabe 9, die einen ärgerlichen Fehler enthält (207 Grad statt 205 Grad), der nicht auch schon in den amtlichen Lösungen vorgekommen wäre. Weiter ist den Kartenausschnitten teilweise die Lösung schon eingezeichnet (in 2 Fällen).

Da ich die Prüfung bestanden habe, hält sich mein Ärger in Grenzen. Das Buch kann ich trotzdem nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Damit wird es klappen., 11. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Schon die Variante für Binnen hat zügig zum Erfolg geführt, Deshalb große Zuversicht, dass auch der Abschluss See ohne Probleme gelingen wird. Durch die hervorgehobenen Merksätze schön komprimiert, lässt sich dass Lernen in kurzer Zeit bewerkstelligen, so dass man völlig stressfrei in die theoretische Prüfung gehen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen, 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
So bereitet die Vorbereitung zur Sportbootsführerschein See real Freude.
Einfach und unkompliziert wird an das Umfangreiche Thema herangeführt.
sehr Hilfreich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Gutes Nachschlagewerk, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Um ergänzend zur Bootsausbildung einzelne Themen nachzuschlagen, ist das Buch sehr gut. Zum Lernen ist es Käse, denn sämtliche korrekten Antworten sind an der gleichen Stelle und die zusätzlichen Erklärungen wiederhoöen zumeist nur, was die Antwort schon ausdrückt. Ich finde, das geht besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sportbootführerschein bestanden, 4. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Habe mir das Buch für Lern- und Übungszwecke gekauft.
Hat mir bei den Übungen sehr geholfen und habe den Führerschein bestanden !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen läßt sich sehr gut mit arbeiten, 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Mit verständlichen Erläuterungen und dazu gehörigen Bildern zu den jeweiligen Prüfungsfragen lassen sich die Themen gut erlernen bzw. nacharbeiten. Auch die weiteren Buchteile tragen sehr gut zur Vorbereitung aud die Prüfung bei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Führerschein wird kommen!, 2. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Habe diese Variante des Lehrbuches gewählt, da es knapp und gut erklärt. Weniger ist manchmal mehr! Alles was man für die Prüfung braucht ist ohne viel drumherrum super erläutert. Fragen alle gut zu lernenn des neuen Multiple Choice Tests!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen SBF-See von Graf-Steinicke, Bewertung, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ermöglicht eine sehr gute Vorbereitung auf die Prüfung der Theorie im neuen Prüfungsverfahen; auch im Zusammenhang mit einem Kurs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Pferd von hinten aufgezäumt, 28. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012) (Gebundene Ausgabe)
Um es gleich vorwegzuschicken: ich habe dieses Buch nicht gekauft. Aber ich habe mich bei meiner Kaufentscheidung länger damit auseinandergesetzt und einzelne Abschnitte gelesen. Gegenüber anderen Lehrbüchern orientiert sich dieses Werk nur eingeschränkt an den einzelnen Themengebieten, um den Lehrstoff zu vermitteln. Vielmehr stellt es die Prüfungsfragen in den Vordergrund der Überlegung und versucht dann, diese mit dem nötigen Wissen zu umrahmen, um die korrekte Antwort zu erläutern. Dies führt z.T. dazu, dass zusammenhängende Themen auseinandergerissen und über verschiedene Stellen im Buch verteilt werden. Didaktisch natürlich ein ganz anderer Ansatz. Geeignet ist dies sicherlich für diejenigen, die stur auf die Prüfung lernen wollen und sich in kurzer Zeit die Prüfungsfragen "reindonnern" wollen. Um den Stoff aber nicht nur im Hinblick auf die Prüfung zu erlernen, ist dies nicht der richtige Ansatz für mich, da ich besser lerne, wenn die Zusammenhänge deutlicher herausgearbeitet werden. Als Nachschlagewerk nach der Prüfung ist es aufgrund seines Aufbaus auch nicht zu empfehlen, weil es eben die Prüfungsfragen in den Mittelpunkt stellt. Vielleicht mag das Buch zur Kursbegleitung interessanter sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der amtliche Sportbootführerschein See: Mit den 300 Prüfungsfragen und Auswahlantworten (gültig ab 1. Mai 2012)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen