Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Kurz und knapp informiert und reichlich gefüllt mit sehr schönen Fotos
Der eine Autor des Bike Guide "Bayerische Voralpen" Steve Chismar ist Hawaiianer. Sein Kollege Dominik Scherer stammt aus Bayern, arbeitet als Krankenpfleger, führt Transalptouren und arbeitet als Tester für die Zeitschrift BIKE, ein sozialer Beruf, ein Sportler und Journalist - ich finde diese Bopgraphie mindestens so inspirierend wie dieses Buch...
Veröffentlicht am 23. August 2012 von junior-soprano

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tourenbewertung sehr fraglich
hallo zusammen,

will hier nicht Layout oder Preis bewerten sondern die Touren selbst.
bin mittlerweile 3 Stück gefahren und muss sagen:
1x schön und 2mal echter Flop!

Die Tour in Krün über die 7 Brücken ist sehr schön und gut zu fahren.
Bei der Tour um den Simetsberg - eine mittlere Tour - waren bergauf...
Veröffentlicht am 27. August 2012 von Philipp Meier


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tourenbewertung sehr fraglich, 27. August 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
hallo zusammen,

will hier nicht Layout oder Preis bewerten sondern die Touren selbst.
bin mittlerweile 3 Stück gefahren und muss sagen:
1x schön und 2mal echter Flop!

Die Tour in Krün über die 7 Brücken ist sehr schön und gut zu fahren.
Bei der Tour um den Simetsberg - eine mittlere Tour - waren bergauf schon viele nicht beschriebene Schiebepassagen dabei und im weiteren Verlauf war der Weg trotz GPS nicht zu finden. Der Track endete im Nichts. So mussten wir einen riesen Umweg fahren und aus einer 2,5 Std Tour wurde eine 4,5 Std Runde. Die Freude hielt sich sehr in Grenzen.
Um dem Buch nochmal eine Chance zu geben haben wir dann eine Tour um Benediktbeuern gefahren.
Sie sollte leicht sein und bei Fahrtechnik stehen 2 von 5 Sternen ausgeschrieben.
Als Highlight der Tour wartet am Ende ein Trail. So weit so gut.
Dieser Trail war nur leider schlichtweg unfahrbar. Ich kann meine Fähigkeiten recht gut einschätzen und akzeptiere auch, dass mein Können mich manchmal einschränkt, aber dieser steile Wanderweg ist definitiv unfahrbar. wie man dann zu so einer Bewertung kommen kann ist mir schleierhaft.

Die Lust noch weitere Touren aus diesem Bikeführer zu fahren hält sich deshalb bei mir sehr in Grenzen.
Wenn, dann würde ich sagen ist dieses Buch für sehr gute Biker geeignet die auch gerne die ein oder andere Überraschung in kauf nehmen.
Im Vergleich zu anderen Führern sollte man wissen, dass das Schwierigkeitslevel recht hoch ist.

Ich hoffe die Rezension hilft euch.
Grüße Philipp
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Kurz und knapp informiert und reichlich gefüllt mit sehr schönen Fotos, 23. August 2012
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Der eine Autor des Bike Guide "Bayerische Voralpen" Steve Chismar ist Hawaiianer. Sein Kollege Dominik Scherer stammt aus Bayern, arbeitet als Krankenpfleger, führt Transalptouren und arbeitet als Tester für die Zeitschrift BIKE, ein sozialer Beruf, ein Sportler und Journalist - ich finde diese Bopgraphie mindestens so inspirierend wie dieses Buch! Chismar schreibt im Vorwort, dass er in der Jachenau sein Paradies gefunden hat und das der Isarwinkel für ihn das Hawaii des Bike-Sports ist. Das große Lob wird von einem durchgängig mit sehr idyllischen Fotos der Strecken illustriert und man kann verstehen was Chismar mit seinem Lob meint.

Das Buch mit Spiralbindung steckt in einem Pappkarton, in dem sich zusätzlich noch das Roadbook und einer Plastikhülle befindet, die dann während der Fahrt als Orientierung genügen soll. Zusätzlich können GPS-Daten heruntergeladen werden.

30 Strecken finden sich im Buch, von der Kleinkanada-Abenteuer-Tour (50,9 km, 1.006 hm, 5:05 h) bis zur Wasserfall-Hochkopf-Tour (34,8 km, 1.133 hm, 3:29 h). Auf vier Seiten werden die Touren erläutert, es gibt ein Diagramm des Höhenprofils, eine Landkarte, ein Roadbook, zwei Fotos von Stationen der Tour und eine Bewertung (Skala von 1 bis 6) von Technik, Kondition, Fahrspass und Landschaft. Ebenfalls finden sich Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und zwischendurch auch mal Lektionen, etwa darüber wie ein Profi sein Fahrrad durch ein Flüsschen transportiert.

Die Praxistauglichkeit dieses Bike Guide kann ich noch nicht beurteilen, da ich die Strecken nicht angefahren bin. Als Anreiz selbst aufs Mountain Bike zu steigen taugt dieses Buch sehr gut und als Tourismus-Werbung für das deutsche Hawaii, wie immerhin ein Hawaiianer schreibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Inhalt, super Touren, aber, 8. August 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Ich habe den Guide voller Erwartung ausgepackt. Viele sprechen von ihm als Ersatz für einen Moser Guide. Das kann ich nicht bestätigen. Dieser Führer hat beim Verfassen den Moser als Vorlage gehabt, o.k., aber die Touren haben ein ganz anderes Spektrum, sind an moderne Bikes angepaßt (beim Moser war eine Federgabel das Gefühl der Gefühle). Leider ist auch das Tourengebiet sehr begrenzt.
Für wen sind die Touren: Bike Neulinge werden mit diesem Führer nicht glücklich werden, da sie sehr schnell an ihre fahrtechnischen Grenzen kommen. Für Trailfanatiker ist das Buch eine Goldgrube
Routenlegung: Leider oft halblegal auf zum Teil am Wochenende auch vielbegangenen Wanderwegen. Würde man darauf aber Rücksicht nehmen, wäre wieder einer der vielen Führer entstanden, die nur auf Forststraßen spazierenfahren.
Routenbewertungen: Sehr gut aufgeteilt in folgende Bewertungskriterien: Fahrtechnik, Kondition, Fahrspaß, Landschaft. Hier meine erste Kritik: Fahrtechnik ist nach subjektivem Empfinden des Autors bewertet. Würde die Bewertung nach der sich immer stäker durchsetzenden Skala von DIMPT beschrieben, wäre die Bewertung eindeutiger
Navigation: OK, die Routen müssen runtergeladen werden. Für den Preis kann man auch eine CD verlangen. Bin nach dem beigelegten Roadbook noch nicht gefahren, es macht aber einen sehr guten Eindruck. Die GPS-Tracks sind hervorragend. Für ältere Geräte gibt es auch komprimierte Tracks mit reduziertem Speicherbedarf.
Mein Fazit: Ein Führer, auf den ich schon lange gewartet habe. Super Touren. Punktabzug wegen des hohen Preises bei kleinem Gebiet. Bei den beigelegten Roadbooks auf windigem Papier und in zusammengefalteten Zustand ist nicht erkennbar, welche Tour man in der Hand hat. Andererseits: Zum meckern findet man immer was.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neue Touren, aber auch "fahrbar"...?, 13. August 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Begeistert habe ich diesen neuen Bikeführer in einem Bike-Shop entdeckt und beim
kurzen Durchblättern voller Freude einige neue Touren/Varianten in besagtem Gebiet entdeckt.
Also nix wie gekauft und rauf auf's Bike!
Zum Einstieg wollte ich dann erstmal eine als "leicht" bewertete Tour fahren, um die Bewertungs-
skala einschätzen zu können und weil mir einfach nach einer Genußroute war. Die erste Hälfte
der Srecke hielt auch völlig der Beschreibung stand, allerdings bin ich dann in der zweiten
Hälfte fast in einen Stacheldraht gerast (können die Autoren natürlich nicht ahnen), um anschließend
vor einem von Kühen zertretenen "Batzloch" mit Hangabrutsch zu stehen. Auch dies ist wiederum die Laune der
sich stets ändernden Natur und da steckt niemand drin. Allerdings stelle ich mir die Frage, wie das sonst
bzw. vorher für Anfänger/Fortgeschrittene hätte fahrbar sein sollen (siehe: leichte Tour, durchwegs fahrbar)????
Insofern ist meine Euphorie nun erstmal gedämpft und ich bin etwas verunsichert, was die anderen Touren
in diesem Bikeführer betrifft.....
Man wird sehen - aber für den Preis erwarte ich mir schon halbwegs fahrbare Strecken und zumindest
eine klare, nachvollziehbare Kennzeichnung der Schwierigkeiten. Sonst ist die Freude schnell dahin,
deshalb gibt's auch nur 3 Punkte von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Führer für fortgeschrittene Biker, 7. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Seit einiger Zeit bin ich nun im Besitz des neuen Bikeführers für den Isarwinkel. Obwohl ich aus der Gegend komme und schon seit 30 Jahren mit dem Bike unterwegs bin, habe ich viele neue Anregungen für super Touren und Trails bekommen,die ich noch nicht kannte.
An dieser Stelle ein großes Kompliment an die Autoren.
Die sehr guten Bilder wurden hier ja schon mehrfach erwähnt und ich muß sagen in Wirklichkeit ist es noch schöner als es die Bilder darstellen können.
Die Textbeschreibungen sind sehr informativ und auch die eine oder andere lustige Anekdote fehlt nicht.
Da ich kein GPS-Gerät habe, kann ich über die Routenfindung mittels GPS nichts sagen. Mit den detaillierten Roadbooks ist die Routenfindung jedoch kein Problem.
Die Bewertungen zu den Kriterien Technik,Kondition,Fahrspass und Landschaft find ich zutreffend.
Man muß sich jedoch im Klaren darüber sein, daß die meisten Abfahrten über Trails führen und somit zwangsläufig ein etwas höheres Fahrkönnen nötig ist. Bei manchen Touren sind aber auch einfachere Abfahrtsvarianten beschrieben.
Ich für meinen Teil konnte, selbst als technisch schwierig eingestufte Trails, größtenteils fahren(bin kein absoluter Freerideexperte und fahre mit Hardtail).
Im übrigen ist es keine Schande, wenn man mal absteigen muß. Dafür wird man dann wieder mit traumhaften Trails belohnt.
Wer an dieser Stelle die Fahrbarkeit bzw. Nichtfahrbarkeit bemängelt, sollte vielleicht auch das eigene Können etwas kritischer hinterfragen.
In einer anderen Rezension wurde geschrieben, daß man für den Preis des Buchs erwarten kann, daß die Trails auch fahrbar sind. Diesem Zusammenhang kann ich leider nicht folgen. Fahrbarkeit hat wohl eher mit Fahrkönnen als mit dem Preis zu tun.
Wo viel Licht ist, gibt es wie immer auch etwas Schatten. So bleibt anzumerken, daß die angegebenen Fahrzeiten etwas knapp bemessen sind. Speziell mit etwas schwereren Freeridern, oder nicht so guter Kondition, ist man gut beraten etwas mehr Zeit einzuplanen.
Fazit:
Sehr gelungener Führer für fortgeschrittene Biker, die nicht nur auf Forststraßen unterwegs sein wollen. Deshalb von meiner Seite 5Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Führer, sehr gelungen, für Fortgeschrittene Biker viele Highlights, 5. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Ich kann den Führer sehr empfehlen!
Er ist sehr übersichtlich strukturiert, zu jeder Tour gibt es ein Kärtchen was in die Trikottasche passt. OPtimal zum Nachfahren ohne den ganzen Führer im Rucksack mitnehmen zu müssen.
Die Touren führen zu versteckten Trails und Wegen die in anderen Führern nicht zu finden sind, also echte Geheimtipps!
Um manche Trails zu finden muss man der Beschreibung genau folgen, aber dann problemlos möglich. Verfahren oder im Gestrüpp geendet wie in einer anderen Rezension beschrieben ist mir nicht passiert! Ich habe in dem Führer tolle Touren gefunden die ich obwohl ich aus der Gegend komme, davor noch nicht kannte!
Die fahrtechnische Einteilung finde ich realistisch. Man sollte natürlich schon wissen wie man über Wurzeln fährt, Hindernisse bewältigt etc....wer fahrtechnisch etwas fortgeschritten ist, findet bei den Touren endlos viel Spaß und dem wird ein breites Grinsen noch lange im Gesicht bleiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Radführer, sehr empfehlenswert!, 18. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau (Gebundene Ausgabe)
Wer gerne mit dem Rad durch die Natur fährt, hat mit diesem Fahrradguide einen guten Griff getan. Die vorgeschlagenen Touren in der Gegend Jachenau, Walchensee und Isarwinkel sind stets liebevoll beschrieben und mit schönen Fotos garniert. Auf gesondertem Kartenmaterial finden sich detaillierte Routenbeschreibungen mit den entsprechenden Höhenprofilen. Ergänzend gibt es GPS-Daten zum Download.
On the road bieten sich dem ambitionierten Radler neben dem sportlichen Aspekt auch wunderbare Naturerlebnisse in den bayrischen Voralpen. Murmelnde Bergbäche, erhabende Gipfel über wogenden Wipfeln, türkisblaues Wasser, Murmeltiere und ein Hauch von Kanada am Walchensee machen die Touren zu schönen, teilweise auch anstrengenden, aber stets lohnenswerten Erfahrungen.

Christian Rittershofer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

BIKE Guide Bayerische Voralpen: 30 Toptouren, Isarwinkel, Walchensee, rund um die Jachenau
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen